Organisation "TV Bissendorf-Holte"



  • Handball-EM: Deutschland gegen Slowenien

    Di., 16.01.2018

    Hätten Sie‘s gewusst?

    Jubel nach dem Ausgleich durch Tobias Reichmann per „Strafwurf“: Philipp Weber, Hendrik Pekeler und Paul Drux, der den Anwurf ausführte, jubeln über das 25:25-Remis.

    Die letzten Sekunden der Partie Deutschland gegen Slowenien bei der EM hatten es in sich. Und die Entscheidung der Schiedsrichten, nach dem Schlusspfiff noch eine Rote Karte zu vergeben, verbunden mit einem Siebenmeter sorgte für ein klein wenig Verwirrung. Nicht so bei den Experten.

  • Handball: Bezirksliga Münsterland

    Mo., 15.01.2018

    Ein Massenabstieg droht

    Beim TB Burgsteinfurt verfinstern sich die Mienen nach der Derby-Niederlage gegen Borghorst. Die Fragen, die sich langsam stellen, lauten: Bleibt Stephan Nocke verantwortlicher TB-Trainer? Und: Wer tritt beim TVB die Nachfolge von Eckhard Rüschhoff (kl. Foto) an?

    In der Bezirksliga Münsterland kündigt sich in der Rückrunde ein Hauen und Stechen um den Klassenerhalt an. Da in den übergeordneten Landesligen mehrere Clubs auf der Kippe stehen, könnten in der Bezirksliga Münsterland am Saisonende vier Mannschaften durchs Loch gehen. Arminia Ochtrup, der TV Borghorst und seit Sonntag auch der TB Burgsteinfurt sind in der Verlosung.

  • Handball: Bezirksliga Münsterland

    So., 14.01.2018

    TV Borghorst gewinnt Steinfurter Derby gegen TB Burgsteinfurt

    Derbysieger: Nach der Schlusssirene freuten sich die Spieler des TV Borghorst über ihren Sieg. Thorben Steenweg (kl. Bild) war mit fünf Toren einer der erfolgreichsten Schützen des TB Burgsteinfurt.

    Es war ein Sieg in letzter Sekunde. 35 waren noch zu spielen. Borghorst in Ballbesitz. Eckhard Rüschhoff zog die grüne Karte und stellte in der Auszeit seine Mannschaft auf den entscheidenden Treffer ein. Und Lukas Gevers macht ihn tatsächlich. Von rechtsaußen fliegt er in den Kreis und trifft zum 28:27. Der TV Borghorst hatte das Steinfurter Handballderby damit gewonnen – und freute sich nach der Schlusssirene wie ein Meister.

  • Handball: Bezirksliga Münsterland

    Fr., 12.01.2018

    Nocke möchte noch einmal angreifen

    Das Handballderby zwischen dem TB Burgsteinfurt und TV Borghorst wird mit Spannung erwartet. Am Sonntag ab 18 Uhr wird wieder der interne Kampf um die Vormachtstellung in Steinfurt zwischen diesen beiden Teams ausgefochten.

  • Handball: Bezirksliga Münsterland

    Fr., 12.01.2018

    Rüschhoff: „Es haben nicht alle alles gegeben“

    Als Linus Kleine Berkenbusch das 15:17 erzielte, schien es mit dem TVB wieder bergauf zu gehen. Allerdings nur kurzfristig.

    Die Handballer des TV Borghorst haben ihr Auftaktspiel vor dem Derby beim TB Burgsteinfurt verloren. Die Mannschaft von Trainer Rüschhoff unterlag in Kattenvenne mit 20:28.

  • Handball: Bezirksliga

    Mi., 10.01.2018

    TV Borghorst mit Verstärkung aus Osnabrück

    Kommt zum Spiel nach Kattenvenne: Robert Valk.

    Die Handballer des TV Borghorst holen am Donnerstag (Anwurf 20.15 Uhr) ihr im Dezember ausgefallenes Pflichtspiel beim TV Kattenvenne nach. Keine leicht Aufgabe, wie Trainer Eckhard Rüschhoff sagt.

  • Sportkegeln beim TV Borghorst

    Di., 09.01.2018

    Starke zweite Garde des TV Borghorst

    Ralf Allendorf war im Meisterschaftsspiel der TVB-Kegler gegen Ottmarsbocholt mit 781 Holz der Tagesbeste.

    Zwei Heimspiele mussten die Kegler des TV Borghorst in der Oberliga am Wochenende bestreiten – beide gingen positiv für die TVBler aus.

  • Handball-Bundesliga

    Di., 26.12.2017

    Meister Rhein-Neckar Löwen weiter das Maß aller Dinge

    Nikolaj Jacobsen, der Trainer der Rhein-Neckar Löwen.

    Der deutsche Handballmeister macht den nächsten Schritt in Richtung zum erhofften dritten Titel. Die Rhein-Neckar Löwen gehen als Spitzenreiter in die EM-Pause. Flensburg und Berlin verhindern jeweils kurz vor Schluss noch eine Niederlage.

  • Handball: Bezirksliga Münsterland

    So., 17.12.2017

    TV Borghorst: Wieder nichts gegen Gronau

    Einer der Besten im Angriff des TV Borghorst: Max Wenner erzielte sechs Treffer gegen Gronau. Linus Kleine Berkenbusch (kl. Bild) war dagegen kein Torerfolg vergönnt.

    Es bleibt dabei: Der TV Borghorst kann gegen Vorwärts Gronau nicht gewinnen. Auch im letzten Heimspiel des Jahres 2017 gab es für den TVB mit 19:23 eine Niederlage.

  • Handball | Bezirksliga Münsterland

    Fr., 15.12.2017

    Vorwärts Gronau hat noch 60 Handball-Minuten bis Weihnachten

    Einmal noch vor Jahresende durch die Abwehrreihen heißt es für Pjeter Kabasi und Vorwärts Gronau am Samstag, 

    Einmal noch muss die Sieben von Adam Fischer in der Meisterschaft ran, ehe es auch für sie besinnlich werden darf. Gegner TV Borghorst liegt Vorwärts Gronau gut, doch der Coach mahnt, die richtige Einstellung an den Abend zu legen.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 12.910
Barack Obama 5.406
Donald Trump 4.983
Joachim Löw 4.866
Sigmar Gabriel 3.860
Sebastian Vettel 3.300
Wladimir Putin 3.291
Frank-Walter Steinmeier 2.687
Horst Seehofer 2.507

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 16.199
Weihnachten 6.592
Karneval 6.243
Jahreshauptversammlung 5.953
Olympische Spiele 4.753
Bundestagswahl 4.309
DFB-Pokal 3.788
Fußball-WM 3.618
Europameisterschaft 2.936

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 129.285
Deutschland 75.338
Berlin 57.101
Warendorf 35.594
NRW 32.423
Gronau 30.661
Steinfurt 30.655
Düsseldorf 29.480
USA 26.979

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.608
iPhone 2.030
Red Bull 1.945
YouTube 1.550
Instagram 1.159
iPad 1.105
Dow-Jones-Index 878
Apple iOS 856
WhatsApp 755

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 56.999
CDU 34.786
SPD 33.817
EU 21.154
Bezirksliga 18.050
Kreisliga 17.709
Feuerwehr 15.036
FC Bayern München 14.910
Fußball-Bundesliga 12.353

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 78.240
Auto 32.130
Unfall 16.304
Archiv 15.405
Kriminalität 13.324
Fahrzeug 13.192
Handball 11.315
Kurzmeldung 11.202
Krise 8.614