Messerstecherei auf Graf-Arnold-Platz
Nach der Tat sperrte die Polizei den Tatort großflächig mit Flatterband ab. Der Zugang zum K+K-Markt vom Graf-Arnold-Platz blieb ebenso verwehrt wie der zur Tiefgarage.
Nachrichten-Ticker