Kreisliga



Alles zur Organisation "Kreisliga"


  • Sonntag erste Pflichtspiele

    Mo., 23.07.2018

    Pokalderbys werfen Schatten voraus

    Lennart van de Velde (re.) befindet sich mit Matellia in der „heißen Phase“ der Vorbereitung.

    Bis zum Start in die Meisterschaftssaison 2018/19 sind es noch knapp drei Wochen. Auf Pokalebene indes stehen die ersten Spiele schon in den kommenden Tagen auf dem Programm.

  • Fußball: 6. Volksbank-Baumberge-Cup bei GS Hohenholte

    So., 22.07.2018

    SW Havixbeck legt gut los

    Ohne Chance war GS Hohenholte am Sonntag gegen die zweite Mannschaft des BSV Roxel. Hier erzielt BSV-Stürmer Pascal Roth (l.) seinen zweiten Treffer an diesem Tag. Chris-Cajus Fohrmann kann den schnellen Stürmer nicht aufhalten.

    Bei der Turnierwoche in Hohenholte gab es beim Gastgeber, GW Nottuln II und Fortuna Schapdetten bereits einige lange Gesichter. Jubeln durfte indes SW Havixbeck.

  • Fußball: Kreisliga A2 Münster

    So., 22.07.2018

    Lewandowski bittet zum ersten Training: Albersloh startet in die Vorbereitung

    Alberslohs neuer Trainer Sven Lewandwoski (hintere Reihe rechts) begrüßte die Neuzugänge zur ersten Trainingseinheit: Jeremy Kröger, Lukas Strohbücker, Yannick Happe, Patrick Hille (hinten von links); Jannick Horstmann, Youssouf Diallo, Montgomery Cramer und André Bartmann (vorne von links). Es fehlten: Lutz Prinz Nico zur Mühlen und Samir Bareksai.

    „Das ist schon alles sehr schön hier“, sagt Sven Lewandowski und lässt seinen Blick über die Sportanlage in Albersloh schweifen. Im vergangenen Jahr war er bereits mit Wacker Mecklenbeck zu Gast auf der Adolfshöhe, ein paar weitere Male hat er die Jungs in Grün-Weiß als Zaungast beobachtet. Nun hat der neue Chefcoach des A-Ligisten seine Trainerkabine bezogen und ist mit seinen Angestellten in die Vorbereitung gestartet.

  • Fußball: SC Falke Saerbeck

    So., 22.07.2018

    Falkes neuer Magath

    Ricarda Breier (re.) hat die Farben gewechselt und spielt in der kommenden Saison für den SC Falke Saerbeck.

    Auf die Fußballdamen des SC Falke Saerbeck wartet eine äußerst schweißtreibende Saisonvorbereitung. Der neue Trainer Frank Asche setzt auf Fitness und ein umfangreiches Trainingsprogramm. Das sollte dann reichen, um in der Kreisliga oben mitzumischen. Die Saerbeckerinnen gehen mit einer gesunden Mischung aus Eigengewächsen und Neuzugängen an den Start.

  • Fußball: Testspiele

    So., 22.07.2018

    Zweite Niederlage für Walstedde

    Marcel Brillowski erzielte einen Treffer.

    Viertes Testspiel, zweite Niederlage für die Fußballer von Fortuna Walstedde: Die Elf von Trainer Eddy Chart musste sich nach den jüngsten zwei Siegen am Samstag dem TuS Bremen (Kreisliga A Soest) mit 4:3 (3:2) geschlagen geben.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    Sa., 21.07.2018

    Keine Trauer beim SV Bösensell über verpassten Aufstieg

    Ein Verlust für den SV Bösensell: Raphael Prigent (l.) kann in der nächsten Saison nicht mehr für den SVB kicken, da er umgezogen ist.

    Der Meister hat das Training wieder aufgenommen. Am Donnerstagabend begrüßten Fabian Leifken und Mathias Krüskemper, Trainerduo des A-Ligisten SV Bösensell, 17 Spieler zur ersten Trainingseinheit in der Saison 2018/19.

  • Fußball: Kreisliga A Beckum

    Sa., 21.07.2018

    Aramäer Ahlen will Klassenerhalt so früh wie möglich

    Die Neuen bei Aramäer Ahlen sind (v.l.o.) Mathias Rumanes, Recep Tas, Johannes Dakin, (v.l.u.) Merter Erduvan, Adrian Tulgay, Nikolas Karagün.

    „Drinbleiben und eine ordentliche Runde spielen“, lautet die Zielsetzung für Aramäer-Coach Christian Maschinski nach dem Aufstieg in die Kreisliga A. Dem Übungsleiter ist allerdings bewusst, dass der Klassenerhalt kein Spaziergang werden wird. „Dafür muss alles passen. Es gibt vielleicht drei oder vier bessere Mannschaften, der Rest ist ungefähr ein Niveau. Das wird spannend“, glaubt Maschinski.

  • Fußball: Kreisliga B3 Münster

    Fr., 20.07.2018

    Drensteinfurts Rüsing geht in die Offensive: „Wollen oben mit dabei sein“

    Volker Rüsing (hinten rechts), der in seine zweite Saison als Coach der zweiten Mannschaft des SV Drensteinfurt geht, und seine rechte Hand Dominik Busch (hockend rechts) präsentierten die Neuen im Kader: (hinten von links) Sascha Koglin, Rodrigo de Sousa, Dominik Heinsch und Daniel Möllers sowie (unten von links) Nico Weichenhain, Hendrik Krukow und Tim Weichenhain.

    Seine Zurückhaltung gab Volker Rüsing schnell auf. „Wir wollen oben dabei sein“, sagte der Trainer des Fußball-B-Kreisligisten SV Drensteinfurt II zunächst. Auf die Bitte, etwas konkreter zu werden, wohin die Reise gehen soll, gab es eine offensive Ansage: „Unter die ersten drei auf jeden Fall. Das Ziel sollte man schon haben, wenn man so eine Truppe hat. Und die Jungs wollen das auch.“

  • Fußball: Kreisliga A2 Münster

    Fr., 20.07.2018

    Das nächste Level: Rinkerode möchte positive Entwicklung fortsetzen

    Roland Jungfermann und Julian Spangenberg gehen in ihre zweite Saison beim SV Rinkerode.

    Mickrige sieben Niederlagen haben die Fußballer des SV Rinkerode in der abgelaufenen Spielzeit kassiert. Die letzte davon war die bitterste, die mit dem größten Nachhall. Mit 3:4 musste sich das Team von Trainer Roland Jungfermann im Entscheidungsspiel um die A-Liga-Meisterschaft dem SV Bösensell geschlagen geben – und das nach einer 3:1-Führung. Seither sind einige Wochen vergangen und die Enttäuschung über das Verpasste ist dem Stolz über das Erreichte gewichen. In dieser Woche startet der SV Rinkerode in die Vorbereitung auf die kommende Saison.

  • Fußball | Kreisliga C Ahaus/Coesfeld

    Fr., 20.07.2018

    SVE schlägt nach Ausgleich zurück

    Fabian Lethmate

    Mit einem Sieg gegen die Gäste von Fortuna Gronau 2 beendete C-Ligist SV Eggerode sein Testspiel am Mittwoch Abend. Dabei ließen sich die Platzherren lange Zeit, um den Erfolg unter Dach und fach zu bringen.