Mo., 31.08.2015

Theaterjugendring Komödie, Uraufführung und Operette

Ekkehard Strels, Emily Messing, Dr. Jens Ponath und Anne Verena Freybott (v.l.) erklärten den Verbundschülern den Theaterjugendring.

Ostbevern - Das Interesse der Verbundschüler an den Veranstaltungen des Theaterjugendrings ist groß. Bereits bei der Vorstellung der Stücke am gestrigen Montag sagten direkt einige Jugendliche ihre Teilnahme zu. Von Anne Reinker mehr...

Sa., 29.08.2015

Erntedankumzug „Wir hoffen auf 7000 Besucher“

Haben viel zu tun und freuen sich auf den 27. September: Martin Höppener, Martin Breuer, Alfons Wonnemann, Andrè Große Hokamp, Martin Walbelder und Thomas Korthorst (v.l.), allesamt Vorstandsmitglieder des Landwirtschaftlichen Ortsvereins Brock. Damit Esel „Josef“ (Bild rechts) im Umzug brav mitläuft, übt Sandra Wiegert mit dem Tier und Kindern regelmäßig.

Ostbevern-Brock - Nur noch wenige Wochen, dann wird eine Großveranstaltung – darauf hoffen die Bröcker – mehrere Tausend Besucher in ihren Ortsteil locken. Viele beteiligte Gruppen haben mit den Arbeiten an ihren Umzugswagen begonnen, um sie für den nunmehr 13. Erntedankumzug auf Vordermann zu bringen. Höchstleistung müssen jetzt auch die Vorstandsmitglieder des ausrichtenden Landwirtschaftlichen Ortsvereins Brock erbringen. Von Anne Reinker mehr...


Sa., 29.08.2015

Sportabzeichen-Ehrung Geldpreise für die fitten Schüler

Gruppenfoto mit Gerd Buller, Sandra Walkenfort, Arndt Krafczyk, Wolfgang Woiczyk, Hermann Rottmann, Ferdi Schmal, Peter Müller, Martha Brandt, Christoph Kelzenberg und Wolfgang Annen (v.l.) zusammen mit Vertretern des Kreissportbundes, der Schulen und örtliche Engagierte.

Ostbevern - Die Fitness der Ostbeverner wurde am Donnerstag in barer Münze anerkannt. Mit über 1400 abgelegten Sportabzeichen hatte sich die Gemeinde zum wiederholten Male bei dem Wettbewerb des Landessportbundes an die Spitze gesetzt (WN berichteten). Von Anne Reinker mehr...


Fr., 28.08.2015

SPD will reden „Klares Ja zum Beverbad“

Was wird aus dem Beverbad? Der SPD-Vorstand beschäftige sich erneut mit dieser Frage.

Ostbevern - Der SPD-Vorstand spricht sich eindeutig für den Erhalt des Schwimmbades aus. „Es ist aus sozial- und sportpolitischen Gründen von absolut zentraler Bedeutung.“ mehr...


Fr., 28.08.2015

Abschied in der Loburg Dorothee Reckert verlässt die Loburg

Abschied in der Loburg : Dorothee Reckert verlässt die Loburg

Ostbevern - Über 100 Freunde und Wegbegleiter haben Dorothee Reckert verabschiedet. „Dorothee Reckert hat die Geschäftsführung des Loburger Internats in einer schwierigen Phase des Umbruchs übernommen und hervorragende Arbeit bei der Neuausrichtung der Einrichtung geleistet“, sagte Jochen Reidegeld. mehr...


Do., 27.08.2015

Schule der Zukunft – ein fortlaufender Prozess Wenn der Opa nicht mehr raucht . . .

Vera Poßmeier (ganz links) hält das Gütesiegel noch in der Hand. Nach dem Fototermin mit Schülerinnen und Schülern aller Altersgruppen der Loburg, Schulleiter Michael Bertels (l.) und den Projektkoordinatoren Beate Schöne (l. oben) und Constantin Bopp (r.) brachte es der Hausmeister an einer Wand gegenüber der Aula an.

Ostbevern - Die Auszeichnung, die die Loburg im Frühjahr als „Schule der Zukunft“ erhalten hat, wirkt nach: Schüler, Lehrer und Eltern ziehen an einem Strang – und bewirken viel Gutes. Auch außerhalb der Schulmauern! Von Bettina Laerbusch mehr...


