EU
EU-Streit um schmutzige Luft: Grüne fordern Diesel-Nachrüstung

Brüssel (dpa) – Angesichts einer drohenden Klage gegen Deutschland vor dem Europäischen Gerichtshof fordern die Grünen, die Autohersteller für die Verbesserung der Luft in deutschen Städten in die Pflicht zu nehmen. Die Bundesregierung müsse «auf umfangreichen Nachrüstungen für Dieseldreckschleudern bestehen», erklärte die Europaabgeordnete Rebecca Harms der dpa. Ob Brüssel vor Gericht zieht, will sie am Donnerstag mitteilen. Umweltverbände rechnen fest damit, dass die Kommission Deutschland tatsächlich verklagt. Im Fall einer Niederlage könnten Deutschland hohe Strafzahlungen drohen.

Donnerstag, 17.05.2018, 06:05 Uhr

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5745620?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Frederik Dunschens „roflCopter“: Der Wirbelwind hat Klasse
Frederik Dunschens preisgekrönte Erfindung ist eine Drohne, die nur aus einem Rotor besteht, der von zwei winzigen Propellern in Bewegung gesetzt wird.
Nachrichten-Ticker