Fußball
Bayer in Freiburg wieder mit Chicharito, aber noch ohne Tah

Leverkusen (dpa) - Bayer Leverkusen kann im Bundesliga-Auswärtsspiel beim SC Freiburg am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) aller Voraussicht nach wieder auf Torjäger Chicharito zurückgreifen. «Bei Chicha sieht es gut aus. Ich gehe davon aus, dass er spielfähig ist», sagte Trainer Tayfun Korkut. Der mexikanische Stürmer hat die vorherigen vier Spiele wegen Muskelbeschwerden verpasst.

Freitag, 21.04.2017, 13:04 Uhr

Leverkusens Trainer Tayfun Korkut.
Leverkusens Trainer Tayfun Korkut. Foto: Marius Becker

Der bereits seit Anfang Februar fehlende Fußball-Nationalspieler Jonathan Tah wird dagegen im Breisgau weiter ausfallen. «Er trainiert individuell. Ich hoffe, dass ich ihn in den nächsten Tagen irgendwann im Mannschaftstraining habe. Aber fürs Wochenende wird es nicht reichen», erläuterte der Trainer.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4780799?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Frederik Dunschens „roflCopter“: Der Wirbelwind hat Klasse
Frederik Dunschens preisgekrönte Erfindung ist eine Drohne, die nur aus einem Rotor besteht, der von zwei winzigen Propellern in Bewegung gesetzt wird.
Nachrichten-Ticker