Fr., 22.09.2017

Schnelle Tauben Sechs Preise in sechs Einsätzen

Züchter Gustav Schulze Wienker mit seinem erfolgreichsten Jungtier.

Füchtorf - Die Züchter des Vereins Derby Füchtorf hatten in der RV Meisterschaft noch gute Chancen bei den vorderen Platzierungen mitzumischen. Dafür mussten die Tauben noch einen Wettflug ab Schweinfurt bewältigen. mehr...

Fr., 22.09.2017

Frühe Braunfärbung Kleine Motte, große Wirkung

Die Kastanienallee an der Hesselstraße färbt sich schon seit Wochen langsam braun. Die Kastanienblätter sind von der Miniermotte befallen. Anzeichen für eine Pilzerkrankung sieht der Fachmann nicht.

Sassenberg - Manchmal ist es ein Detail, manchmal allzu Selbstverständliches und plötzlich schießt die Frage durch den Kopf: „Warum?“. Unser Sassenberg-Detektiv sucht Antworten auf solche Fragen. Fragen Sie gerne, lieber Leser! Von Ulrike Brevern mehr...


Do., 21.09.2017

Gemeinsame Übung der Löschzüge Sassenberg und Füchtorf Wasserversorgung als Herausforderung

Einsatzleiter Carsten Lüffe beobachtet den Abtransport einer „geretteten“ Puppe.

Sassenberg - Zweimal im Jahr proben die beiden Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehr gemeinsam den Ernstfall. Am Dienstagabend rückten sie aus diesem Grund zum Gelände der Firma GaLaBau Merten im Emsort aus. Von Christopher Irmler mehr...


Do., 21.09.2017

Vater-Kind-Aktion in der Kita „Zauberland“ Väter nehmen sich Zeit für Kinder

Väter und Kinder hatten gemeinsam viel Spaß bei der Aktion der Kita „Zauberland“ und genossen den gemeinsamen Tag.

Sassenberg - Die Kinder der Kita „Zauberland“ in Sassenberg haben zur Vater-Kind-Aktion eingeladen. Viele Väter sind dieser Einladung gefolgt. Bei sonnigem Wetter traf man sich auf dem Wiesenparkplatz an der Fichtenstraße in Sassenberg. mehr...


Mi., 20.09.2017

Planung erfolgte im Gefängnis Rocker zu mehreren Jahren Haft verurteilt

Mitglieder der Rockergruppe „United Tribunes“ versuchten im März einen Mann um 30 000 Euro zu erpressen. Bei der Geldübergabe in Sassenberg wurden sie verhaftet.

Sassenberg - Wegen versuchter räuberischer Erpressung und anderen Delikten wurden vier Rocker der Duisburger Gruppe „United Tribunes“ am Dienstag zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt. Von Ulrich Lieber mehr...


Di., 19.09.2017

Sekundarschule erprobt neuen Weg in der Berufsorientierung Überhaupt nicht nur Theater

Handwerk kann glücklich machen, demonstrierte Richard Betz in seinem Theaterstück.

Sassenberg - „Mit Herz und Hand“, so lautete der Titel eines Theaterstückes, mit dem die Sekundarschule in Zusammenarbeit mit der Kreishandwerkerschaft den Jugendlichen der neunten Klassen das Thema Handwerk näherbringen wollte. Von Ulrike Brevern mehr...


Mi., 20.09.2017

Zahlreiche Baumaßnahmen geplant Füchtorfer Sporthalle wohl erst im Jahr 2019

Füchtorf - Konkrete Angaben machte Bürgermeister Josef Uphoff im Rahmen der Sitzung des Ortsausschusses am Montagabend zur Sanierung der K51/Ravensberger Straße. So sollen die Bauarbeiten am 11. Oktober beginnen und bis Ende November abgeschlossen sein. Von Christopher Irmler mehr...


Di., 19.09.2017

Bauarbeiten verzögern sich Bolzplatz wird zum Dauer-Ärgernis

Schule und Förderverein haben sehr schnell ihre Arbeiten erledigt, doch die beauftragten Unternehmen kommen ihren Verpflichtungen nicht nach.

