Mo., 31.08.2015

Freckenhorster tödlich verletzt Frontal gegen Auflieger geprallt

Bei einem Unfall in Telgte wurde am Montagmorgen ein Mann aus Freckenhorst tödlich verletzt. Er war mit seinem Pkw frontal gegen den Auflieger eine Lkw geprallt.

Freckenhorst/Telgte - Ein 56 Jahre alter Mann aus Freckenhorst ist am frühen Montagmorgen bei einem Unfall in Telgte tödlich verletzt worden. Er war auf der Wolbecker Straße in Richtung Telgte unterwegs und prallte frontal gegen den quer auf der Fahrbahn stehenden Sattelauflieger eines Lkw. mehr...

Mo., 31.08.2015

Polizei sucht Zeugen Raubüberfall auf Spielhalle

Warendorf - Raubüberfall auf die Spielhalle an der Beelener Straße. mehr...


Mo., 31.08.2015

Schüleraustausch mit Schule in Bordeaux Sprache spielerisch lernen

Nehmen am achtwöchigen Schüleraustausch teil (v.l.):  Laksah Paramsothy (LAU, 8.Kl), Manon Pundsack (LAU, 8.Kl), Peter Heidebrecht (MGW, 9d), Leonie Piche (MGW, 8a), Sabine Schwedhelm (Organisatorin), Carolin Ruhe (MGW, 8d) , Vittoria Ritt (MGW, 8a). Auf dem Foto fehlt Keke Pundsack (LAU) .

Warendorf - Die sieben Schülerinnen und Schüler des MGW und Laurentianum nehmen am Brigitte-Sauzay-Programm teil, das seit 2007 vom Mariengymnasium unterstützt wird und sprachbegeisterten Schülern den 56-tägigen Austausch mit Schülern der Partnerschule, dem Collège Aliénor d’Aquitaine, ermöglicht. mehr...


Mo., 31.08.2015

Achtung Auto Verkehrserziehung mit Vollbremsung

Achtung Auto: Auch in diesem Jahr leistete das Programm einen wichtigen Beitrag zur Verkehrserziehung am Gymnasium Laurentianum in Warendorf.

Warendorf - Die Schüler der Klassen 5a, b, c und d hatten jeweils in einer Unterrichtsstunde die Gelegenheit, reale Verkehrssituationen handlungsorientiert und sehr anschaulich zu erleben. Dabei lernten die Kinder vor allem durch praktische Übungen und Demonstrationen auf dem Schulhof den Zusammenhang zwischen Geschwindigkeit, Reaktionszeit und Bremsweg. mehr...


Mo., 31.08.2015

Großdemonstration in Freckenhorst Bürger verstopfen Nadelöhr

Rund 600 Menschen zogen über die Warendorfer Straße in Richtung Kreuzung.

Freckenhorst - Die Kreuzung im Herzen der Stiftsstadt ist an Wochentagen ein echtes Nadelöhr. Tausende Autos, Busse und Lkw zwängen sich durch die Straßenschluchten. Die Fahrer ärgern sich über lange Staus während der Rush Hour. Wer von Warendorf in Richtung Everswinkel unterwegs ist, nutzt gerne mal die innerörtliche Umgehung über die Brücken- und Merveldt­straße, die längst kein Geheimtipp mehr ist. Von Joke Brocker mehr...


So., 30.08.2015

Bürgermeister-Battle Politik muss nicht bierernst sein

Moderator Mark Petzold zeigt den Bürgermeisterkandidaten die richtige Kurventechnik für das Rennen mit dem ferngesteuerten Auto.

Warendorf - Oft kommen politische Debatten recht steif daher. Dass es auch anders geht, hat der Verein für Freizeitservice und Jugendarbeit bewiesen. Auf dem Skaterplatz im Emspark lieferten sich die Bürgermeisterkandidaten Andreas Hornung und Axel Linke beim „Bürgermeister-Battle“ einen Schlagabtausch der anderen Art. Von Christopher Irmler mehr...


