Do., 13.02.2014

Realschule Den ganzen Tag lang getönt

Telgte - 

Die Ära der Musikklassen der Kardinal-von-Galen-Realschule in Telgte neigt sich dem Ende entgegen. Ein Grund für Gabi Giebel, Leiterin der Musikklassen, diesen Ausklang mit einer musikalischen Klassenfahrt zu krönen.

Die Ära der Musikklassen der Kardinal-von-Galen-Realschule in Telgte neigt sich dem Ende entgegen. Ein Grund für Gabi Giebel, Leiterin der Musikklassen, diesen Ausklang mit einer musikalischen Klassenfahrt zu krönen. In die Jugendherberge Nottuln, die ein spezielles Angebot für Musikensembles bietet, wurde sie begleitet von den beiden Instrumentallehrern Agnes Lindemann und Helmut Buntjer. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse sechs, die jetzt seit eineinhalb Jahren ihr Instrument spielen, freuten sich einerseits auf diese gemeinsame Fahrt, waren andererseits aber auch etwas in Sorge, ob man denn zweieinhalb Tage dauernd musizieren kann.

Doch das Experiment gelang: „Wir hatten den ganzen Tag so viel zu tun, dass die Schülerinnen und Schüler gar nicht auf die Idee kamen, die Stadt Nottuln kennenzulernen“, teilen die Organisatoren in einer Pressemitteilung mit. Sogar in den Pausen hätten viele Schüler fleißig weitergeprobt.

Eine interessante Erfahrung für alle war, dass bei solch konzentriertem Üben deutliche Erfolge erzielt werden können. So gehörten jeden Tag zwei neue Stücke zum Repertoire, die beim Konzert am zweiten Abend, zu dem fast alle Eltern angereist waren, vorgespielt werden konnten.

Neben diesem Höhepunkt war ein weiteres Highlight der Besuch eines Bläserensembles aus Roxel unter der Leitung von Agnes Lindemann, die unter anderem vier Stücke mit der Bläserklasse zusammenspielten.

Leserkommentare

Google-Anzeigen

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2226658?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F2592837%2F2592849%2F