Füchtorf - Zu ihrer ersten Sitzung nach der Sommerpause kamen am Montagabend die Mitglieder des Ortsausschusses zusammen. Bürgermeister Josef Uphoff musste dabei über so manches (Dauer-)Ärgernis berichten. Die Fertigstellung des Bolzplatzes auf dem Schulhof der Von-Ketteler-Grundschule (die WN berichteten) dürfte sich noch weiter verzögern. Von Christopher Irmler mehr...


Di., 19.09.2017

Benefizkonzert auf Haus Harkotten Auf Amors Spuren

Romantischer Liederabend in rustikalem Ambiente: Pianist Günter Albers, Koloratursopran Antje Bitterlich und Schauspielerin Maresa Lühe.

Füchtorf - Als Antje Bitterlich das Lied von der Loreley anstimmte, schienen die Wände des Annensaals mit seinem rustikalen Charme zur Seite zu rücken. Von Ulrike Brevern mehr...


Di., 19.09.2017

Gefahren im Internet Daten nicht sorglos preisgeben

Thomas Floß, selbstständiger EDV-Unternehmensberater, sensibilisierte die Anwesenden, bei der Weitergabe von persönlichen Daten vorsichtig zu sein.

Sassenberg - Die Gefahren der virtuellen Realität verdeutlichte Thomas Floß am Donnerstag in der „Kita Blauland. „Wo sind meine Daten?“ überschrieb der Referent seinen Vortrag. Für ihn war es das erste Mal, dass er in einem Kindergarten referierte, wie er betonte. In Schulen wäre er schon des öfteren gewesen. mehr...


Mo., 18.09.2017

Inner Wheel Club spendiert Senioren ein Eis Überraschender Besuch

Der Inner Wheel Club besuchte überraschend die Bewohner des Altenzentrums und spendierte über 50 Portionen Eis.

Sassenberg - Eine wirklich kalte Überraschung bescherten die Mitglieder des Inner Wheel Clubs Warendorf den Bewohnern des Altenzentrums St. Josef in Sassenberg. mehr...


So., 17.09.2017

Altenzentrum St. Josef: 120 Jahre Pflege und Begegnung Ein emotionsgeladenes Angebot

„120 Jahre Pflege und Begegnung“ so lautete das Motto des bunten Festes, das bei bestem Wetter den ganzen Tag über viele Sassenberger zum Altenzentrum lockteDie „Tanzelinchen“ des VfL-Sassenberg unter Leitung von Doreen Frischleder zeigten ihr Können und die Clowns Mox und Trine alberten mit dem Publikum.

Sassenberg - Was sich wie muntere Partyspiele anhört, ist für Demenzkranke im Alltag bittere Realität. Mit einem Demenzparcours wollte Tagespflegeleiterin Marina Stobbe daher beim Jubiläumsfest des Altenzentrums St. Josef am Sonntag die Gefühle Demenzkranker auch für Angehörige erlebbar machen. Ein emotionsgeladenes Angebot, das sehr viel Aufmerksamkeit fand. mehr...


So., 17.09.2017

Erntedankfest des Heimatvereins Spannende Einblicke in den Arbeitsalltag

Gute Nachbarschaft: Hausherr Tönne Recker zeigte den Füchtorfern das hofeigene Museum und einige vollständig restaurierte Traktoren.Die Geselligkeit kam beim Holzschuhgolf oder Kartoffellotto nicht zu kurz.

Füchtorf/Glandorf - Das hat schon Tradition: Sein Erntedankfest feiert der Heimatverein an besonderen Orten. Diesmal ging es nach Glandorf. In Sudendorf präsentierte ihnen Hausherr Tönne Recker das hofeigene Museum und einige vollständig restaurierte Traktoren. Gemeinsam mit anderen Mitstreitern möchte Recker die Zeit vor der umfangreichen Mechanisierung und Technisierung der Landwirtschaft greifbarer machen. Von Christopher Irmler mehr...


