10. Juli im Bürgerhaus
Schüler managen Konzert des Rundfunkorchesters

Telgte -

Das WDR-Rundfunkorchester wird am Mittwoch, 10. Juli, um 19 Uhr im Bürgerhaus spielen. Zu verdanken ist das einem Musikkurs der Jahrgangsstufe 9 an der Realschule. Die Schülerinnen und Schüler von Gabi Giebel haben den Wettbewerb „Backstage – On Stage“ gewonnen.

Samstag, 09.03.2013, 08:03 Uhr

Die Neuntklässler der Realschule und ihre Musiklehrerin Gabi Giebel stecken nun mitten in den Vorbereitungen für das Konzert am 10. Juli im Bürgerhaus.
Die Neuntklässler der Realschule und ihre Musiklehrerin Gabi Giebel stecken nun mitten in den Vorbereitungen für das Konzert am 10. Juli im Bürgerhaus. Foto: Greife

Das WDR-Rundfunkorchester wird am Mittwoch, 10. Juli, um 19 Uhr im Bürgerhaus spielen. Zu verdanken ist das einem Musikkurs der Jahrgangsstufe 9 an der Realschule. Die Schülerinnen und Schüler von Gabi Giebel haben den Wettbewerb „Backstage – On Stage“ gewonnen (WN berichteten).

Nachdem jetzt feststeht, dass der Platz im Bürgerhaus für das 60-köpfige Orchester ausreicht und sogar 300 Sitzplätze plus Stehtische angeboten werden können, stecken die Jugendlichen mitten in den konkreten Vorbereitungen. Sie organisieren das Konzert, betreiben das Marketing und die Pressearbeit, außerdem moderieren sie an dem Abend. Auch am Programm sind sie beteiligt – unter anderem mit einer Body-Percussion.

Die Zuhörer dürfen sich auf Filmmusik aus James Bond , Fluch der Karibik, Schindlers Liste, Independence Day, Harry Potter und Star Wars freuen.

Der Eintritt kostet zehn Euro für Erwachsene und sieben Euro für Jugendliche/Schüler.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1550800?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F1792738%2F1792761%2F
Ein Fest, so bunt wie Münster
Rundgang über „Münster mittendrin“: Ein Fest, so bunt wie Münster
Nachrichten-Ticker