HSG Hohne



Alles zur Organisation "HSG Hohne"


  • Jahreshauptversammlung der HSG Hohne/Lengerich

    Do., 07.06.2018

    Funktionäre händeringend gesucht

    Anja Mundus (2. von rechts) wurde für 40-jährige Mitgliedschaft vom HSG-Vorstand gehert (von links): Schiedsrichterwart Tobias Stratmann, Vorsitzende Petra Huwer, Schatzmeister Jörg Howe und Friedrich Wilhelm Blömker (2. Vorsitzender).

    ie Kassenlage ist gut, sportliche Erfolge sind da, zwei Aufstiege sind noch möglich. Die HSG Hohne/Lengerich sieht sich insgesamt gut aufgestellt. Das wurde während der Jahreshauptversammlung des Vereins deutlich.

  • Handball: Bezirksliga Münsterland

    Di., 15.05.2018

    Gerade noch über die Ziellinie gerettet

    Zweimal gewann die HSG Hohne/Lengerich das Derby gegen den TSV Ladbergen. Die TSV-Damen aber schafften dennoch den Aufstieg.

    Die Handball-Saison der Bezirksliga Münsterland ist am Wochenende zu Ende gegangen. Die Damen des TSV Ladbergen schafften dabei den Aufstieg in die Landesliga. Das stand schon vor einer Woche fest.

  • Handball: Kreisliga

    Mo., 14.05.2018

    Erfolgreicher Abschluss der HSG-Handballer in Lengerich

    Neun Tore beim Kehraus: Mark Ziegelhöfer.

    Die Männer der HSG Ascheberg/Drensteinfurt haben in der Rückrunde restlos überzeugt. Dazu passt auch der letzte Saisonauftritt bei der HSG Hohne/Lengerich 2.

  • Handball: Damen-Bezirksliga Münsterland

    Mo., 07.05.2018

    Erst werden die Tränen getrocknet, dann feiert der TSV Ladbergen

    Johanna Ehmann traf vier Mal beim nervenaufreibenden 17:17 des TSV Ladbergen gegen den BSV Roxel 2.

    Das war an Spannung kaum zu überbieten, was sich am Wochenende in der FDamen-Bezirksliga abspielte. Während die HSG Hohne/Lengerich alle Aufstiegshoffnungen begraben musste, setzte beim TSV Ladbergen das große Nervenflattern ein. Doch es gab ein Happy-End...

  • 26:25-Sieg bei HSG Hohne/Lengerich ebnet vorzeitig Weg zum Klassenerhalt

    Mo., 07.05.2018

    SC Nordwalde bleibt Bezirksligist

    Jana Mensing hat mit dem SC Nordwalde nach dem 26:25-Sieg in Lengerich den Klassenerhalt geschafft. 

    Die Handballerinnen des SC Nordwalde haben den Klassenerhalt in der Bezirksliga vorzeitig geschafft. Ausschlaggebend dafür war nicht nur der überraschende 26:25-Auswärtssieg bei der HSG Hohne/Lengerich.

  • Burgsteinfurterinnen spielen in der kommenden Saison in der Landesliga

    Mo., 07.05.2018

    Aufstieg – ausgelassener Jubel beim TB

    Nach dem 26:21-Sieg gegen Friesen Telgte kannte der Jubel bei den Handballerinnen des TB Burgsteinfurt keine Grenzen. Schon einen Spieltag vor Saisonende steht der Aufstieg in die Landesliga fest.

    Nach dem Schlusspfiff war der Jubel groß: Einen Spieltag vor Saisonende sicherten sich die Handballerinnen des TB Burgsteinfurt den Aufstieg in die Landesliga. Es war ein Abend großer Emotionen.

  • Handball: Bezirksliga Münsterland

    Fr., 04.05.2018

    Jetzt helfen nur noch Siege weiter

    Neele Kötterheinrich (rechts) und der TSV Ladbergen haben trotz der jüngsten Pleiten noch alles selbst in der Hand.

    Für die Handballerinnen des TSV Ladbergen und der HSG Hohne/Lengerich steht am Sonntag viel auf dem Spiel. Siege sind für beide Mannschaften Pflicht, wollen sie ihre Aufstiegschancen nutzen beziehungsweise wahren.

  • Handball: Bezirksliga Münsterland

    Mo., 30.04.2018

    TSV Ladbergens Damen verlieren Spitzenspiel 29:30

    Die Damen der HSG Hohne/Lengerich, hier mit Jule Ertelt beim Wurf, unterlagen gegen den TV Friesen Telgte mit 29:31 und rutschten auf Platz vier ab.

    Die Männer des TV Kattenvenne und der HSG Hohne/Lengerich können dem Saisonfinale – zwei Spieltage stehen noch aus – gelassen entgegensehen. Die Damen der HSG und des TSV Ladbergen ließen im Aufstuegsrennen dagegen Federn.

  • Handball: Bezirksliga Damen

    Mo., 30.04.2018

    TV Friesen Telgte läuferisch besser als der Tabellenzweite HSG Hohne/Lengerich

    Svenja Kaiser (Nr. 15) erzielte in Lengerich 15 Treffer.

    Eine klasse Leistung zeigten die Handballerinnen des TV Friesen Telgte beim Tabellenzweiten HSG Hohne/Lengerich. Sie gewannen nicht nur mit 31:29, sondern beendeten damit gleichzeitig auch wohl die Titelambitionen des Gegners. Drei Spielerinnen ragten dabei heraus.

  • Handball: Bezirksliga Frauen

    Sa., 28.04.2018

    Friesen-Coach Voß lässt sich in Lengerich von Christian Meermeier vertreten

    Übungsleiter Henning Voß ist am Sonntag nicht dabei.

    Ohne ihren etatmäßigen Coach Henning Voß müssen die Handballerinnen des TV Friesen am Sonntag im Auswärtsmatch bei der HSG Hohne/Lengerich auskommen. Der Übungsleiter lässt sich von Christian Meermeier vertreten und setzt diesen gleich einmal mit einem Zwinkern unter Druck.

Die aktuell häufigsten

Orte Artikelanzahl
Münster 105
Deutschland 25
Ahlen 23
Greven 23
Warendorf 20
Ochtrup 18
Mexiko 16
Lüdinghausen 14
Everswinkel 13
Ostbevern 13