Mo., 24.07.2017

Fußballschule Dietz beim TuS Lernen von den Profis

Ex-Nationalspieler Bernard Dietz (2. v. r.) und dessen Sohn Christian, Geschäftsführer und Leiter der Fußballschule Dietz (3. v. r.) , die Trainer der Fußballschule sowie Michael Kürten und Jan Schindelka von TuS (in gelb-schwarzen Trikots stellten sich zum Erinnerungsfoto mit den rund 60 teilnehmenden Nachwuchskickern auf.

Freckenhorst - Drei Tage lang trainierten etwa 60 Kinder, darunter auch zahlreiche TuS-Mitglieder, mit den Profis der Fußballschule Dietz auf dem Feidiek. Der Abschluss fand am Sonntag mit einem großen Juxturnier der Eltern-Kinder-Teams statt. Von Joke Brocker mehr...

Mo., 24.07.2017

Kreativen-Kooperative stellt sich vor Gebündelte Energie

Kreative Köpfe, die künftig kooperieren wollen (v. l.): Hannelie Jestädt, Gabi Streichardt, Heike Thormann und Petra Schürmann.

WArendorf - Hannelie Jestädt, Gabi Streichardt, Heike Thormann, Petra Schürmann und Beate Trautner haben in der KreativWerkStatt in der Brede zwar je einen eigenen Kreativ-Fachbereich. Nun aber wollen sie sich vernetzen und Ideen bündeln. Von Beate Trautner mehr...


So., 23.07.2017

Richtfest am Leutehaus Innenausbau ab Anfang 2018

Auf dem Gerüst schlugen (v .l.) Michael Mense, Johannes Tertilt, Architekt Heribert Sickmann, Zimmermann Christian Gersmann und Peter Heitwerth den letzten Nagel in den neuen Dachstuhl ein, in den auch eine Gaube (kleines Foto) eingebaut worden ist. 

Hoetmar - Bis Ende 2018 soll der Umbau des einstigen Läutehauses zum Leutehaus, ein Leuchtturmprojekt des Dorfentwicklungskonzeptes in Hoetmar, abgeschlossen sein. Jetzt wurde auf der Baustelle an der Ahlener Straße Richtfest gefeiert. Von Stephan Ohlmeier mehr...


So., 23.07.2017

Erste Eheschließung im Landgestüt Premiere mit Polizeiaufgebot

Heirateten am Samstag im Landgestüt: Anna-Lena und Mario Raab. Nach der Trauung standen die Kollegen Spalier (kleines Foto).

Warendorf - Zum ersten Mal wurde am Samstag im Nordrhein-Westfälischen Landgestüt standesamtlich geheiratet. Mario Raab und Anna-Lena Waltermann gaben sich dort das Ja-Wort. mehr...


Sa., 22.07.2017

Landwirtschaftsministerin im WN-Gespräch Christina Schulze Föcking: Landgestüt steht nicht zur Disposition

Das NRW-Landgestüt in Warendorf ist nicht in Frage gestellt. Die Schließung des hessischen Landgestüts in Dillenburg habe keine Vorbildfunktion. Das sagte die neue Landwirtschaftsministerin Christina Schulze Föcking auf Anfrage unserer Zeitung

Warendorf/Düsseldorf - Für die neue Landwirtschaftsministerin Christina Schulze Föcking (CDU) ist eine Schließung des Landgestüts in Warendorf keine Option. Im Gegenteil: CDU und FDP haben sich vorgenommen, die Wirtschaftlichkeit des Warendorfer Gestüts zu verbessern. Von Hilmar Riemenschneider mehr...


Fr., 21.07.2017

Fleischerei Minke schließt in Milte nach 36 Jahren Alles hat ein Ende . . .

Christel Minke (r.), hier mit Enkelin Carla und Enkelsohn Hannes, sowie die langjährigen Mitarbeiterinnen Johanna Bartsch (l.) und Petra Figge bedauern die bevorstehende Schließung des Fleischereifachgeschäftes in Hoetmar.