So., 30.08.2015

Kunstrasen am Feidiek 17 Tonnen Splitt, 945 Quadratmeter Pflaster

Fleißig: Rund 30 Helfer packten am Samstag ehrenamtlich mit an.

Freckenhorst - Mitte Juni haben der TUS Freckenhorst und die Stadt Warendorf den ersten Spatentisch für den Bau eines neuen Kunstrasenplatzes am Feidiek gemacht. Auch wenn auf dem einstigen Nebenplatz aktuell nur Split liegt und Baumaschinen stehen, lassen Flutlichtmasten und Gitter hinter den Toren bereits erkennen, wo bald der Ball rollen wird. Von Stephan Ohlmeier mehr...


Fr., 28.08.2015

Aktion Kleiner Prinz Welle der Hilfsbereitschaft

Vor dem Eingang der AKP-Halle an der Beckumer Straße stapeln sich die Spenden, die dort direkt sortiert werden. Die Spendenbereitschaft ist seit einer Woche ungebrochen. Das freut die Ehrenamtlichen, stellt sie aber auch vor logistische Probleme.

Warendorf - Über die beiden Tische, die vor der Halle an der Beckumer Straße stehen, sind in den vergangenen Tagen rund 35 Tonnen Spenden gegangen, schätzt Wolfgang Wohlgemuth von der Aktion Kleiner Prinz. Sie wurden dort entgegengenommen und sortiert. Von Engelbert Hagemeyer mehr...


Fr., 28.08.2015

Bürgermeister-Battle Politik und Spiele

Bürgermeister-Battle:  Andreas Hornung (l.) und Axel Linke (r.) stellten sich den Fragen von Mark Petzold und mussten bei Spielen à la „Schlag den Raab“ zeigen, was sie drauf haben.

Warendorf - Es war eine Mischung aus „Schlag den Raab“, Maybritt Illner und Rockpalast: „Bürgermeister-Battle“ zwischen Axel Linke und Andreas Hornung. Von Christoph Lowinski mehr...


Sa., 29.08.2015

Praktikum in Petersfield Amtlich im Ausland

Auslandspraktikum in Petersfield: Julia Biegel hat drei Wochen lang im „East Hampshire District Counsil“ gearbeitet.

Warendorf - Leonie Biegel ist 18 Jahre alt und absolviert eine Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten bei der Stadt Warendorf. Für drei Wochen hat sie in der Verwaltung in Petersfield gearbeitet, der Warendorfer Partnerstadt im Süden Englands, und schildert hier ihre Eindrücke. Von Leonie Biegel mehr...


Fr., 28.08.2015

Eine etwas andere Lesung Anstöße für den inneren Frieden

Begeistert: Die vornehmlich weibliche Zuhörerschaft bekam von Patrick Lynen Tipps für ein entspanntes Leben.

Warendorf - „Ich lese nicht aus meinem Buch. Das ist langweilig. Lieber pflege ich den Austausch“, sagt Patrick Lynen. Die rund 40 Literaturfreunde, die am Mittwoch in der Warendorfer Buchhandlung Ebbeke Platz genommen haben, nehmen es gelassen. Und genau darum geht es an diesem Abend. mehr...


Do., 27.08.2015

Freifunk Freies Internet für die Flüchtlinge

Die Freifunker Sebastian Heller und Paulo da Silva haben das Netz aufgebaut. Anwohner Michael Petring (r.) „spendet“ seinen Internetanschluss.

Warendorf - Mal sind 40 Surfer gleichzeitig online, mal sind es 60 – manchmal sind es auch mehr. Seit das Freifunk-Netz für die Flüchtlinge in der Notunterkunft läuft, wird es rund um die Uhr genutzt. Von Engelbert Hagemeyer mehr...


