Olympia
Erste deutsche Medaillenchancen bei den Olympischen Spielen

Pyeongchang (dpa) - Biathletin Laura Dahlmeier sowie die Skispringer Richard Freitag und Andreas Wellinger haben bei den Olympischen Winterspielen ihre ersten Chancen auf Medaillen. Die siebenmalige Weltmeisterin Dahlmeier geht ab 12.15 Uhr als Favoritin in den Sprint über 7,5 Kilometer, anschließend sind der Gesamtweltcup-Zweite Freitag und Qualifikations-Sieger Wellinger ab 13.35 Uhr gefordert. Eisschnellläuferin Claudia Pechstein startet über 3000 Meter in ihre bereits siebten Winterspiele.

Samstag, 10.02.2018, 01:02 Uhr

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5505156?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Aus der Ohnmacht in die Offensive
Katharina Kramer wünscht sich auf der B54 eine durchgehende Betonwand zwischen den Fahrbahnen auf der Strecke von Münster bis Gronau, um Kollisionen mit dem Gegenverkehr zu vermeiden. Mit einer Petition will sie auf die Problematik aufmerksam machen. Zwei Menschen starben bei diesem Unfall im April auf der Bundesstraße 54.
Nachrichten-Ticker