Unfälle
Tödlicher Verkehrsunfall an Bahnübergang

Ochtrup (dpa/lnw) - An einem Bahnübergang im Kreis Steinfurt ist eine Autofahrerin beim Zusammenstoß mit einem Zug ums Leben gekommen. Der Wagen wurde am Mittwochnachmittag in Ochtrup vom Zug erfasst, teilte die Polizei mit. Die Bahnstrecke zwischen Gronau und Münster war an der Unfallstelle nach Polizeiangaben auch noch am Abend gesperrt.

Mittwoch, 14.02.2018, 20:02 Uhr

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5524944?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Autos prallen nahezu frontal aufeinander
Der Aufprall war so heftig, dass beide Fahrer ins Krankenhaus eingeliefert wurden und an den Fahrzeugen Totalschaden entstand.
Nachrichten-Ticker