Sa., 16.09.2017

Kabarett mit Frieda Braun Schweigen mit Magengrummeln

Witz mit Schärfe: So präsentiert sich Frieda Braun am 1. Dezember im Sassenberger Brook auf Einladung der „Bewemmsten“.

Sassenberg - Stimmung ins Dorf bringen will der Kegelclub „Die Bewemmsten“ nicht nur auf der Kegelbahn. Deshalb organisiert die Männertruppe regelmäßig kabarettistische Highlights. In diesem Jahr gastiert bereits zum dritten Mal die Sauerländerin Frieda Braun im Brook. mehr...


Fr., 15.09.2017

Junior-Lese-Club in Füchtorf Sommerliche Bücherwelten

Stolz präsentieren die Füchtorfer Kinder die Urkunden für die erfolgreiche Teilnahme am Junior-Lese-Club.

Füchtorf - Auch bei der achten Auflage des Junior-Lese-Clubs in der KÖB Füchtorf war die Resonanz ungebrochen hoch: 36 Kinder hielten bis zum Ende durch. Sie hatten in den Ferien mindestens drei Bücher ausgeliehen und konnten anschließend Fragen zum Inhalt beantworten. Von Ines-Bianca Hartmeyer mehr...


Fr., 15.09.2017

Waldtage an der Johannesschule Unterricht unter freiem Himmel in der „Rollenden Waldschule“

Waldtage an der Johannesschule: Unterricht unter freiem Himmel in der „Rollenden Waldschule“

Im Rahmen der Waldtage an der Johannesschule machte Sievers am Donnerstag zum zweiten Mal Station im Brook mit der „Rollenden Waldschule“ der Kreisjägerschaft. In der vergangenen Woche waren bereits die vierten Klassen in den Genuss der Unterrichtsstunde unter freiem Himmel gekommen – jetzt waren die zweiten Klassen dran. mehr...


Fr., 15.09.2017

Kommunalpolitischer Frühschoppen der CDU Breitband für alle

Zogen ein politisches Resümee: Bürgermeister Josef Uphoff, MdB Reinhold Sendker sowie CDU-Vorsitzender Rüdiger Völler (v. l.).

Sassenberg - Zum kommunalpolitischen Frühschoppen hatte jetzt der CDU Stadtverband Sassenberg-Füchtorf in die Begegnungsstätte Mühle in Sassenberg eingeladen. Gastredner war der CDU-Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Reinhold Sendker. mehr...


Do., 14.09.2017

Verkehrserziehung für die i-Dötzchen Wo lauern versteckte Gefahren?

Sicher zur Schule: Bernhard Ostkamp (l.) und Theo Pier (r.) wurden von den Kindern der 1 A schon freudig erwartet. Als Verkehrsdetektive machten sie sich auf die Suche nach versteckten Gefahren auf dem Schulweg.

Sassenberg - Gerade die Erstklässler sind gefährdet, wenn die Tage kürzer werden und sie sich morgens im Dunkeln auf den Weg zur Schule machen. Deshalb startete jetzt wieder die Aktion „Verkehrsdetektive“. Von Ulrike Brevern mehr...


Do., 14.09.2017

Neue Schülerlotsen eingewiesen Keine Angst vor schlechtem Wetter

Lassen sich die Laune nicht verderben: Theo Pier und Maria Erdmann mit den neuen Verkehrshelfern am Mühlenplatz.

Sassenberg - Ein Schönwetter-Job ist die Tätigkeit der Schülerlotsen wirklich nicht: Während sich am Mittwochmorgen die Ausläufer eines Orkantiefes nach Südschweden vorkämpften und dabei auch über Sassenberg kräftig wirbelten, mussten die neuen Verkehrshelfer der Johannesschule bei ihrer Einweisung an der Ampel am Mühlenplatz die Regenschirme gut festhalten. mehr...


Do., 14.09.2017

Neuer Pastoralreferent vorgestellt Dienst am Menschen

Gut gelaunt präsentierte sich der neue Pastoralreferent Johannes Lohre der Gemeinde.

