Migration
Merkel, Seehofer, Söder und Bouffier beraten über Asyl

Berlin (dpa) - Krisentreffen im Kanzleramt: Angela Merkel und Innenminister Horst Seehofer sind in Berlin zu Beratungen über einen Kompromiss im neuen Asylstreit zusammengekommen. An dem Treffen nehmen auch der bayerische Ministerpräsident Markus Söder, der hessische Regierungschef Volker Bouffier und Kanzleramtsminister Helge Braun teil. Seehofer und Söder sind in der Frage von Zurückweisungen bestimmter Asylbewerber an den Grenzen auf Konfrontationskurs mit Merkel.

Mittwoch, 13.06.2018, 21:09 Uhr

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5817742?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Kleine Pflaster gegen die Wohnungsnot
 Keine Wohnungen: Studenten beziehen Zelte vor dem SchlossSo ein Aufenthalt im Zelt macht Spaß – solange man nicht dauerhaft darin wohnen muss.
Nachrichten-Ticker