Organisation "HSG Hohne"



  • Handball-Bezirkliga: Erfolgreiches Quartett

    Mo., 18.09.2017

    Guttek trifft in letzter Sekunde

    Jule Ertelt (vorne) traf am Sonntag beim Sieg der HSG-Damen gegen Vorwärts Gronau vier Mal.

    Das war ja mal ein Top-Wochenende für die Handballer in der Bezirksliga. Sowohl beide Damenmannschaften, als auch beide Männerteams feierten Siege.

  • Handball: Frauen-Bezirksliga Münsterland

    Mo., 18.09.2017

    HSG Hohne/Lengerich zwingt Vorwärts Gronau in die Knie

    Gingen in Lengerich bis an ihre Grenzen: Vorwärts Gronaus Mila Goeters (l.) und Pia Wienandts (r.).

    Wenn der Coach nach einer Niederlage sagt, es habe Spaß gemacht, dann gibt er entweder nichts auf sein Team oder es hat wirklich überzeugt. Letzteres war bei Vorwärts Gronau der Fall. Die Sieben von Co-Trainer Jens Poth verlor bei der HSG Hohne/Lengerich zwar mit 16:20, die Leistung aber stimmte und macht Lust auf mehr.

  • Handball-Bezirksliga

    Sa., 16.09.2017

    Heimisches Quartett strahlt Zuversicht aus

    Die HSG-Damen müssen ihr erstes Heimspiel am Sonntag in der Lengericher Zweifachhalle austragen.

    Am zweiten Spieltag der Handball-Bezirksliga haben nur die Damen der HSG Hohne/Lengerich ein Heimspiel. Die Suhre-Sieben erwartet am Sonntag um 15 Vorwärts Gronau. Der TSV Ladbergen ist bei DJK Coesfeld 2 zu Gast.

  • Handball | Frauen-Bezirksliga Münsterland

    Fr., 15.09.2017

    HSG Hohne/Lengerich - Vorwärts Gronau

    Annekatrin Woltering hilft in Lengerich aus.

    Personell arg gebeutelt reist Vorwärts Gronau am Sonntag ins Tecklenburger Land. Bei der HSG Hohne/Lengerich müssen die Verantwortlichen auf eine Stand-By-Spielerin zurückgreifen.

  • Handball: Bezirksliga Münsterland

    Mo., 11.09.2017

    Offensive des TV Borghorst ist zu harmlos

    Nachdenklich: Eckhard Rüschhoff.

    Die Achillesferse des TV Borghorst ist und bleibt die Offensive. Das wurde auch im Auswärtsspiel bei der HSG Hohne/Lengerich deutlich: Mit einer Ausbeute von nur 17 Treffern kamen die Gäste nicht für einen Punktgewinn in Frage.

  • Handball: Start in die neue Saison

    Fr., 08.09.2017

    HSG-Coach Suhre: „Liga ist stärker geworden“

    Die Bezirksliga-Handballerinnen der HSG Hohne/Lengerich gehen mit folgendem Kader in die neue Saison (auf dem Tor von links): Monique Hütt, Johanna Nijhof und Jule Ertelt, (hintere Reihe) Anna Lena Knuf, Verena Specht, Trainer Dennis Suhre, Marie-Luise Hoffmeyer, Franziska Grune, (mittlere Reihe) Kirsten Gießmann, Kathrin Anielski sowie (vordere Reihe) Nina Haberkamp, Lisa Ramos-Fangmeier und Madelaine Hütt. Es fehlen: Anica Steinbach, Annika Bücker, Rumeysa Üzülmez, Kati Hilgemann und Torwarttrainer Christian Metten.

    Dennis Suhre, Trainer der Damen der HSG Hohne/Lengerich, sieht der neuen Bezirksliga-Saison mit guten Gefühlen entgegen.

