So., 21.09.2014

Kanufahrer meldet leblose Person Toter Mann treibt in der Ems

Die Feuerwehr schirmte den Einsatzort mit ihren Fahrzeugen ab.

Telgte - Am Samstag wurde eine Leiche aus der Ems zwischen Baßfeldbrücke und Emswehr geborgen. Ein Kanufahrer hatte die leblose Person im Wasser entdeckt. Von Daniela Allendorf mehr...

Sa., 20.09.2014

Kaufangebote an der Fahrertür Autoverkauf à la carte

 

Telgte/Warendorf - Einige finden sie nervig, andere finden die bunte Optik lustig. Viele werfen sie einfach achtlos weg: Viele Autofahrer finden kleine Visitenkarten an ihren Autos. Diese Kärtchen, oft spotthaft „Wolle-verkaufen-Karten“ genannt, kommen von Händlern, die Interesse an dem Fahrzeug haben und schnelles Geld versprechen. Von Engelbert Hagemeyer mehr...


Fr., 19.09.2014

Haushaltsperre teilweise aufgehoben Gute Nachricht und ein Déjà-vu

Telgte - Ob die Haushaltssperre nun aufgehoben sei, wurde Bürgermeister Wolfgang Pieper auf der Ratssitzung am Donnerstagabend nach dem Bericht der Verwaltung aus dem Ratsplenum gefragt. „Jein“, antwortete der Bürgermeister – und ging ins Detail. Von Björn Meyer mehr...


Sa., 20.09.2014

Siegfried Kursch veröffentlicht Buch Der Schatz der Natur

Der Telgter Autor Siegfried Kursch mit seinem Buch über den Tiermaler Professor Manfred Schatz vor einem seiner bekanntesten Werke.

Telgte - Wenn Siegfried Kursch über die Bilder von Professor Manfred Schatz spricht, dann kommt er regelrecht ins Schwärmen. „Die Tiere werden nicht einfach statisch dargestellt, sondern in der Bewegung. Fein und fließend werden ihre Konturen in die jeweils charakteristische Landschaft eingebunden“, sagt der passionierte Jäger. Von A. Große Hüttmann mehr...


Fr., 19.09.2014

Positives Fazit des Heimatvereins Blumenpracht bis Erntedank

Freuen sich sowohl über die Pracht der Blumenampeln, als auch darüber, dass es kaum Beschädigungen gegeben hat: Reinhard Große Jäger (l.) und Dr. Thomas Müller

Telgte - Wenn Reinhard Große Jäger derzeit mit seinem Wasserfass durch die Altstadt zieht, um die Blumenampeln zu gießen, dann hat er einen doppelten Grund zum Strahlen. Denn zum einen blühen die Petunien derzeit besonders prächtig. Zum anderen hat der Gärtnermeister vor allem über die Kirmestage jede Menge Lob für seine Prachtexemplare bekommen. Von A. Große Hüttmann mehr...


Fr., 19.09.2014

Schnadgang mit Golfplatzbesichtigung Natur und Erbsensuppe

Zum 42. Schnadgang laden (v.l.) Georg Grothaus (Präsident des Golfclubs), Organisator Alfons Große Stetzkamp und Helmut Poppenborg (Heimatverein) ein.

Telgte - Es gab in den vergangenen 41 Jahren ein Auf und Ab bei der Beteiligung am Schnadgang, zu dem die Stadt Telgte, der Heimatverein und der Kultur-Freundeskreis einladen. Von Thomas Biniossek mehr...


Do., 18.09.2014

Flugzeugabsturz in Telgte Regelmäßige Vor-Ort-Überprüfungen

Piloten müssen im Sichtflug ständig den Luftraum beobachten und die Abstände zu anderen Maschinen einhalten. Das betont Gudrun Rittrich, Sprecherin der Bezirksregierung (kl. Bild), im Interview.

