Ort "Epe"



  • Kirchweihfest St. Agatha

    Sa., 21.10.2017

    Sakralgegenstände ausgestellt

    Sakralgegenstände sind am Sonntag in der Sakristei von St. Agatha ausgestellt.

    Zum Besuch der Sakralausstellung lädt die Pfarrei St. Agatha am morgigen Sonntag (22. Oktober) herzlich ein.

  • Fußball | Bezirksliga 11: VfB Hüls - Vorwärts Epe

    Sa., 21.10.2017

    Zu Gast beim Maß aller Dinge

    Die Kurve kriegen wollen Marcel Deelen (re.) und Vorwärts Epe. Ob das ausgerechnet in Hüls gelingt?

    Die Festung ist gefallen. Am vergangenen Wochenende verlor Vorwärts Epe sein erstes Heimspiel. Der Druck wird größer, aber sorglos kann Grün-Weiß ja eigentlich am Sonntag (15 Uhr) auftreten. Denn dann gastiert die Bültbrun-Elf beim Spitzenreiter VfB Hüls. Nie war es einfacher, die Kurve zu kriegen. Eben weil wohl die wenigsten erwarten, dass dort etwas herausspringen könnte.

  • Fußball | Bezirksliga 11: FC Epe - TuS Wüllen

    Sa., 21.10.2017

    Erst das Aus, dann aus der Spur

    Der Kapitän geht von Bord. Zumindest Sonntag. Da fehlt Patrick Redegeld dem FC Epe.

    Was genau ist eigentlich seit Mitte September passiert? Die Abwehr beim FC Epe ist offen wie ein Scheunentor, weswegen selbst eine passable Trefferquote nicht für Punkte reicht. Am Sonntag (15 Uhr) wagen die Blauen einen neuen Anlauf – im Heimspiel gegen den TuS Wüllen.

  • Fußball | Kreisliga A1: Der 11. Spieltag

    Fr., 20.10.2017

    VfB und Vorwärts mit Heimvorteil

    Am Wolbertshof ertönt am Sonntag schon um 14 Uhr der Anpfiff.

    Am elften Spieltag in der Kreisliga A1 fahnden der VfB Alstätte und Vorwärts Epe 2 weiter nach einem Dreier. Insbesondere für den Aufsteiger vom Wolbertshof könnte es so langsam kritisch werden, weil trotz gar nicht mal so schlechten Vorstellungen die Resultate am Ende nicht passen und Punkte fehlen.

  • Landfrauen besuchen Bestattungsunternehmen

    Fr., 20.10.2017

    Ein vielseitiger Beruf

    Vielfältige Einsichten erhielten die Landfrauen bei ihrem Besuch des Bestattungsunternehmens Schultewolter in Epe. Henrik Schultewolter führte sie durch die verschiedenen Räume.

    Hendrik Schultewolter vom gleichnamigen Bestattungsunternehmen konnte am Dienstag 25 Landfrauen aus Gronau und Epe in den Räumen des Bestattungsunternehmens am Postbrückenweg in Epe begrüßen. Nachdem er seine Familie vorgestellt hatte, nahm er die Gäste mit auf einen kleinen Rundgang.

  • Alte Schweinerasse hat auch in der Region Liebhaber

    Do., 19.10.2017

    Die Rückkehr der Swatbunten

    Sieht aus, als würde es verschmitzt grinsen . . . „Schweine sind intelligente Tiere“, sagt Johannes Hillmann.

    Schweinefleisch aus Massentierhaltung ist bei uns in Deutschland ein preiswertes und immer verfügbares Produkt. Wer jedoch gern mal ein besonders gutes Stück Fleisch mit Herkunftsnachweis isst, landet vielleicht wie ein Eperaner beim Bunten Bentheimer Landschwein. Ihm ist allerdings nicht nur die Herkunft der Tiere bekannt. Er, der namentlich nicht genannt werden möchte, hält selbst stets drei von ihnen für den Eigenbedarf.

  • Winterzauber in Gronau und Epe

    Do., 19.10.2017

    Gaudi, Glühwein, Glanz und Glitzer

    Organisatoren und Sponsoren des Winterzaubers in Gronau und Epe haben sich beim Stadtmarketing zu einem Gespräch getroffen.

    19 prall gefüllte Tage Winterzauber versprechen die Macher, Gast- und Geldgeber in diesem Jahr in der Vorweihnachtszeit.

  • Fußball | Vorwärts Epe: A1- und B1-Junioren-Bezirksliga

    Di., 17.10.2017

    18 Gegentore für Bezirksligisten

     

    Ein bitteres Wochenende erlebte der Bezirksliga-Nachwuchs von Vorwärts Epe. Die A- und B-Junioren-Kicker kassierten zusammen 18 Gegentore und gingen selbst leer aus.

  • Volleyball | Bezirksliga: TV Westfalia Epe - SC Hörstel

    Di., 17.10.2017

    Erfolgreich mit Luft nach oben

    Der Blick geht weiter nach oben: Lars Perrefort und sein Team führen die Bezirksliga souverän an.

    Auch nach dem vierten Spieltag weist die Bilanz der Bezirksliga-Volleyballer des TV Westfalia Epe mit zwölf Punkten eine optimale Ausbeute auf. Gegen den SC Hörstel gab es in der Sporthalle am Buschgarten den vierten 3:0-Erfolg.

  • Seelsorger-Treffen und Dämmerschoppen

    Di., 17.10.2017

    125. Jubiläum: St. Agatha feiert Kirchweihtag

    Die Mitglieder des aktuellen Seelsorge-Teams mit den Seelsorgern und Ordensschwestern, die gebürtig aus Epe stammen.Der Dämmerschoppen bei fast frühlingshaften Temperaturen, farbiger Beleuchtung und Livemusik war sehr gut besucht.

    Die Pfarrei St. Agatha in Epe hat am Sonntag mit einem festlichen Gottesdienst und einem anschließenden Dämmerschoppen auf dem Kirchplatz bei fast frühlingshaften Temperaturen den 125. Weihetag ihrer Pfarrkirche St. Agatha gefeiert.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 12.396
Barack Obama 5.369
Joachim Löw 4.742
Donald Trump 4.344
Sigmar Gabriel 3.709
Sebastian Vettel 3.226
Wladimir Putin 3.186
Frank-Walter Steinmeier 2.508
Thomas de Maizière 2.361

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 15.649
Karneval 6.056
Jahreshauptversammlung 5.821
Weihnachten 5.762
Olympische Spiele 4.651
Bundestagswahl 4.131
DFB-Pokal 3.597
Fußball-WM 3.499
Europameisterschaft 2.888

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 125.795
Deutschland 73.995
Berlin 56.319
Warendorf 35.020
NRW 31.999
Gronau 30.016
Steinfurt 30.012
Düsseldorf 28.993
USA 26.544

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.544
iPhone 1.953
Red Bull 1.875
YouTube 1.482
iPad 1.075
Instagram 1.024
Dow-Jones-Index 835
Apple iOS 803
WhatsApp 698

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 54.702
CDU 33.395
SPD 32.548
EU 20.445
Bezirksliga 17.515
Kreisliga 16.985
Feuerwehr 14.481
FC Bayern München 14.291
Fußball-Bundesliga 11.781

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 75.815
Auto 31.281
Unfall 15.508
Archiv 15.404
Kriminalität 13.321
Fahrzeug 12.985
Kurzmeldung 11.202
Handball 10.836
Krise 8.477