Mi., 23.04.2014

MHD-Aktion Hilfe vor Ort

Die Malteser haben Hilfsgüter nach Schlesien gebracht. Im Oktober soll ein weiterer Transport starten.

Telgte - Mit zwei vollgepackten Lastwagen und einem Kleintransporter brachten neun Helfer und Helferinnen der Malteser aus Telgte Hilfsgüter, die zuvor von Telgter Bürgern gespendet wurden, zu Bedürftigen nach Schlesien. mehr...

Mi., 23.04.2014

Wallfahrtsgilde Bogen passend zum Beginn der Wallfahrtssaison aufgestellt

Wallfahrtsgilde : Bogen passend zum Beginn der Wallfahrtssaison aufgestellt

Mitglieder der Wallfahrtsgilde sorgten dafür, dass passend zur Eröffnung der Wallfahrtssaison am kommenden Samstag der Bogen auf der Kapellenstraße aufgestellt und geschmückt wurde. mehr...


Mi., 23.04.2014

Aktion der Stadttouristik Auf zum Sattelfest nach Greven

Rauf auf den Sattel heißt es kommenden Sonntag.

Telgte - Am letzten Sonntag im April wird traditionell die Fahrradsaison mit einem Sattelfest eingeläutet. mehr...


Di., 22.04.2014

Einsatz am Hasenkamp Feuerwehr hilft Rettungsdienst

Einsatz am Hasenkamp : Feuerwehr hilft Rettungsdienst

Den Rettungsdienst musste die Freiwillige Feuerwehr am Dienstagnachmittag am Hasenkamp unterstützen. mehr...


Di., 22.04.2014

Osterdämmerschoppen in Westbevern-Vadrup Gutes Wetter, schöne Melodien

Als Gastgeber trug der Vadruper Fanfarenzug unter Leitung von René Heitmann nicht nur mit schwungvollen Rhythmen zum Gelingen bei, sondern sorgte auch für das Drumherum der Veranstaltung.

Westbevern - Mit dem Marsch „Anker gelichtet,“ eröffnete der Musikzug Westbevern-Dorf unter Leitung von Jürgen Schäfer den Osterdämmerschoppen auf dem Brinker Platz in Vadrup. Von Bernhard Niemann mehr...


Di., 22.04.2014

Freikartenverlosung Zirkus Fantasia kommt mit Akrobatik und Reptilien: Freikartenverlosung

Freikartenverlosung : Zirkus Fantasia kommt mit Akrobatik und Reptilien: Freikartenverlosung

Der Zirkus Fantasia gastiert von Donnerstag bis Sonntag auf der Planwiese. mehr...


Mo., 21.04.2014

Kind mit Rettungshubschrauber in Spezialklinik gebracht Vier Einsätze für die Feuerwehr

Kind mit Rettungshubschrauber in Spezialklinik gebracht : Vier Einsätze für die Feuerwehr

Vier Einsätze hatten die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr über die Ostertage. mehr...


Mo., 21.04.2014

Einführung des neuen Propstes in Telgte Kunst der kleinen Schritte

Zahlreiche Messdiener, Fahnenabordnungen und Gläubige nahmen an der feierlichen Einführung von Propst Dr. Michael Langenfeld (Mitte) in Telgte teil.

Telgte/Westbevern - Dr. Michael Langenfeld machte bereist ein seiner ersten Predigt deutlich, was er als neuer Pfarrer von St. Marien und Propst von St. Clemens in den Vordergrund stellen will: die Kunst der kleinen Schritte. Von A. Große Hüttmann mehr...


Mo., 21.04.2014

Osterfeuer in Telgte Besucher kamen in Scharen

Hoch loderten die Flammen beim Osterfeuer der Kolpingsfamilie auf dem Gelände der Firma Kraege in Telgte. Über 400 Besucher kamen zu der Veranstaltung.

Telgte/Westbevern - Angesichts des guten Wetters am Sonntagabend waren die großen Osterfeuer in Telgte und Westbevern wahre Publikumsmagneten. mehr...


Mo., 21.04.2014

Kreisverkehr in Vadrup gestaltet Bodendecker, Lavendel und Rosen

Mit der Neubepflanzung des Kreisverkehrs am Brinker Damm in Vadrup haben die Anwohner einen Akzent im Dorf gesetzt.

Westbevern - Der Kreisverkehr am Brinker Damm in Vadrup in direkter Nähe zur Grundschule erhält eine „Frischzellenkur“. Von Bernhard Niemann mehr...


Mo., 21.04.2014

Vadruper Schützenverein Generalprobe beim Kompanieappell

Die Mitglieder der Ehrengarde des Schützenvereins probten am Osterwochenende das Marschieren sowie das genaue Ausrichten in Reih und Glied.

Westbevern - 90 Mitglieder zählt die Ehrengarde des Schützenvereins Westbevern-Vadrup. Für die und fünf Neulinge stand jetzt auf dem Schützenplatz das Training für die Präsentationsaufgaben an. Von Bernhard Niemann mehr...