Telgte - Der Flugzeugabsturz von Sonntagabend bewegt nicht nur viele Piloten, sondern auch die Telgter. Redaktionsleiter Andreas Große Hüttmann sprach mit Sigrun Rittrich, Pressesprecherin der Bezirksregierung Münster, die als Luftfahrtbehörde für ganz Westfalen zuständig ist, über das Thema Luftaufsicht und mögliche Konsequenzen aus dem Unfall. Von Andreas Große Hüttmann mehr...


Mi., 17.09.2014

Polizei sucht Täter Spielhalle überfallen

Diese Spielhalle an der Mühlenstraße wurde in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch überfallen.

Telgte - Erneut ist eine Spielhalle in Telgte überfallen worden. Am Mittwoch um 0.52 Uhr lauerte ein bislang unbekannter Täter an der Mühlenstraße vor dem Eingangsbereich der dortigen Spielothek einer 59-jährigen Angestellten auf. Von Andreas Große-Hüttmann mehr...


Mi., 17.09.2014

Eröffnung der Konzertsaison Geige und Piano

Asen Tanchev und Friederike Jahn eröffnen die Konzertsaison des Kultur-Freundeskreises.

Telgte - Am Sonntag, 21. September, beginnt die Kammerkonzertsaison des Kultur-Freundeskreises im Bürgerhaus. Das Eröffnungskonzert bestreitet um 19.30 Uhr die Geigerin Friederike Jahn gemeinsam mit dem Pianisten Asen Tanchev. mehr...


Di., 16.09.2014

Mariä-Geburts-Markt in Telgte Sonniger Gruß von oben

Die Landmaschinen-Ausstellung aus 42 Metern Höhe. Marc Reinkenhoff (u.l.) machte es mit seiner Hebebühne möglich. Von dort hatte man einen ruhigen Blick auf die Besucher, die Pferde und die Gewerbetreibenden des Marktes.

Telgte - Bei bestem Wetter strömten am Dienstag die Besucher in Massen zum Mariä-Geburts-Markt. Von Björn Meyer mehr...


Di., 16.09.2014

Stadtranderholung „Eine Institution geworden“

Zusammen mit Dieter Voß und Andreas „Teo“ Terborg stand das Betreuerteam der Stadtranderholung beim offiziellen Empfang der Stadt anlässlich des Mariä-Geburts-Marktes im Mittelpunkt.

Telgte - Beim Empfang der Stadt anlässlich des Mariä-Geburts-Marktes wurde das Team der Stadtranderholung geehrt. Von A. Große Hüttmann mehr...


Di., 16.09.2014

Wenig Einsätze über die Kirmestage Einbruch und übermäßiger Alkoholgenuss

Mit rund einem Dutzend Helfern war das DRK Telgte über die Kirmestage im Einsatz. Am Dienstag mussten die Ehrenamtlichen angesichts der Wärme vor allem Patienten mit Kreislaufproblemen versorgen.

Telgte - Ruhig war es über die Kirmestage nach Angaben von Polizei und DRK. Nur wenige Einsätze hatten die Kräfte zu verzeichnen. Von Andreas Große-Hüttmann mehr...


Di., 16.09.2014

Ausstellung in Telgte Landschaften vielfältig interpretiert

Stellen derzeit in der ehemaligen Schlecker-Filiale aus: Christine Goldberg, Mechthild Komesker-Wörmann, Michel M. und Eddy Pinke.

Telgte - Zahlreiche Freunde der Kunst hat es in die Räume der alten Schlecker-Filiale an der Münsterstraße gezogen. Eröffnet wurde dort eine Ausstellung von Landschaftsdarstellungen mit Werken der Künstler Christine Goldberg aus Werne, Mechthild Komesker-Wörmann aus Münster, Michel M. aus Telgte und Eddy Pinke aus Münster. mehr...


Di., 16.09.2014

Überfall in Telgte Maskierte Täter dringen in Wohnung ein

 

Telgte - Zwei bislang unbekannte maskierte Täter drangen nach Polizeiangaben am Montag gegen 20.15 Uhr in die Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses am Gildeweg ein. mehr...