Sassenberg - Die katholische Kirchengemeinde St. Marien und Johannes freut sich über die Verstärkung ihres Pastoralteams. Wie bereits berichtet, wird der aus Rheine stammende Johannes Lohre die freigewordene Stelle des Pastoralreferenten in der Gemeinde besetzen. Bereits im Laufe der ersten Septemberwoche konnte Lohre Kontakt zu einigen Gruppen in der Gemeinde aufnehmen. mehr...


Di., 12.09.2017

Hörstkamp holt Vize-Titel Auch in Europa an der Spitze!

Frisch gebackene Vize-Europameister: Der Green Fighter mit dem Pulling-Team (v. l.) Dirk Wessel, Frank Lehmkuhle, Erfolgsfahrer Enrico Vollerthun, Nils Hüwe und Jannis Rüter.

Füchtorf - Das niederländische Team „Lambada“ kämpfte noch ein wenig stärker als der „Fighter“: Bei den Europameisterschaften in Stroe reichte es für die Tüftler aus dem Spargeldorf deshalb „nur“ für den Vize-Titel in der „Heavy Modified“-Klasse. Dennoch war das Team Hörstkamp zufrieden. mehr...


Di., 12.09.2017

Verkehrsunfall Drei Schwerverletzte bei Zusammenstoß

Verkehrsunfall: Drei Schwerverletzte bei Zusammenstoß

Sassenberg - Bei einem Unfall in Sassenberg  wurden am Montagnachmittag drei Menschen schwer verletzt. Beim Abbiegen aus einer Grundstückszufahrt hatte ein 86-Jähriger nicht aufgepasst. mehr...


Mi., 13.09.2017

Ausstellung der Vogelzüchter Gefiederte Freunde naturnah präsentiert

Die Mitglieder des Vogelzuchtvereins freuen sich schon auf die vereinseigene Vogelschau. Im Bild (v. l.) Rudolf Brinkmann, Veronika Piro, Hedwig Pickenäcker, Friedrich Große Coosmann, Manfred Pieper, Edeltraud Palesch, Anja Moll, Karl-Heinz Pelkmann, Martin Göcke, Ludger Lauhoff, Dominik Surmann, Frank Möllers, Martin Moll und Angelika Pieper.

Sassenberg - Die ganze Pracht ihrer gefiederten Freunde wollen die Mitglieder des Sassenberger Vogelzuchtvereins der Öffentlichkeit auch in diesem Jahr wieder präsentieren – und zwar im Rahmen einer vereinseigenen Vogelschau am 7. und 8. Oktober in der Schützenhalle. mehr...


Mi., 13.09.2017

Tag des offenen Denkmals Der Glanz des Fürstbischofs

Untern den Polstern der Kirchenbänke verbergen sich Geheimnisse. Hoch hinaus: Alina, Sven und Mareike Evermann genossen den Blick vom Kirchturm im Anschluss an die Führung. Rund 25 Interessierte ließen sich von Ansgar Russell (3. v. l.) „Macht und Pracht“ der St. Johanneskirche erläutern.

Sassenberg - „Macht und Pracht“ lautete das Motto bei der Führung durch die Kirche anlässlich des 24. Tages des offenen Denkmals am Wochenende. Dr. Ansgar Russell machte seine Besucher auf so manches interessante Detail aufmerksam. Auch das Alte Zollhaus und Schloss von Korff beteiligten sich an dem Tag. mehr...


Di., 12.09.2017

Aktion des Familienzentrums Zauberspruch öffnet die Truhe

Die Teilnehmer der Schatzsuche freuten sich über die große Schatztruhe mit Überraschungen für die Kinder.

Füchtorf - Unter dem Motto „Komm, wir finden einen Schatz“ veranstalte das Füchtorfer Familienzentrum am Samstagnachmittag eine Schatzsuche mit sechs Kindern, drei Vätern und einem Großvater. mehr...


1 - 25 von 309 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter