Do., 01.12.2016

Mutmaßlicher Täter in Haft Messerstich ins Gesicht

Mutmaßlicher Täter in Haft : Messerstich ins Gesicht

In der Uniklinik in Münster wurde dem Opfer ein Stück des Messers aus dem Schädel operiert. Foto: Gunnar A. Pier (Archiv)

Rheine - 

Brutale Attacke in Rheine: Am Freitag wurde ein 32-Jähriger mit einer schweren Gesichtsverletzung in die Uniklinik Münster eingeliefert. Eine Messerspitze steckte noch tief in seinem Schädelknochen. 

Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Donnerstag mitgeteilt haben, soll ein 27 Jahre alter Mann aus Rheine einem 32-Jährigen nach einem Streit ein Messer ins Gesicht gestochen haben.

Die Attacke sei so heftig gewesen, dass „eine vom Messer abgebrochene Spitze ... nach dem Angriff tief im Schädelknochen des Opfers“ steckte. Der Vorfall soll sich bereits am letzten Freitag (25. November) ereignet haben. Die Polizei wurde von einem Arzt des Uniklinikums informiert, an den sich das Opfer gewandt hatte. Bereits am Montag, so erklärte Oberstaatsanwalt Martin Botzenhardt, sei der Beschuldigte in Rheine festgenommen worden. Tags darauf erließ ein Richter am Amtsgericht Rheine Haftbefehl.

Erste Ermittlungen der Polizei ergaben, dass der Angriff im Rahmen eines Streits in der Wohnung des mutmaßlichen Täters in Rheine erfolgte.

Pikant am Rand: Der 27-Jährige war vom Amtsgericht bereits am 8. November wegen gefährlicher Körperverletzung zu einer Freiheitsstrafe von drei Jahren und sechs Monaten verurteilt worden. Ihm war vorgeworfen worden, im Jahr 2015 eine andere Person mit einem Messer verletzt zu haben. Er befand sich noch auf freiem Fuß, weil das Urteil noch nicht rechtskräftig ist; der 27-Jährige hatte Berufung dagegen eingelegt.

Wegen „der Art der Tatausführung“ im jüngsten Fall übernimmt eine Mordkommission des Polizeipräsidiums Münster die weiteren Ermittlungen. Der Beschuldigte hat sich in der polizeilichen Vernehmung nicht zu dem Tatvorwurf geäußert.

Der verletzte 32-Jährige konnte das Krankenhaus am Montag wieder verlassen.

Google-Anzeigen

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4471358?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F3814583%2F