Parteien
SPD stellt Ministerliste für neue große Koalition vor

Berlin (dpa) - Die SPD-Spitze will die Besetzung ihrer sechs Ministerposten in der erneuten großen Koalition heute offiziell beschließen. Durchgesickert war, dass Hamburges bisheriger Bürgermeister Olaf Scholz Bundesfinanzminister und Vizekanzler werden soll. Neuer Außenminister soll Heiko Maas werden. Katarina Barley könnte das wichtige Arbeits- und Sozialministerium übernehmen, die frühere NRW-Forschungsministerin Svenja Schulze das Umweltressort. Als neue Familienministerin ist die bisherige Bürgermeisterin von Berlin-Neukölln, Franziska Giffey, eingeplant.

Freitag, 09.03.2018, 06:03 Uhr

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5577072?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Kleine Pflaster gegen die Wohnungsnot
 Keine Wohnungen: Studenten beziehen Zelte vor dem SchlossSo ein Aufenthalt im Zelt macht Spaß – solange man nicht dauerhaft darin wohnen muss.
Nachrichten-Ticker