Sekundarschülerinnen erfolgreich
Premiere mit Delf

Sassenberg -

Zum ersten Mal haben Schülerinnen der Sekundarschule in diesem Jahr erfolgreich an der zentralen Delf-Prüfung teilgenommen. Die Zusatzqualifikation auf dem Niveau A2 bescheinigt ihnen fortgeschrittene Kenntnisse, mit denen sie am Alltag in Frankreich teilnehmen könnten.

Freitag, 02.02.2018, 18:02 Uhr

DELF-Diplom (v. l.): Marie Hagenbrink, Jolina Brinkmann, Özge Yaygir, Denise Schmidt, Lehrerin Vera Nuhrenbörger und Marie-Christin Wagner.
DELF-Diplom (v. l.): Marie Hagenbrink, Jolina Brinkmann, Özge Yaygir, Denise Schmidt, Lehrerin Vera Nuhrenbörger und Marie-Christin Wagner. Foto: Ulrike von Brevern

Drei Monate lang haben sich die Mädchen mit Lehrerin Vera Nuhrenbörger auf die Prüfungen vorbereitet. Nach schriftlichen Aufgaben in Sassenberg wurden sie im Schlaun-Gymnasium in Münster auch mündlich getestet. Erfolgreich waren Marie Hagenbrink, Jolina Brinkmann, Özge Yaygir, Denise Schmidt und Marie-Christin Wagner.

Die Vorbereitung auf die Zusatzqualifikation soll von nun an regelmäßig an der Sekundarschule angeboten werden.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5478816?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F130%2F
Wie hilfreich ist der Begleitservice des Vereins „Frauennotruf“?
Telefon-Hotline: Wie hilfreich ist der Begleitservice des Vereins „Frauennotruf“?
Nachrichten-Ticker