Fr., 18.04.2014

Geschichte der Zwangsarbeiter aufgearbeitet In fremder Erde begraben

Eine Menge Arbeit steckt in dem Buch über die Zwangsarbeiter, die auf dem Telgter Friedhof beerdigt sind. Im Bild die Vorsitzenden der beiden Partnerschaftsvereine, Dr. Wolfgang Nienaber und Klaus Beck, die das Projekt gemeinsam auf den Weg gebracht haben.

Telgte - Der Pole Wladislaus Chachula, der Sowjetbürger Wasili Karownikow und der Grieche Anastaseos Klisseris haben eines gemeinsam: Alle drei ruhen, zusammen mit 21 weiteren Zwangsarbeitern, auf dem Telgter Friedhof. Ihre Lebensgeschichte, soweit sie sich noch erforschen ließ, die Hintergründe ihres Todes und viele weitere Aspekte rund um dieses dunkle Kapitel der Telgter Geschichte haben Dr. Von A. Große Hüttmann mehr...


Fr., 18.04.2014

Aktion des VHS-Fotoforums Bilder eines Jahres

Telgte - Der Alltag ist doch langweilig: Das werden etliche Zeitgenossen denken. Doch die Mitglieder des VHS-Fotoforums beweisen in diesem Jahr das Gegenteil. Denn seit dem 1. Januar haben sie jeden Tag des Jahres in der Emsstadt mit ihren Kameras dokumentiert, und das Projekt läuft noch bis Jahresende. Von A. Große Hüttmann mehr...


Fr., 18.04.2014

KG Schwarz-Gold organisiert Fest Mit Stimmung in den Mai

Rainer Karrengarn freut sich mit seinen KG-Kollegen auf das Maifest-Konzert im Bürgerhaus.

Telgte - Ostern, na klar, ist am Wochenende. Und danach lange nichts? Weit gefehlt. Bereits am Samstag nach Ostern, 26. April, steht mit dem Maifest der KG Schwarz-Gold der nächste Höhepunkt an. Dabei versprechen die KGler den Besuchern nicht nur Bewährtes, sondern auch eine absolute Neuerung. Von Björn Meyer mehr...


Do., 17.04.2014

Familie Klimek ist von Polanica Zdrój nach Telgte gezogen Zu Hause statt zu Gast

Waldemar Klimek mit seiner Tochter Anna, die in Telgte das Gymnasium besucht, auf ihrem Balkon. Die Familie aus der polnischen Partnerstadt Polanica Zdrój, auf dem Foto fehlt Mutter Ewa, ist in Telgte heimisch geworden.

Telgte - Als die Eheleute Waldemar und Ewa Klimek vor der Entscheidung ihres Lebens standen, da galt die Sorge vor allem ihrer Tochter Anna: „Wir haben uns gefragt, ob Anna hier zurechtkommt, vor allem in der Schule“, sagt Waldemar Klimek heute mit einem Lächeln, wenn er an die Geschehnisse von damals denkt. Vor rund vier Jahren wagten die Klimeks den Schritt, aus Polanica Zdrój (Polen) nach Deutschland zu ziehen. Von Björn Meyer mehr...


Mi., 16.04.2014

Rasenmähen ist den ganzen Tag erlaubt Mittagsruhe ist keine Verpflichtung

Ums Rasenmähen kommt kein Gartenbesitzer herum.

Telgte - Morgens Vogelgezwitscher, abends Grillgeruch – das gehört zu den wärmeren Monaten des Jahres einfach dazu. Nachmittags ist dagegen häufig etwas anderes prägend. Der Klang von Rasenmähern. Mal vom Sonntag abgesehen gibt es eigentlich kaum einen Tag, an dem im Land der schönen Gärten und großen, gepflegten Rasenflächen nicht auch ein Rasenmäher zu hören ist. Von Björn Meyer mehr...


Mi., 16.04.2014

Judith Haaler im Gespräch „Die Stimme ist etwas Persönliches“

Judith Haaler auf dem Balkon ihrer Praxis, die sie zusammen mit ihrer Schwester Kerstin, einer Physiotherapeutin und Feldenkrais-Pädagogin, betreibt. In der Hand hält sie das Modell eines Rachens.

Telgte - Wir benutzen sie jeden Tag und doch oder vielleicht gerade deshalb nehmen viele sie als selbstverständlich hin. Zum 16. April, dem internationalen Tag der Stimme, machen Fachleute traditionell auf die Bedeutung des im Kehlkopf erzeugten und in Mund-, Rachen- und Nasenhöhlen modulierten Schalls aufmerksam. WN-Redakteur Björn Meyer sprach in diesem Zusammenhang mit Judith Haaler. mehr...


Di., 15.04.2014

Helmut Holtkötters Hobby Aus geduldigem Holz geschnitzt

Wanderstöcke sind nur ein kleiner Teil der Werke von Helmut Holtkötter.