Do., 27.08.2015

VIBO bei holländischen Nachbarn Glücklich im Kanu und in Amsterdam

Zwischendurch kenterte auch mal ein Kanu. Halb so schlimm! Die VIBO-Gruppe hat die Freizeit sehr genossen.

Ostbevern/Amsterdam - „Waterland“, nicht weit entfernt von der jungen und dynamischen Stadt Amsterdam, war jetzt das Ziel des „Vereins zur Förderung der Inklusion für Menschen mit Behinderung in Ostbevern“, kurz VIBO. mehr...


Mi., 26.08.2015

Mehr als Fakten Ohne Musik macht´s weniger Spaß

Die Gospel-, Soul- und Popvokalgruppe aus dem Kreis Warendorf „Rise and Shine“ wird am 6. September den musikalischen Anfang machen.

Ostbevern - Bands, eine Solokünstlerin und ein Orchester treten beim Gewerbeparkfest am 6. September auf. mehr...


Mi., 26.08.2015

Freude: Zuschuss für „Wi(h)r“ 5100 Euro für Flüchtlinge

Freude: Zuschuss für „Wi(h)r“ : 5100 Euro für Flüchtlinge

Ostbevern - Strahlende Gesichter in der Projektgruppe „Wi(h)r“: Das Bistum Münster hat zugesagt, die Arbeit der Ehrenamtlichen, die sich um die Flüchtlinge in Ostbevern kümmern, mit einem Betrag von 5100 Euro zu unterstützen. „Ulrike Klemann vom Caritas-Kreisdekanat hat uns auch bei der Antragstellung an das Bistum Münster unterstützt. Dafür sind wir ihr sehr dankbar.“ mehr...


Di., 25.08.2015

Schüler, Kollegen und Eltern begrüßen Elke Große Venhaus „Paradies für Kinder und Lehrer“

Glückliche Kinder, glückliches Leitungsteam: Konrektorin Elke Große Venhaus (l.) und Schulleiterin Martina Lamour genossen am Montag die Feier genauso wie die Schüler.

Ostbevern - Die Willkommensfeier für die neue Konrektorin Elke Große Venhaus war spontan, ungezwungen, einfach mitreißend fröhlich. Von Bettina Laerbusch mehr...


Mo., 24.08.2015

Ungewöhnliche Vereinigung Training für Kuh Bonny

Um die Kuh Bonny dreht sich derzeit alles bei der 1. Bröcker Kuh-Genossenschaft. Denn Bonny soll für einen besonderen Auftritt trainiert werden.

Ostbevern - Kuh Bonny ist geduldig. Vorbeifahrende Autos stören sie kaum, Kindergeschrei noch weniger. Das ist auch gut so, denn Bonny wird beim Erntedankumzug am 27. September eine tragende Rolle spielen. Sie ist, wie auch der Esel Josef, eines der Tiere, die bei der Großveranstaltung des Landwirtschaftlichen Ortsvereins Brock die Feldarbeit vor vielen Jahrzehnten widerspiegeln soll. Dafür wird jetzt fleißig geübt. Von Anne Reinker mehr...


Mo., 24.08.2015

Serie zur Existenzgründung Im Mittelpunkt steht der Mensch

Ausgebildete Bankkauffrau ist Christine Schafberg. Doch diesen Beruf übt sie heute nicht mehr aus – und sie ist glücklich darüber.

Ostbevern - Der Berufswahl, die man als junger Mensch trifft, geht oft die Beratung der Eltern und Lehrer voraus. Dabei spielen rationale Gründe eine große Rolle, wie etwa die Verdienst- und Karrieremöglichkeiten oder die Erreichbarkeit des Arbeitsplatzes. Was sich für die Entscheidung in jungen Jahren als richtig erweist, kann jedoch einige Jahrzehnte später hinfällig sein. So war es bei Christine Schafberg. Von Anne Reinker mehr...


Sa., 22.08.2015

Sommergaudi für wirklich jeden Eine Brücke zu Afrika geschlagen

Sich ungezwungen treffen zu können, ohne auf die Uhr schauen zu müssen und in Hetze zu geraten: Auch das macht der Sommer-Sandkasten möglich – generationsübergreifend.

Ostbevern - Es war der letzte Sommer-Sandkasten in diesem Jahr – und er zeigt erneut, wie jung und lebendig Ostbevern ist. Vorbildhaft. Von Anne Reinker mehr...


Fr., 21.08.2015

Herzsport mit neuer Leiterin „Mit Spaß, Lust und Liebe dabei“

Haben die Teilnehmer der Herzsportgruppe im Blick: Dr. Katja Stange (4.v.l. vorne) sowie Lydia Schweifel-Lange und Dieter Norenz (4. und 3. vorne v.r.)

