Freiwillige Feuerwehr



Alles zur Organisation "Freiwillige Feuerwehr"


  • Brandschutzerziehung der Feuerwehr mit Flüchtlingen

    Sa., 23.06.2018

    „Das ist etwas komplett anderes“

    Wie setzt man einen Notruf ab? Das erklärten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr – hier Sebastian Lahrkamp – am Freitagnachmittag Flüchtlingen und ihren Kindern.

    Zahlreiche Kinder und Erwachsene der Mutter-Kind-Gruppe des Vereins „Miteinander“ nahmen am Freitagnachmittag an der Brandschutzerziehung der Freiwilligen Feuerwehr teil.

  • TRT Lotte belegt Platz 2 bei Deutscher Meisterschaft

    Fr., 22.06.2018

    Vizemeister der Unfallretter

    Herausforderung unter Zeitdruck: Das TRT Lotte meisterte die Aufgaben in der vorgegebenen Zeit.

    Das Technical Rescue Team (TRT)-Lotte bleibt auf Erfolgsspur. Nach dem Titelgewinn der Deutschen Meisterschaft in der Unfallrettung 2016 und 2017 und der Teilnahme an der Weltmeisterschaft in Brasilien, eroberte das Team jetzt den zweiten Platz mit knappen vier Punkten Abstand zum Team der Feuerwehr Neuburg an der Donau.

  • Feuerwehreinsatz

    Fr., 22.06.2018

    Kohlendioxid strömt aus

    Mit Atemschutzgeräten wurden die Feuerwehrkameraden ausgerüstet, bevor sie die Lage im Keller des Gebäudes näher erkundeten.

    Kohlendioxid strömte im Keller eines Betriebes in Masbeck aus, sodass ein Warnmelder Alarm schlug. Mit drei Fahrzeugen rückten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr zum Einsatzort aus.

  • Alstätte

    Do., 21.06.2018

    Lagerholz brennt

    Lagerholz brannte im Schwiepinghook.

    15 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Alstätte sind am Donnerstagnachmittag zu einem Brand im Schwiepinghook ausgerückt.

  • Aktion Leuchtfeuer

    Do., 21.06.2018

    Die Blauröcke hoffen auf ganz viele Klicks

    Die Blauröcke wollen den eventuellen Gewinn in ihre Ausrüstung investieren

    Die Freiwillige Feuerwehr Greven nimmt aktuell mit allen Löschzügen an der Aktion „Leuchtfeuer“ der Sparda-Bank Münster teil, in deren Rahmen Geldpreise zwischen 1000 und 5000 Euro an ehrenamtlich tätige Hilfsorganisationen ausgeschüttet werden. Die Sparda-Bank fördert mit diesem Spiel freiwillige Helfer mit insgesamt 100 000 Euro.

  • Übung der Feuerwehr Seppenrade

    Mi., 20.06.2018

    Meldung: Explosion im Neubau

    Mehrere „verletzte Personen“ galt es aus dem neuen Wohnhaus zu retten, darunter auch ein „Dummy“ per Drehleiter vom Baugerüst.

    Familie Meyritz hat der Feuerwehr ihr noch im Rohbau befindliches Wohnhaus für eine Übung zur Verfügung gestellt. Ein völlig neues „Arbeitsumfeld“ für die Seppenrader Wehrleute.

  • Großübung in Ostbevern

    Mi., 20.06.2018

    Ernstfall im alten Rathaus trainieren

    Die Freiwillige Feuerwehr aus Ostbevern will gemeinsam mit anderen Wehren aus der Umgebung den Ernstfall im alten Rathaus simulieren und trainieren.

    Die Freiwillige Feuerwehr wird am 30. Juni mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften und Feuerwehrfahrzeugen am alten Rathaus die Abläufe für einen Großeinsatz trainieren. Dabei sein werden auch Kameraden der Wehren aus Glandorf, Schwege, Everswinkel, Alverskirchen, Telgte und Westbevern.

  • Kindergarten St. Agatha: Künftige Schulkinder auf Entdeckungstour

    Mi., 20.06.2018

    Spannender Ausflug zur Feuerwehr

    Für die angehenden Schulkinder des Alverskirchener Kindergartens stand ein interessanter Besuch beim Löschzug der Feuerwehr auf dem Programm.

    Kinder der KiTa St. Agatha haben die Arbeit der Feuerwehr einmal aus der Nähe kennengelernt. 26 angehende Schulkinder verbrachten einen spanenden Nachmittag beim Löschzug Alverskirchen der Freiwilligen Feuerwehr.

  • Drei Neuzugänge unterstützen die Löschzüge Angelmodde und Gremmendorf

    Di., 19.06.2018

    Verstärkung für die Freiwillige Feuerwehr

    Auch der Löschzug Angelmodde hat Verstärkung bekommen. Hier ein Einsatz-Bild aus dem Archiv.

    Ehrenamtler sind nur schwer unter jungen Menschen zu finden, die häufig in Familie und Beruf stark gefordert sind. Um so mehr freut sich die Feuerwehr Münster, dass sie, wie berichtet, 26 neue Feuerwehrleute gewinnen konnten. Drei dieser Neuzugänge kommen aus dem Bereich Münster-Südost und werden künftig als Feuerwehrmänner die Löschzüge Angelmodde und Gremmendorf verstärken.

  • Alstätte

    Mo., 18.06.2018

    Alstätter Wehr hilft bei Brand in Vreden

    Alstätte: Alstätter Wehr hilft bei Brand in Vreden

    20 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr aus Alstätte haben ihre Vredener Kameraden in der Nacht zum Montag beim Brand eines Stallgebäudes in der Lüntener Bauerschaft Nork unterstützt.