Di., 24.01.2017

„Westfalen ist Künstlerland“ Lexikon informiert auf 1930 Seiten über Kulturschaffende

Matthias Löb, Helmut Ebert und Dirk F. Paßmann (v.l.) freuen sich über das umfangreiche  Nachschlagewerk.

Matthias Löb, Helmut Ebert und Dirk F. Paßmann (v.l.) freuen sich über das umfangreiche  Nachschlagewerk. Foto: Foto. bl

Münster - 

„Westfalen ist Künstlerland, auch wenn man es ihm nicht so ansieht. Bielefeld, Dortmund, Münster – sie leisten viel.“ Das sagte gestern Matthias Löb, Direktor des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe. Und der Beweis, dass der Mann recht hat, lag sozusagen vor ihm auf dem runden weißen Tisch in seinem Büro am Freiherr-vom-Stein-Platz in Münster: drei Bände mit zusammen 1930 Seiten, die über Künstler in der Region informieren. Helmut Ebert hat dieses umfassende Werk mit dem Titel „Lexikon der Bildenden und Gestaltenden Künstlerinnen und Künstler in Westfalen-Lippe“ verfasst.

Von Bettina Laerbusch

Zusammen mit Dr. Dirk F. Paßmann, Leiter des Aschendorff-Buchverlages, und Silke Haunfelder, Marketingleiterin selbigen Buchverlages, übergab der Autor gestern ein druckfrisches Exemplar seines „Lebenswerkes“ dem Landesdirektor.

In drei Bänden bietet die dritte Auflage eine umfassende Übersicht über Kulturschaffende – vom Mittelalter bis in die Gegenwart. Die neue Auflage enthält die Personenverzeichnisse aus ganz vielen Bereichen, von der Architektur über Goldschmiede- und Performance- bis hin zur Zeichenkunst. Zahlreiche neue Ergänzungen sind zu finden. Den Namen der einzelnen Personen sind wichtige biografische Informationen sowie Angaben über Gattungen, Sujets, öffentliche Werke und Ausstellungen angefügt. Dem lexikalischen Teil gehen ein Abkürzungsverzeichnis sowie eine Bibliografie voraus. Paßmann ist sicher: „Mit dem ausführlichen und detaillierten Gesamtüberblick seiner seit 1974 geführten Künstlerdatei legt Helmut Ebert für Kunstschaffende, Galeristen, Kunsthistoriker, Museen und Kunstliebhaber ein unentbehrliches Nachschlagewerk für diese Region vor.“

Zum Thema

Helmut Ebert: Lexikon der Bildenden und Gestaltenden Künstlerinnen und Künstler in Westfalen-Lippe, dritte Auflage. Verlag Aschendorff, 1930 Seiten, 78 Euro

Leserkommentare

Google-Anzeigen

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4582959?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F3825912%2F