Fr., 28.08.2015

Großdemonstration „Jetzt werden wir mal laut“

Generalprobe: Mit Schildern, Transparenten und Warnwesten ausgestattet, trafen sich Mitglieder des Aktionsbündnisses „Freckenhorster für die Umgehung“ am Mittwoch, um letzte Details für die Großdemonstration am Sonntag abzustimmen. Die Firma Nüßing wird einen Teil des Platzes am Wochenende in einen großen Sandkasten für die Kinder verwandeln.

Freckenhorst - Die Freckenhorster haben endgültig die Nase von Verkehrs- und Lärmbelästigung in ihrem Ort. Das Aktionsbündnis „Freckenhorster für die Umgehung“ ruft für Sonntag zu einer Großdemonstration auf und hofft auf viele Menschen, die mit den Füßen für eine Umgehungsstraße stimmen. Von Joke Brocker mehr...


Fr., 28.08.2015

Praktikum in Deutschland Schönes Meer, schlechtes Wetter

Gemeinsam die Sprache lernen: Christina Bambacigno und die Kindergartenkinder verstanden sich auf Anhieb.

Warendorf - „Die Leute! Die sind einfach total nett. Meine Gastschwester und ich sind in kürzester Zeit richtige Freunde geworden“, antwortet Christina Bambacigno auf die Frage, was ihr in Deutschland besonders gefällt. Die 18-jährige Italienerin ist seit Anfang August in Deutschland, lebt in einer Gastfamilie und macht ein vierwöchiges Praktikum im Kindergarten St. Magdalena in Freckenhorst. mehr...


Do., 27.08.2015

Jugend macht Theater Talent ist kein Hindernis

So ein Theater: Die Initiative „ProVinz – Jugend macht Theater“ geht in diesem Jahr in die sechste Saison und sucht motivierte und engagierte Schauspieler aus Warendorf und Umgebung.

Warendorf - Die Initiative „ProVinz – Jugend macht Theater“ geht in diesem Jahr schon in die sechste Saison und sucht dafür wieder motivierte und engagierte Schauspieler aus Warendorf und Umgebung. Mitmachen können Jugendliche ab 16 Jahren. mehr...


Do., 27.08.2015

Walter-Borjans bei Hornung Baustellen und ein Minister im Stau

Prominenz: NRW-Finanzminister Norbert Walter-Borjans (r.) kam zum Wirtschafts-Talk von Bürgermeisterkandidat Andreas Hornung (m.). Mit dabei: SPD-MdB Bernhard Daldrup

Warendorf - Eingeladen waren insbesondere Kaufleute und Gewerbetreibende, doch obwohl Bürgermeister-Kandidat Andreas Hornung mit NRW-Finanzminister Norbert Walter-Borjans am Mittwochabend den ersten echten „Promi“ des laufenden Wahlkampfes bieten konnte, blieben die SPD-Genossen weitgehend unter sich. Die eigentliche Zielgruppe des Wirtschafts- und Finanztalks glänzte durch Abwesenheit. Von Christoph Lowinski mehr...


Do., 27.08.2015

Prosecco und Second-hand-Markt „Lady‘s Night“ kann starten

Die Organisatorinnen (v.l.) Iwona Czaja,

Warendorf - In der vergangenen Woche gab es viel Aufregung um die 5. Lady`s Night. Kurz nachdem die Organisatorinnen mit der Plakatwerbung begonnen hatten, mussten sie Zeit und Ort ändern. Durch die kurzfristige Aufnahme von Flüchtlingen in der Aula der ehemaligen Von-Ketteler-Schule, die die Organisatorinnen für ihre Veranstaltung gebucht hatten, mussten sie schnellstens umdisponieren. mehr...


Do., 27.08.2015

Heinrich-Tellen-Schule 800 Euro für die Wasserbaustelle

Hinter der Heinrich-Tellen-Schule wird zurzeit der Feuerlöschteich erneuert.

Neuwarendorf - Ein Preis, ein Schulfest und eine großzügige Geldspende, gleich mehrere Gründe zur Freude haben Josef Niehenke, Leiter der Heinrich-Tellen-Schule in Neuwarendorf, und Helmut Helfers, Vorsitzender des Fördervereins der Schule. Von Joke Brocker mehr...


Do., 27.08.2015

Spende Männerchor spendet sein Vermögen an Kleinen Prinz

Das Vermögen des nun aufgelösten Männerchores überreichte der ehemalige Vorstand als Spende an Klaus Chmiel von der Aktion Kleiner Prinz.

Freckenhorst/Hoetmar - Der ehemalige Männerchor Freckenhorst-Hoetmar, der sich nach seinem letzten Konzert im März aufgelöst hat, hat sein restliches Vermögen der Aktion Kleiner Prinz überlassen. Von Max Babeliowsky mehr...


Do., 27.08.2015

Spendenübergabe Brunch-Erlös geht an die Bürgerstiftung

Spendenübergabe: Josef Wermeling nahm den Scheck für die Stiftung „Bürger für Warendorf“ von den Organisatorinnen entgegen.

Warendorf - Der Erlös des vierten Bürgerbrunches, den die ehemaligen Königinnen des Bürgerschützenvereins organisiert hatten, ist jetzt an die Bürgerstiftung überreicht worden. mehr...


Do., 27.08.2015

Spendenaufruf WSU hilft Flüchtlingen

Start der WSU-Spendenaktion: Josef Hörnemann (Caritas), Christian Strenge (toom), Bürgermeister Jochen Walter, Jens Peters (DRK) und WSU-Präsident Ralf Sawukaytis.

Warendorf - Die Warendorfer Sportunion (WSU) sammelt Sport-Spenden für die Flüchtlinge in Warendorf. Von Engelbert Hagemeyer mehr...


Mi., 26.08.2015

Podiumsdiskussion mit Bürgermeisterkandidaten Trecker fahren können beide Kandidaten

 Mike Atig moderierte das Gespräch mit Andreas Hornung (l.) und Axel Linke (r.).

Milte - Unter dem Motto „Milte fragt“ nahmen die Vereine des Ortsteils bei einer Podiumsdiskussion die Bürgermeisterkandidaten Axel Linke und Andreas Hornung unter die Lupe. Das Interesse war groß, die 150 Stühle reichten bei weitem nicht aus. Moderator Mike Atig sorgte für einen und unterhaltsamen Meinungsaustausch mehr...


Mi., 26.08.2015

Galeriekonzerte Vier spannende Abende der Kammermusik

Galeriekonzerte : Vier spannende Abende der Kammermusik

Warendorf - In der neuen Konzertsaison werden in Warendorf im Rahmen der „Galeriekonzerte“ wieder vier unterschiedliche Kammermusikabende auf höchstem Niveau stattfinden. mehr...


Di., 25.08.2015

Feinsinnig Jazzpoeten live im Bürgerhaus

Die Sängerin „Mano“ Kösters wird bei ihrem Auftritt im Bürgerhaus von zwei Musikern unterstützt.

Freckenhorst - Am 26. September (Samstag) präsentieren die „Jazzpoeten“ aus Münster deutschsprachige Chansons, Jazz, Kabarett und gute Unterhaltung im Bürgerhaus. mehr...


Di., 25.08.2015

Neue Struktur Bauamt will Bürgernähe beweisen

Warendorf - Rund ein Jahr lang ist am Feintuning gearbeitet worden – jetzt liegt das Ergebnis vor: Das Baudezernat der Stadt Warendorf wird umstrukturiert und modernisiert. Es soll effizienter und bürgernäher werden. mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Das Wetter in Warendorf

Heute

31°C 17°C

Morgen

18°C 11°C

Übermorgen

19°C 10°C
In Zusammenarbeit mit

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter