Unfälle
Linienbus stößt mit Auto zusammen: Vier Verletzte

Essen (dpa/lnw) - Beim Frontalzusammenstoß zwischen einem Linienbus und einem Auto sind am Samstag in Essen vier Menschen verletzt worden. Der Bus habe beim Abbiegen nach ersten Erkenntnissen dem Auto die Vorfahrt genommen, sagte ein Polizeisprecher. Der Pkw-Fahrer kam ins Krankenhaus, der Busfahrer und zwei Fahrgäste wurden leicht verletzt.

Samstag, 14.07.2018, 11:22 Uhr

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch die Innenstadt.
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch die Innenstadt. Foto: Jens Büttner
Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5905748?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Wie hilfreich ist der Begleitservice des Vereins „Frauennotruf“?
Telefon-Hotline: Wie hilfreich ist der Begleitservice des Vereins „Frauennotruf“?
Nachrichten-Ticker