Hoetmar - 36 Jahre lang hat die Familie im Herzen des Dorfes, vis-à-vis der Lambertus-Kirche, ein Fleischereifachgeschäft betrieben. Heute in einer Woche, am 29. Juli, werden die Kunden zum letzten Mal hausgemachte Leberwurst, westfälischen Knochenschinken, Mett- und Grillwurst oder Kasseler in gewohnt guter Minke-Qualität vor Ort erstehen können. Die Fleischerei im Ort schließt. Von Joke Brocker mehr...


Sa., 22.07.2017

Orgelbauverein Nach der Lotterie ist vor der Lotterie

Maria Averhoff freute sich über den ersten Preis in der ersten Orgelbau-Lotterie und stieß mit Hermann Flothkötter (l.) und Jan Bernd Lammers darauf an.

Freckenhorst - Maria Averhoff heißt die Gewinnerin des ersten Preises der ersten von drei Orgelbau-Lotterien, die der Orgelbauverein initiiert hat. Den gewonnenen Reisegutschein wird sie anlässlich einer Silberhochzeits-Reise einlösen. mehr...


Fr., 21.07.2017

Raser des Monats Mit 199 Sachen auf Bundesstraße unterwegs

Raser des Monats : Mit 199 Sachen auf Bundesstraße unterwegs

Warendorf - Ein 29-jähriger Mercedes-Fahrer wurde auf der Bundesstraße 475 mit 199 Sachen geblitzt. Erlaubt ist dort eine Geschwindigkeit von Tempo 100. Der Raser muss nun mit einem hohen Bußgeld und einem Fahrverbot rechnen. mehr...


Fr., 21.07.2017

Sommerkonzert mit Nordwestblech Spitzenmusiker im Schlossgarten

Das Bläserensemble Nordwestblech bestreitet das neunte Sommerkonzert im Garten von Schloss Westerholt.

Freckenhorst - Das neunte Freckenhorster Sommerkonzert im Garten von Schloss Westerholt geht am 18. August über die Bühne. Bestritten wird es vom renommierten Bläserensemble Nordwestblech, das an diesem Abend gegen eine Vielzahl konkurrierender Veranstaltungen anblasen muss. Von Joke Brocker mehr...


Fr., 21.07.2017

Anastacia-Konzert im Freibad Erhöhte Sicherheit

Anastacia-Konzert im Freibad : Erhöhte Sicherheit

Warendorf - Aufgrund erhöhter Sicherheit und vermehrtem Platzbedarf wird der Rundweg um den Emssee vor dem Freibad umgeleitet, da der komplette Bereich zwischen Freibad und Emssee genutzt wird. Am Haupteingang zum Freibad wird in diesem Jahr genauer, sorgfältiger und intensiver kontrolliert. Der Grund: der Auftritt der US-Sängerin Anastacia am 6. August. mehr...


Fr., 21.07.2017

Türkische Zöllner blockieren Hilfspaket für syrische Kinder 20 000 Packungen Babybrei

Mit der Verteilung von Kindernahrung in der syrischen Provinz Idlib ist mit Verspätung begonnen worden.

Warendorf - Der Container mit den Nahrungsmitteln für Kleinkinder in Syrien, die auf dem Seeweg angeliefert worden waren, sollen knapp drei Wochen in Mersin gestanden und nicht weiterbefördert worden sein. Mit Verspätung ist die Hilfslieferung der Barada-Syrienhilfe, an deren Finanzierung sich die Warendorfer Kinderhilfsorganisation „Aktion Kleiner Prinz“ maßgeblich beteiligt, jetzt bei den Hilfsbedürftigen in Syrien angekommen. mehr...


Do., 20.07.2017

Abwasser kamen aus dem Gully wieder hoch 100-Kilo-Fettklops verstopft Abfluss bei Mittelalterfest

Abwasser kamen aus dem Gully wieder hoch : 100-Kilo-Fettklops verstopft Abfluss bei Mittelalterfest

Warendorf - Ein 100 Kilo schwerer Fettklops hat den Abwasserabfluss auf dem Lohwall verstopft. Der Fettpfropfen sorgte dafür, dass während des Mittelaltermarktes die Abwasser aus dem Toilettenwagen wieder an die Oberfläche kamen.  Von Joachim Edler mehr...


Do., 20.07.2017

Minibar auf dem Markt Minibar auf dem Markt

Caroline Schulze-Relau und Marina Jennewei (kleines Bild) bedienten am Donnerstag bei der Eröffnung des Cafés „Minibar“ am Markt.

Warendorf - Peter Grewer, Gastronom und Künstler aus Milte, hat ein Händchen für Bilder, Möbel und Dekoration. Bewusst setzt er einen Akzent zur Gastronomie auf der anderen Seite des Marktes. Da der Randbereich der Marktbaustelle bereits fertig ist, stehen auch schon grüne Tische und grüne Stühle vor seiner Tür. Café und Kunst bietet Grewer seinen Gästen in der Minibar (früher Anne – Womans Fashion). mehr...


Do., 20.07.2017

WN-Fotowettbewerb in den Sommerferien Guckt mal, wer da aus dem Feld herausschaut

 

Wenn auch Sie ein schönes Bild vom Ihrem Sommer zu Hause haben, dann schicken Sie dieses doch an redaktion.war@wn.de. mehr...


Do., 20.07.2017

Galeriekonzerte: Vorverkauf gestartet Weltstars sind hier Stammgäste

Stammgäste bei den Galeriekonzerten: Der Violoncellisten WolfgangBoettcher und die Pianistin Ursula Trede-Boettcher, langjährige Freunde der Warendorfer Galeriekonzerte, bereichnern diese exquisite Reihe mit ihrer Musizierkunst.

Warendorf - Den Anfang macht am Sonntag, 8. Oktober, das Trio Con Brio aus Karlsruhe: Lydia Bach (Bratsche), Christina Singer (Flöte) und Andrea Förderreuther (Gitarre). Erneut hochkarätig starten die „Galeriekonzerte“ in die neue Saison. Der Kammermusikkreis Warendorf, der im vergangenen Jahr sein 35-jähriges Bestehen feierte, hat die Vorbereitungen für die Galeriekonzerte 2017/2018 abgeschlossen. Von Joachim Edler mehr...


Mi., 19.07.2017

Bäume umgestürzt Unwetter: Viel Arbeit für die Feuerwehr in Warendorf

Ein Ahornbaum auf dem Kirchplatz in Freckenhorst hielt dem Unwetter nicht stand.

Warendorf - Das Unwetter, das am frühen Mittwochabend über Warendorf gezogen ist, hat den Feuerwehr-Löschzügen aus Warendorf, Freckenhorst, Vohren und Hoetmar viel Arbeit beschert. mehr...


Mi., 19.07.2017

Angesagtes Essen auf Rädern Street-Food: Neuauflage im Oktober

Angesagtes Essen auf Rädern : Street-Food: Neuauflage im Oktober

Warendorf - Am 21. und 22. Oktober darf erneut nach Herzenslust international auf dem Lohwall geschlemmt werden. Das Street-Food-Festival kommt erneut nach Warendorf. Von Joachim Edler mehr...


Mi., 19.07.2017

Besucher-Bestmarke Über 50 000 Bad-Besucher

 

Warendorf - Die Stadtwerke haben die 50.000 Besucher der Saison im Freibad in diesem Jahr schon sehr früh begrüßt: Familie Stankovic freut sich über eine Saisonkarte für die ganze Familie. Von Engelbert Hagemeyer mehr...


Di., 18.07.2017

Smoe und Conny sprayen, was die Dosen hergeben Graffiti-Künstler werten André-Marie-Brücke auf

Smoe und Conny sprayen, was die Dosen hergeben : Graffiti-Künstler werten André-Marie-Brücke auf

Warendorf - Eine ungewöhnlich plastische Zahlen- und Buchstabenoptik in 3-D gibt es jetzt unter der Andre-Marie-Brücke zu sehen. Der Warendorfer Graffiti-Künstler "Smoe" hat die Betonwand gemeinsam mit dem schwedischen Künstler Conny verschönert - ganz legal und mit Genehmigung der Stadt. mehr...