Westbevern - 74 Jahre und kein bisschen müde. Das trifft auf Helmut Holtkötter, Holzschnitzer aus Leidenschaft, zu. In seiner kleinen Werkstatt ist er mit Hingabe und Kreativität dabei die Dinge umzusetzen, die ihn umtreiben. Von Bernhard Niemann mehr...


Di., 15.04.2014

Fairtrade weiter vorantreiben Anker der Gerechtigkeit

Der Initiativkreis „Fairtrade Stadt Telgte“ hat in den nächsten Wochen zahlreiche Aktionen geplant, um den Gedanken des fairen Handels noch mehr in der Bevölkerung zu verankern. im Spätsommer steht die Re-Zertifizierung an.

Telgte/Westbevern - Auch wenn im Spätsommer bereits die Re-Zertifizierung ansteht: Der Initiativkreis „Fairtrade Stadt Telgte“ hat keine Bedenken, die dafür notwendigen Punkte wieder zu erfüllen. Von A. Große Hüttmann mehr...


Mo., 14.04.2014

Spielleitplanung im Visier Kein Papier für die Schublade

Trotz leerer Kassen und Haushaltssperre möchte die Verwaltung das Thema Spielleitplanung nicht aus den Augen verlieren.

Telgte - Im Grundsatz waren sich die Politiker aller Fraktionen im Jugendausschuss darin einig, dass die Spielleitplanung, die in den vergangenen Monaten für den Bereich Telgte Südost durchgeführt wurde, viele neue Ideen und Erkenntnisse gebracht hat. Von Andreas Große-Hüttmann mehr...


Mo., 14.04.2014

Konzert in der Clemenskirche Ruhige Stücke als Einstieg in die Karwoche

Stephan Hinssen und Organist Michael Schmitt hatten in der Clemenskirche am Sonntagnachmittag ein Heimspiel.

Telgte - Sowohl für Organist Michael Schmitt als auch für Tenor Stephan Hinssen war das von gut 100 Telgtern besuchte Passionskonzert in der Clemenskirche am vergangenen Samstagnachmittag ein „Heimspiel“. mehr...


Mo., 14.04.2014

Verantwortungsbewusste Realschüler Gemeinsame Generationen

Frisch zubereitete Pommes gab´s beim Treffen von Bewohnern des Altenheims Maria Rast und Achtklässlern der Realschule, die sich im Rahmen der Aktion „Jung und Alt zusammen“ engagieren.

Telgte - Simon Erfmann und Jaron Rohenkohl sind noch ziemlich jung. Und dennoch haben sie bereits eine ganz gehörige Portion Verantwortung übernommen. Zusammen mit ihren Mitschülern der Klasse 8b der Kardinal-von-Galen-Realschule führen die 14- und 15-Jährigen in Eigenregie das weiter, was vor 16 Jahren als Schulinitiative unter Lehrerin Doris Hermersdorfer begann. Von Thomas Biniossek mehr...


So., 13.04.2014

Veranstaltung im Bürgerhaus Mehr als nur Worte

Dmitry Vodenikov sowie die Musiker Michail Olenchenko und Alexander Utschevatkin traten am Freitagabend im Bürgerhaus auf. Maria Krasnova (kleines Bild) sorgte für die Übersetzungen und eröffnete den Abend.

Telgte - Der berühmte russische Dichter Dmitry Vodennikov und die renommierten Musiker Michail Olenchenko und Alexander Utschevatkin aus Stupino ließen am Freitagabend beim musikalisch-literarischen Abend im Bürgerhaus Musik und Poesie miteinander verschmelzen. Übersetzt vorgetragen wurden die russischen Texte von Maria Krasnova. Von Kristina Weimann mehr...


Fr., 11.04.2014

Musical der Realschule Stimmgewaltige Schwestern

Maja Wejer macht als Schwester Mary Clarence aus dem Chor ihrer Mitschwestern ein stimmgewaltiges Erlebnis.

Telgte - In der guten Tradition der erfolgreichen Musicals der Kardinal-von-Galen-Realschule dürfen die Telgter auf das neue Musical „Dich schickt der Himmel“ – frei nach „Sister Act“ gespannt sein. Dieses wird in der Woche vor Pfingsten vom 4. bis 7. Juni täglich um 19 Uhr im Bürgerhaus aufgeführt. mehr...


Fr., 11.04.2014

Aktion des Krink Karten mit besonderem Clou

Bernhard Tippkötter und Josef Henkel präsentieren stolz das neue Kartenmaterial, das der Krink in die Schaukästen verteilt hat.

Telgte - 25 Schautafeln haben Wanderwart Bernhard Tippkötter und seine Mitstreiter vom „Westbeverner Krink“ in den vergangenen Wochen mit neuem Kartenmaterial bestückt. Dargestellt sind jetzt auch erstmals Gastronomen die an oder in der Nähe der insgesamt sechs Wanderrouten liegen. mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter