Leichtathletik
Hindernisläuferin Krause gewinnt ihr zweites EM-Gold

Berlin (dpa) - Gesa Felicitas Krause aus Trier hat bei den Leichtathletik-Europameisterschaften in Berlin ihren Titel über 3000 Meter Hindernis von 2016 erfolgreich verteidigt. Die 26-Jährige setzte sich souverän in 9:19,80 Minuten durch. Zweite wurde Fabienne Schlumpf aus der Schweiz. Bronze holte Karoline Bjerkeli Grovdal aus Norwegen.

Sonntag, 12.08.2018, 21:24 Uhr

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5971607?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Fritz Kalkbrenner bewegt die Massen
Musikproduzent Frotz Kalkbrenner rockt die Bühne.
Nachrichten-Ticker