Mo., 15.09.2014

Spende durch Gebasteltes Kinder unterstützen Tansania-Projekt

Schwester Esther und ihre beiden Begleiterinnen waren gerührt angesichts von so viel Engagement dieser Kinder, die zusammen mit weiteren Bastelarbeiten für das Tansania-Projekt auf dem Frischemarkt verkauften.

Telgte - Mit etwas Kreativität einen eigenen Beitrag leisten, um den Menschen in Tansania zu helfen. Das war die spontane Idee von Carlotta Potthoff, Emily Biermann, Hannah Awiszus, Kristina Thapa, Marlen Al­brecht, Nina Holwitt und Nils Potthoff, als sie vom Tanzunterricht zur Eisdiele unterwegs waren. Von Andreas Große-Hüttmann mehr...


Mo., 15.09.2014

Ahlener Wallfahrt „Zeichen gelebter Ökumene“

Dr. Petra Gosda, hier neben Propst Dr. Michael Langenfeld, hielt die Predigt anlässlich der Schlussandacht der Ahlener Wallfahrt.

Telgte - Ein ungewöhnliches Bild bot sich den Teilnehmern der Ahlener Wallfahrt bei der Abschlussandacht in der Clemenskirche. Denn neben Propst Dr. Michael Langenfeld stand Dr. Petra Gosda, eine evangelische Pfarrerin, auf der Altarinsel. Die Geistliche hielt anschließend auch die Predigt. Von Andreas Große-Hüttmann mehr...


So., 14.09.2014

Zwei Personen lebensgefährlich verletzt Ultraleichtflugzeug abgestürzt

Ein Großaufgebot an Feuerwehr- und Rettungsfahrzeugen wurde an der Absturzstelle zusammengezogen. Auch zwei Rettungshubschrauber waren im Einsatz (kl. Bild).

Telgte - Zwei Männer wurden am Sonntagabend bei einem Flugzeugabsturz lebensgefährlich verletzt. Die Maschine befand sich im Landeanflug auf den Berdel-Flugplatz, als sie nur wenige Meter vor der Piste in ein Maisfeld stürzte. Von A. Große Hüttmann mehr...


Sa., 13.09.2014

Einsatz für Feuerwehr Brennende Mikrowelle

Einsatz für Feuerwehr : Brennende Mikrowelle

Eine brennende Mikrowelle sorgte am Samstagmittag für einen Einsatz der Feuerwehr. mehr...


Sa., 13.09.2014

Kirmes in Telgte Sonniger Auftakt

Am Samstagabend lockte die Kirmes angesichts des Spätsommerwetters die Besucher in Massen. Am Sonntag war es den ganzen Tag über sehr voll, zahlreiche Besucher gingen auch in die Stadt und nutzten den verkaufsoffenen Sonntag.

Telgte - Die Kirmes war gerade erst eröffnet und schon gab es eine gute Nachricht, die vielen Besuchern einen Stein vom Herzen fallen ließ: „Die Kirmes wird auch nächstes Jahr – trotz des Umbaus der Umflutbrücke und der damit verbundenen Einschränkungen – stattfinden“, sagte Bürgermeister Wolfgang Pieper. Von Vanessa Stork, A. Große Hüttmann mehr...


Sa., 13.09.2014

Eheleute bei der Feuerwehr Immer wenn es piept . . .

Corinna und Gunnar Schlecht, hier mit ihrem Töchterchen Charlotte, haben ein gemeinsames Hobby: Sie engagieren sich seit Jahren bei der Freiwilligen Feuerwehr in Telgte.

Telgte - Es ist drei Uhr nachts, alle im Hause Schlecht schlafen tief und fest. Dann plötzlich: ein durchdringendes Piepen. Für die Telgter Corinna und Gunnar Schlecht muss es jetzt ganz schnell gehen: Die Eheleute sind bei der Freiwilligen Feuerwehr und müssen zum Einsatz. Von Julius Schwerdt mehr...


