MGV Eintracht Vadrup
Zwei glückliche Kaiser

Westbevern -

Mit einem Königstitel geben sie sich offenbar nicht zufrieden: Karl-Josef Luttermann und Christiane Sommer legten bei der Neuauflage des Schützenfestes des MGV Eintracht nach und erlangten beide die Kaiserwürde.

Montag, 04.07.2016, 12:07 Uhr

Karl-Josef und Renate Luttermann bilden das neue Kaiserpaar im MGV Eintracht, Christiane Sommer wurde neue Holzschuhkaiserin. Der Hofstaat umrahmt die neuen Majestäten.
Karl-Josef und Renate Luttermann bilden das neue Kaiserpaar im MGV Eintracht, Christiane Sommer wurde neue Holzschuhkaiserin. Der Hofstaat umrahmt die neuen Majestäten. Foto: Niemann

Mit einem Königstitel geben sie sich offenbar nicht zufrieden: Karl-Josef Luttermann und Christiane Sommer legten bei der Neuauflage des Schützenfestes des MGV Eintracht nach und erlangten beide die Kaiserwürde. Mit ihren erneuten Volltreffern gingen sie in die Vereinsgeschichte ein.

Luttermann holte mit dem 335. Schuss die Reste des Adlers von der Stange. Da er bereits 2003 siegreich war, ist er nun Kaiser. Einerseits war der neue Regent überrascht, freute sich aber, den spannenden Vierkampf gegen Martin Sommer, Matthias Stegemann und Harald Berger für sich entschieden zu haben. Karl-Heinz Luttermann hatte mit dem 45. Schuss die Krone heruntergeholt, Stefan Krieft den Apfel und Matthias Stegemann den rechten Flügel.

Luttermann tritt die Nachfolge von Michael Rottwinkel an. Der neue Schützenkaiser erkor seine Frau Renate zur Mitregentin. Den Hofstaat bilden: Martin und Christiane Sommer sowie Matthias und Barbara Stegemann.

Als neue Holzschuhkaiserin konnte sich Christiane Sommer feiern lassen. Sie, die bereits 2011 siegreich war, traf mit dem 100. Schuss die Schwachstelle des Vogels und wurde Nachfolgerin von Inge Nosthoff, die den spannenden Wettkampf eröffnet hatte. Irmgard Schulte hatte mit dem 50. Schuss die Krone und mit dem 51. den Apfel heruntergeholt, Mechthild Luttermann (62.) das Zepter sowie Silke Berger (82.) den rechten Flügel.

Die neuen Majestäten wurden am Abend im Vereinslokal durch den Vorsitzenden Stefan Krieft mit den Insignien ausgezeichnet. DJ Kevin Döbbeler sorgte anschließend dafür, dass noch eifrig getanzt werden konnte.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4130063?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F4852589%2F4852595%2F
Illegales Tierlabor: Ermittlungen ge­gen Mitarbeiter eingestellt
Eine Maus in einem Tierversuch –  nicht alle an Tieren vorgenommenen Experimente sind illegal. Die Uni Münster will jetzt eine Handlungsempfehlung für den Umgang mit Versuchstieren entwickeln.
Nachrichten-Ticker