Do., 01.12.2016

Landtag Attacken gegen Polizisten: Weg für Bodycams in NRW frei

Weg für Bodycams in NRW frei.

Weg für Bodycams in NRW frei. Foto: Bernd Weissbrod

Düsseldorf (dpa/lnw) - Angesichts wachsender Gewalt gegen Polizisten werden nun in Nordrhein-Westfalen die rechtlichen Weichen für den Einsatz von Bodycams gestellt. Die Verabschiedung eines entsprechend geänderten Polizeigesetzes im Düsseldorfer Landtag mit den Stimmen der Regierungsfraktionen SPD und Grünen wurde für Donnerstagabend erwartetet. Nach bisheriger Planung und langer Debatte sollen die Einsatzkräfte zunächst in einem Modellversuch eine Minikamera an der Schulter und einen kleinen Bildschirm auf der Brust tragen. Das Projekt soll wissenschaftlich begleitet werden. Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) hatte den Vorstoß bereits begrüßt.

Von dpa

Leserkommentare

Google-Anzeigen

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung

  • in Berlin

    Bonjour REPETER ma conviction et mon continué d'Désir secouriste ce matin. Nous, et

  • in Münster

    Sind Sie auf der Suche nach einer sicheren Aufbewahrungsstätte für Dokumente, Akten

  • in Münster

    E-Orgel 2-manual, sehr guter Zustand für 200,- € zu verkaufen; Tel.:02506/3788

  • in Senden (Westfalen)

    Neuwertiges Vorzelt für Wohnwagen,1,50x1,30 Meter,gelb-grau,aus altersgründen abzugeben.

  • in Senden (Westfalen)

    Neuwertiges Dreibein-Alu-Omnisat Sat Stativ,für Spiegelgrößen bis 90cm.Ideal für

  • in Senden (Westfalen)

    Neuwertiger Dachträger für Mercedes E-Klasse ,Typ:210,mit Schloß.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4470922?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F