Fr., 12.09.2014

Coolness-Training Respektvollen Umgang üben

Konrektorin Kathrin Nelle, Martina Pahlsmeier und Mechthild Schmidt vom Förderverein, Schulleiterin Elisabeth Ewers, Referent Jürgen Berger und Olaf Hartmannn vom Sponsor Sparkasse freuen sich darüber, dass das Coolness-Training an der Marienschule stattfinden kann.

Telgte - Das Erlernen von Regel und Normen, der respektvolle Umgang miteinander, die Übernahme von Verantwortung sowie die Stärkung des Selbstbewusstsein: Diese Punkte und noch einige mehr wird der Anti-Gewalt-Trainer Jürgen Berger in den nächsten Wochen mit Schülern der Marienschule üben. Von Andreas Große-Hüttmann mehr...


Fr., 12.09.2014

Noch Karten für Freitag zu haben Oktoberfestkarten heiß begehrt

Die Formation „Biergart’n Blos’n“ wird am Freitag und Samstag für Stimmung sorgen.

Telgte - Die Idee, in Telgte ein Oktoberfest im Festzelt neben der Kleingartenanlage Grüner Grund auszurichten, kommt an. Von Andreas Große-Hüttmann mehr...


Do., 11.09.2014

Diskussionen um Kleinfeldanlage an der Don-Bosco-Schule Perle mit untersagter Nutzung

Die Kleinfeldanlage an der Don-Bosco-Schule wird rege frequentiert. Schilder untersagen nach Anwohnerbeschwerden jetzt allerdings eine Nutzung nach 17 Uhr (kleines Bild). Die Beschreibung außerschulische Nutzung bezieht sich dabei laut Stadt auf die Öffnungszeiten der Einrichtung, nicht auf die Art der Nutzung.

Telgte - Alles hätte so schön sein können. Für den der neuen Feuerwehrwache zum Opfer gefallenen Bolzplatz hatte die Stadt bereits im Mai die Kleinfeldsportanlage an der Don-Bosco-Schule eingeweiht. Und das mit großem Erfolg. Von Björn Meyer mehr...


Mi., 10.09.2014

Alltagsmenschen-Ausstellung Ottos Briefkasten sehr beliebt

Täglich mehrfach flattern Postkarten in Ottos Briefkasten. Auf den Karten können die Teilnehmer schreiben, warum sie sich auf die Alltagsmenschen-Ausstellung im kommenden Jahr in Telgte freuen.

Telgte - Die Vorfreude auf die Ausstellung mit den Alltagsmenschen der Künstlerin Christel Lechner ist riesengroß. Das konnte nach Angaben der Stadttouristik bereits „Otto der Briefträger“ feststellen. Dabei handelt es sich um eine Betonfigur der Künstlerin, die vor dem Treffpunkt Telgte steht. mehr...


Di., 09.09.2014

Fahrt nach Taizé „Zeichen der Versöhnung“

Jugendliche und junge Erwachsene aus Telgte und Ostbevern nahmen an dem internationalen Jugendtreffen in Taizé teil. Die Leitung hatten Pastoralassistent Florian Aydogan und Margret Dieckmann-Nardmann.

Telgte - Es war schon eine recht bunte Gruppe, die am internationalen Jugendtreffen in Taizé teilnahm, darunter auch fünf Firmlinge aus Telgte. Zusammen mit 3500 Jugendlichen aus der ganzen Welt verlebten sie beeindruckende Tage in Burgund in Frankreich. mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

WN-Magazin

Fr., 12.09.2014
Magazin
Mariä-Geburts-Markt
Eingebettet in eine große Kirmes-Veranstaltung, welche bereits am Samstag, den 13. September 2014 beginnt, wird Telgte wieder für einen Tag zum Mittelpunkt des Münsterlandes.

Folgen Sie uns auf Twitter