Di., 18.07.2017

Hohe Auszeichnung Yrjö Jahnsson Award für Michéle Tertilt

Michèle Tertilt, Professorin für Makroökonomik an der Universität Mannheim, wird im August den Yrjö Jahnsson Award in Lissabon entgegennehmen.

Warendorf - Michèle Tertilt ist die erste Wissenschaftlerin der Universität Mannheim und die zweite Frau überhaupt, die diesen Preis erhält. Der Preis wird seit 1993 alle zwei Jahre von der finnischen Yrjö Jahnsson-Stiftung gemeinsam mit der European Economic Association (EEA) verliehen und ist mit 20 000 Euro dotiert. mehr...


Di., 18.07.2017

Bauarbeiter bestimmen das Bild auf dem Marktplatz Wanderbaustelle Markt: Zur Pferdenacht mit Asphaltdecke

Bauarbeiter bestimmen das Bild auf dem Marktplatz : Wanderbaustelle Markt: Zur Pferdenacht mit Asphaltdecke

Für die Pferdenacht (1. bis 4. September) soll der komplette Marktplatz eine Asphaltdecke bekommen und für die Besucher freigegeben werden. mehr...


Di., 18.07.2017

Golddorf Hoetmar nominiert Engagementpreis noch obendrauf?

Die Lenkungsausschussmitglieder (v. l.): Ludger Kortenjann, Johannes Tertilt, Doris Overhues, Heiner Ruthmann, Jutta Schulze Selting, Robert Dorgeist, Theo Fleuter, Bruno Peter, Ludger Bütfering und Stephan Ohlmeier freuen sich über die Nominierung Hoetmars für den Deutschen Engagementpreis 2017.

Hoetmar / Berlin - Dass sie Bundesgolddorf geworden waren, war schon für viele Hoetmarer toller Lohn gemeinsamer Arbeit. Jetzt ist der Stadtteil auch noch für den Deutschen Engagementpreis 2017 nominiert. Von Stephan Ohlmeier mehr...


Mo., 17.07.2017

B64n-Gegner informieren vor Ort Spontane Beitritte

Paul Afhüppe erläutert den interessierten Teilnehmern der Trassenfahrt die B 64n-Verkehrsführung an der K 3.

Warendorf - Wie sind die Dimensionen der Straße? Wo genau führt sie entlang? Wie hoch wird sie liegen? Alles das waren Fragen, die die Interessengemeinschaft Warendorf-Süd e. V. während einer Info-Radtour beantwortete. mehr...


Mi., 19.07.2017

125 Jahre Spielmannszug Freckenhorst Nur sporadisch geübt

Das Trommler- und Pfeifercorps 1910 (v. r.):  J. Möller, H. Schürmann, A. Beerenbrink, A. Oertker, B. Kramer, J. Kortmann, H. Zwoll, A. Kipp, F. Böckmann, B. Flaßkamp; sitzend (v. r.): H. Althof, B. Hunstiege, J. Freßmann..

Freckenhorst - Sein 125-jähriges Bestehen feiert der Spielmannszug Freckenhorst am ersten Wochenende im September. Anlass genug für einen Blick in die Chronik. Von Joke Brocker mehr...


Mo., 17.07.2017

Nach 13 Jahren Abschied aus dem Marienheim Wachwechsel im Marienheim

Abschied und Anfang: Schwester Elisabeth Kampelmann, Michael Reher, Dr. Gabriele v. Scherstedt, Axel Linke, Gabriele Reiß, Roland Niles und Karl-Eugen Weweler (v.l.).

Warendorf - Gabriele Reiß ist nach 13 Jahren als Leiterin des Malteser-Marienheims in den Ruhestand verabschiedet worden. Ihr Nachfolger ist Karl-Eugen Weweler, der am Montag eingeführt wurde. Der ist im Haus kein Unbekannter. Von Evke Bakker mehr...


1 - 25 von 306 Beiträgen

Das Wetter in Warendorf

Heute

17°C 12°C

Morgen

19°C 13°C

Übermorgen

22°C 15°C
In Zusammenarbeit mit

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Twitter