Do., 01.12.2016

„Stiftung Familienunternehmen“ zeichnet die Veka AG aus „Ein nationales Juwel“

Die Familien Laumann und Hartleif freuen sich über die Auszeichnung „Top 500“ durch die „Stiftung Familienunternehmen. Stefan Heidbreder (li.) überreichte die Urkunde an Firmengründer Heinrich Laumann, Vorstandsvorsitzender Andreas Hartleif, Rita Laumann und Personalvorstand Elke Hartleif (v.li.).

Die Familien Laumann und Hartleif freuen sich über die Auszeichnung „Top 500“ durch die „Stiftung Familienunternehmen. Stefan Heidbreder (li.) überreichte die Urkunde an Firmengründer Heinrich Laumann, Vorstandsvorsitzender Andreas Hartleif, Rita Laumann und Personalvorstand Elke Hartleif (v.li.).

Sendenhorst - 

Die Veka AG ist von der „Stiftung Familienunternehmen“ mit dem Preis „Top 500“ ausgezeichnet worden. Die Stiftung bewertet die volkswirtschaftliche Bedeutung von Familienunternehmen.

Die Veka AG ist von der „Stiftung Familienunternehmen“ mit dem Preis „Top 500“ ausgezeichnet worden. Im Rahmen einer Feierstunde in Sendenhorst würdigte der Geschäftsführer der Stiftung, Stefan Heidbreder, „die unternehmerische Leistung der Familien Laumann und Hartleif als extrem bemerkenswert“, da man sich diese exponierte Position innerhalb einer Generation erarbeitet habe, heißt es im Bericht des Unternehmens.

„Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung. Es freut uns ungemein, dass wir alleine durch die wirtschaftliche Leistungskraft unserer familiengeführten Unternehmens-Gruppe Teil der Studie sein durften. Diese Anerkennung unterstreicht, dass wir als Veka AG mit unseren Werten, unserer Unternehmensphilosophie und unserer Struktur auf dem richtigen Weg sind. Es ist sehr erfreulich, wenn man von angesehenen externen Instituten Bestätigung für die eigene Arbeit bekommt.“ Mit diesen Worten nahm Vorstandsvorsitzender Andreas Hartleif gemeinsam mit seinem Schwiegervater und Firmengründer Heinrich Laumann die Auszeichnung entgegen.

„Über die Jahre zeigt sich in unseren Studien, dass die 500 größten Familienunternehmen Deutschlands eine besonders hohe wirtschaftliche Leistung aufweisen. Sie tragen, kumulativ betrachtet, überproportional zu Wachstum und Beschäftigung unseres Landes bei“, erklärt Stefan Heidbreder. Dies habe unter anderem zu der Entwicklung geführt, dass alleine die Gruppe der 500 größten Familienunternehmen mehr Menschen beschäftigen würden, als das ganze deutsche Handwerk zusammen. Auch die 27 nicht-familienkontrollierten DAX-Firmen könnten bei der Anzahl der Arbeitsplätze nicht mehr mithalten. Habe man bei der ersten Erhebung 2003 noch gleichauf gelegen, hätten die „Top-500“-Famlienunternehmen die DAX-Unternehmen im Bereich Beschäftigung lange hinter sich gelassen.

Diese Entwicklung habe auch Elke Hartleif, Personalvorstand und Tochter des Firmengründers, in ihrer Haltung bestätigt: „Wir sind nach wie vor davon überzeugt, dass das Modell Familienunternehmen absolut zukunftssicher ist.“

Das Unternehmen engagiere sich auf verschiedenen Ebenen und übernehme Verantwortung für Kunden, Mitarbeiter und die Region. Die Schaffung von Arbeitsplätzen, geringe Fluktuation und eine starke Identifikation der Mitarbeiter mit dem Betrieb trügen dazu bei, dass familiengeführte Unternehmen wie Veka attraktive Arbeitgeber mit einem guten Betriebsklima seien.

Auch unter den deutschen Großunternehmen ab 50 Millionen Euro Umsatz nähmen Familienunternehmen mit 41 Prozent einen bedeutenden Anteil ein, heißt es im Bericht weiter.

Viele andere Volkswirtschaften beneideten Deutschland um diese, in der Welt einmalige Struktur von Markt- und Technologieführern. Durch ihre Leistungen, Produkte und unternehmerische Verantwortung leisteten sie einen wertvollen Beitrag für Wirtschaft und Gesellschaft.

So schätzte auch Stefan Heidbreder die Veka AG ein: „Aus der Sicht unserer Stiftung ist dieses Unternehmen aufgrund der besonderen Positionierung ein nationales Juwel“, erklärte er bei der Auszeichnung.

Leserkommentare

Google-Anzeigen

Mehr zum Thema

Anzeige

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4470949?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F190%2F