Ostbevern - Wer Herzsport ausübt hat etwa nach einem Herzinfarkt eine deutlich bessere Prognose. Das wissen die Mitglieder der Herzsportgruppe Ostbevern – und freuen sich über eine neue Übungsleiterin. Von Anne Reinker mehr...


Fr., 21.08.2015

Bürgermeister bei Böckenholt Als Lizenznehmer fertigt Böckenholt auch für Bugatti

Wirtschaftsförderin Helena Wala und Bürgermeister Wolfgang Annen staunten über die Produktvielfalt, die ihnen Rudolf Böckenholt (Mitte) erläuterte und präsentierte.

Ostbevern - Die Zahlen, die Rudolf Böckenholt seinen Gästen, Bürgermeister Wolfgang Annen und Wirtschaftsförderin Helena Wala nennt, beeindrucken: Täglich fertigt das Unternehmen unter dem Label Lloyd Men´s Belt 2500 bis 3000 Gürtel. mehr...


Do., 20.08.2015

Jan-Dirk Frönd tritt nicht wieder an Michael Bähr neu an der Spitze

Jan-Dirk Frönd (2.v.r.) wurde aus dem Vorstand verabschiedet. Es bleiben Verena Gläser, Edith Keßler, Prof. Dr. Gregor Weichert, Dr. Michael Bähr und Rainer Kunert (v.l.).

Ostbevern - Eine insgesamt positive Entwicklung des Vereins „Loburger Schlosskonzerte“ zeigte sich bei der Versammlung am Dienstagabend. Von Anne Reinker mehr...


Di., 18.08.2015

Tolle Ausstellung in „La Folie“ „Mein Herz ist dort größer geworden“

Die Fotografin Janine Frönd  (2.v.r.) und Margret Dieckmann-Nardmann (r.) eröffneten die Ausstellung „Ruanda“ im Ausstellungspavillon „la folie“.

Ostbevern - Janine Frönd würde sich sicherlich riesig freuen, wenn durch ihre Fotografien auch Herz und Augen der Ausstellungsbesucher „für die Schönheit Ruandas und die Besonderheit der Menschen dort“ geöffnet werden. Sie war in diesem Jahr erstmals in Ruanda, hat dort vor allem Menschen fotografiert. Von Anne Reinker mehr...


Fr., 14.08.2015

Partnerschaftsverein Ndaba-Ostbevern Afrika live: Begegnung, Bilder und Brunch

Porträts aus Ruanda stellte Janine Frönd (Mamarazzi) vom 16. August bis 13. September in La Folie aus.

Ostbevern - Im März vor zehn Jahren wurde der Partnerschaftsverein Ndaba-Ostbevern in der Bevergemeinde gegründet. Anlass genug für die über 100 Mitglieder, ihren Verein vorzustellen und seine Aktionen zu präsentieren. Mit drei größeren Veranstaltungen wartet das Organisationsteam um die Vereinsvorsitzende Margret Dieckmann-Nardmann auf. Von Thomas Biniossek mehr...


Fr., 14.08.2015

Gymnasium Johanneum Neue Schüler, neues Team

Schulleiter Michael Bertels (l.) begrüßte zum neuen Schuljahr die Lehrer Kira Drees, Anne Erben, Kristin Fromme, Juliane Kruse, Julian Sure, Anna-Maria Vielhauer und Dominique Wehming an der Loburg.

Ostbevern - Der erste Schultag an einer neuen Schule: Vielleicht erinnert sich der eine oder andere aus seiner eigenen Schulzeit an das Kribbeln im Bauch, das durch gemischte Gefühle wie Vorfreude und Stolz auf der einen Seite sowie Angst, Scheu und Unsicherheit auf der anderen Seite entsteht. So ging es vermutlich auch den 126 Mädchen und Jungen, die an der Loburg ihren ersten Schultag am Gymnasium antraten. mehr...


Fr., 14.08.2015

Sommer-Sandkasten-Aktion Schmetterlinge fliegen zu musikalischen Klängen

Wieder war die Sommer-Sandkasten-Aktion sowohl am Nachmittag als auch am Abend gut besucht.