  • Handball: Start in die neue Saison

    Do., 07.09.2017

    Die HSG will unter die ersten Sechs

    Der Kader der HSG-Herren (stehend von links): Trainer Stefan Ritterbach, Jan Steinigeweg, Sascha Treppe, Jens Telljohann, Tobias Volk, Frederik Grune, Thorsten Wolf, Torwarttrainer Jürgen Mundus. Sitzend von links): Betreuer Henning Behrends, Betreuer Michael Lamprecht, Frederic Schallenberg, Lukas Guttek, Alexander Dubs, Christian Möller, Janik Dorroch, Mikkel Hart. Es fehlen: Christoph Hockenbrinck, Michael Hoppe, Frank Neumann.

    In der ungeliebte Zweifachhalle müssen die Bezirksliga-Handballer der HSG Hohne/Lengerich am Sonntag ausweichen. „Kein gutes Vorzeichen“, meint Coach Stefan Ritterbach.

  • Handball: Start in die neue Saison

    Do., 07.09.2017

    Die Bälle fliegen wieder

    Der TSV Ladbergen, links Lennart Friese, will nach dem Verbandsliga-Abstieg in der Landesliga einen Neuanfang starten

    Vier Wochen nach den Fußballern steigen an diesem Wochenende auch die Handballer wieder ins Meisterschaftsgeschehen. Wir blicken auf die Mannschaften und Clubs aus der Region, die in überkreislichen Ligen unterwegs sind.

  • Handball-Bezirksliga

    Mi., 16.08.2017

    Die HSG bekommt den letzten Schliff

    HSG-CoachStefan Ritterbach (rechts) ist gerade mit seinen Spielern in die letzte Vorbereitungsphase vor dem Saisonbeginn gestartet.

    Am 2. September beginnt für die Handballer der HSG Hohne/Lengerich wieder der Ernst des Lebens. Dann wartet das erste Pflichtspiel auf die Mannschaft von Trainer Stefan Ritterbach.

  • Handball: THC Westerkappeln

    Mi., 09.08.2017

    Dirk Suppelt: „Wir müssen jetzt Gas geben“

    Manuel Schröer und der THC Westerkappeln starten in der kommenden Woche in die heiße Phase der Saisonvorbereitung.

    Die Zeit wird so langsam knapp für die Handballer des THC Westerkappeln. „Leider ist unsere Sporthalle noch gesperrt. Da können wir erst in der kommenden Woche rein“, bedauerte Dirk Suppelt, der beim THC das Traineramt vom bisherigen Spielertrainer Timo Halstenberg übernommen hat.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 12.155
Barack Obama 5.346
Joachim Löw 4.689
Donald Trump 4.150
Sigmar Gabriel 3.675
Sebastian Vettel 3.167
Wladimir Putin 3.159
Frank-Walter Steinmeier 2.472
Thomas de Maizière 2.346

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 15.598
Karneval 6.035
Jahreshauptversammlung 5.808
Weihnachten 5.723
Olympische Spiele 4.635
Bundestagswahl 3.731
DFB-Pokal 3.576
Fußball-WM 3.449
Europameisterschaft 2.875

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 124.452
Deutschland 73.607
Berlin 56.023
Warendorf 34.793
NRW 31.831
Steinfurt 29.800
Gronau 29.790
Düsseldorf 28.780
USA 26.366

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.512
iPhone 1.923
Red Bull 1.855
YouTube 1.459
iPad 1.065
Instagram 987
Dow-Jones-Index 818
Apple iOS 783
WhatsApp 684

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 53.855
CDU 32.673
SPD 32.046
EU 20.194
Bezirksliga 17.187
Kreisliga 16.543
Feuerwehr 14.281
FC Bayern München 14.053
Fußball-Bundesliga 11.561

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 74.659
Auto 31.053
Archiv 15.404
Unfall 15.294
Kriminalität 13.321
Fahrzeug 12.924
Kurzmeldung 11.202
Handball 10.565
Krise 8.422