Kriminalität
Streit unter Nachbarn: 36-Jähriger stirbt nach Messerstich

Stolberg (dpa/lnw) - Bei einem Nachbarschaftsstreit in Stolberg bei Aachen ist ein 36-Jähriger ums Leben gekommen. Der Mann habe bei der Auseinandersetzung mit seinem 58-jährigen Nachbarn eine schwere Verletzung mit einem Messer erlitten und sei vermutlich daran gestorben, teilte die Staatsanwaltschaft Aachen am Dienstag mit. Allerdings seien der genaue Tathergang und der Hintergrund des Streits noch unklar. Der 58-Jährige wurde festgenommen, gegen ihn wird nun wegen Totschlags ermittelt.

Dienstag, 17.04.2018, 13:04 Uhr

Ein Blaulicht der Polizei.
Ein Blaulicht der Polizei. Foto: Friso Gentsch
Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5667634?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Neue Gastronomie und Renovierung des Brandhauses
Das Wohn- und Geschäftshaus am Kreuzplatz soll in Kürze gereinigt und renoviert werden. Der Eigentümer mlchte den (ausgebrannten) Laden im Erdgeschoss wieder als Ladenfläche herstellen
Nachrichten-Ticker