Ostbevern - Rund 60 Akteure machten am Donnerstag aus der fünften Sommer-Sandkasten-Aktion, die einmal mehr als gut besucht war, eine besondere Veranstaltung. Während am Nachmittag für das Vergnügen der jungen Besucher gesorgt war, legte sich später der Schwerpunkt auf die Unterhaltung der Erwachsenen. Bei sommerlichen Temperaturen war der Name der Veranstaltung wieder einmal Programm. Von Anne Reinker mehr...


Fr., 14.08.2015

Junge Union Ostbevern Junge Union in der Bevergemeinde wiederbelebt

Gründeten die Junge Union in Ostbevern neu (v.l.): Bernhard Everwin (Vorsitzender der CDU-Ortsunion), Jannis Macke, Kai Bontas, Manuel Höggemann, Sebastian Vennebusch (Kreisverband), Initiator Robert Rössing, Anja Horstmann (Kreisverband) und Guido Gutsche als Vorsitzender der kommunalpolitischen Vereinigung der CDU im Kreis Warendorf (v.l.).

Ostbevern - Bis vor drei Jahren beteiligte sich die Junge Union am politischen Geschehen im Ort, dann schlief sie mangels Beteiligter ein. Nun wurde die JU zum Leben erweckt. Nach einer Gründungsveranstaltung am Donnerstagabend gibt es jetzt wieder eine Jugendorganisation der CDU in der Bevergemeinde. Von Anne Reinker mehr...


Do., 13.08.2015

Gewerbeparkfest Ostbevern Aktionstag am Ring

Freuen sich schon auf das Gewerbeparkfest: Marie-Theres Bäumer, Marlene Wietkamp und Birgit Ritter (oben v.l.) sowie Friedhelm Hösker, Thorsten Kühn, Markus Wibbeler, Jens Wieler und Thomas Gabriel (unten v.l.).

Ostbevern - „Rund um den Ring bewegen wir was“, verspricht Friedhelm Hösker. Am 6. September (Sonntag) werden sich im Gewerbegebiet rund um den Graf-Zeppelin-Ring mehr als 40 Unternehmer präsentieren. Mit besonderen Aktionen wollen die Beteiligten für Unterhaltung sorgen. Zudem wird ein umfangreiches Rahmenprogramm auf die Beine gestellt. Zu diesem Ereignis lädt der Verein Wirtschaft Ostbevern ein. Von Anne Reinker mehr...


Do., 13.08.2015

Baustellen in und um Ostbevern Geduld ist gefordert

Die Baustelle an der Wischhausstraße ist eingerichtet, die Zufahrt nur noch für Anwohner und Rettungskräfte möglich. Für ausgeschilderte Umleitungen hat die Verwaltung gesorgt.

Ostbevern - Gleich zwei Großbaustellen behindern den Verkehr derzeit erheblich um und in der Bevergemeinde. Zum einen die „Wanderbaustelle“ an der Bundesstraße 51, die jetzt den Biber-Kreisel erreicht hat. Zum anderen die Baustelle an der Wischhausstraße. Und es wird noch eine Weile dauern, bis der Verkehr auf beiden Strecken wieder behinderungsfrei laufen wird. Von Thomas Biniossek mehr...


Di., 11.08.2015

Pfarrfest von St. Ambrosius Musik, Tanz und ’ne Bratwurst

Auf das Pfarrfest von St. Ambrosius am kommenden Wochenende weisen mit einem großen Schild Matthias Haverkamp, Peter Licher und Josef Bals (v.l.) hin.

Ostbevern - Auf ein buntes Programm mit einigen Überraschungen weisen nun einige der Organisatoren des Pfarrfestes der St. Ambrosius-Kirchengemeinde hin. Am Wochenende 29./30. August darf auf dem Kirchplatz ausgiebig gefeiert werden. Alle zwei Jahre findet diese Feierlichkeit, die von ungezählten Händen getragen wird, statt. Von Anne Reinker mehr...


Mi., 19.08.2015

Fast 100 Flüchtlinge in Ostbevern „Mitarbeiter an Leistungsgrenzen“

Der zweijährige Ali aus Syrien trägt am 4. August in einer Turnhalle auf dem Gelände der Bundespolizei in Rosenheim (Bayern) eine Kiste mit Spielsachen. Über Kuschetiere und Spielsachen freut sich jedes Kind – egal, wo es geboren wurde.

Ostbevern - Aktuell leben 97 Flüchtlinge in Ostbevern, vier kamen erst am 18. August.  Elf weitere Menschen sind angekündigt. Wolfgang Annen: „Das Land lässt uns bei der Betreuung im Stich.“ Von Bettina Laerbusch mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter