Abgeordnetenhaus
Parlament will Flughafen Tegel schließen

Berlin (dpa) - Der Flughafen Tegel soll auch nach Meinung des Berliner Abgeordnetenhauses in einigen Jahren schließen. Bei einer Abstimmung stellten sich 90 von 149 Abgeordneten hinter die Landesregierung. Der rot-rot-grüne Senat will den alten Flughafen im Norden schließen, wenn der neue Airport BER öffnet. Die Opposition warf dem Senat vor, damit einen Volksentscheid zu missachten. Im September hatten 56,4 Prozent der Berliner Wähler dafür gestimmt, den alten Flughafen zu behalten.

Donnerstag, 14.06.2018, 18:01 Uhr

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5820074?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Das passiert am Freitag bei "Münster mittendrin"
Am Freitag treten Fritz Kalkbrenner und Gheist auf der Bühne am Domplatz auf.
Nachrichten-Ticker