Organisation "VHS"



  • VHS-Chor konzertiert in der Überwasserkirche

    So., 17.12.2017

    Zu Ehren des Gründers

    Der VHS-Chor bei seinem Auftritt in der münsterschen Überwasserkirche.

    Fast ein halbes Jahrhundert lang stand Hermann Kreutz (86) am Dirigentenpult des Kammerchores der VHS, den er im letzten Jahr krankheitsbedingt aufgeben musste. Der Chor indes machte weiter – und ehrte seinen ehemaligen Gründer und Leiter am Samstag mit einem Adventskonzert in der gefüllten Überwasserkirche.

  • Ein Gericht für Weihnachten

    Sa., 16.12.2017

    Hirschmedaillons vom „Kochmeister“

    An diesem Abend steht ein festliches Wildgericht auf dem Programm, passend zur Jahreszeit – und für Interessierte zum Nachkochen an Weihnachten.

    Ein tolles Weihnachtsgericht zauberte „Kochmeister“ Jürgen Hangschlitt gemeinsam mit einer Gruppe von Hobbyköchen.

  • Rat verabschiedet Etat 2018

    Fr., 15.12.2017

    Stadt nimmt viel Geld in die Hand

     

    Einstimmig hat der Rat der Stadt Lengerich am Donnerstagabend den Haushaltsplan für das Jahr 2018 genehmigt. Lediglich beim Thema Kunstrasenplatz gab es unterschiedliche Ansichten. SPD und Grüne wollten einen Sperrvermerk, scheiterten mit diesem Anliegen allerdings bei Stimmengleichheit.

  • Veranstaltungsreihe „Wein und Wort“

    Mi., 13.12.2017

    Mit einem Knaller geht’s los

    Freuen sich auf drei unterhaltsame Veranstaltungen in der Reihe „Wein und Wort“ (v.l.): Dr. Christoph Hantel, Alexandra Rempe und Jan Stork.

    Wenn Autoren an ausgefallenen Orten in Lüdinghausen und Umgebung aus ihren Büchern lesen, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass es sich um eine Veranstaltung aus der Reihe „Wein und Wort – erlesener Ort“ handelt. Für die Neuauflage in 2018 kündigen die Veranstalter gleich zum Auftakt einen Knaller an.

  • Spendenaktion

    Mo., 11.12.2017

    Spende aus dem Holzhäuschen

    Voll Begeisterung und mit viel Kreativität haben die neun Kinder in der Küche der Volkshochschule Westerkappeln Weihnachtsplätzchen gebacken.

    Heike Möllenkamp überreichte Astrid Pflüger-Ott von der Westerkappelner Elterninitiative Wespe und Magdalena Strecke vom hiesigen Flüchtlingshilfeverein Wabe eine Spende von insgesamt 300 Euro – also 150 Euro für jeden.

  • Interview mit Professor Christoph Parade

    Mo., 11.12.2017

    „Kein Interesse an Zusammenarbeit“

    Das Kultur- und Verwaltungszentrum in Ahlen ist für Architekt Christoph Parade nach wie vor ein Prestigeobjekt. Rechts ein erster Modellentwurf aus dem Jahr 1970 mit Überplanung weiter Teile der Ahlener Altstadt.

    In die Diskussion um die Zukunft des Ahlener Rathauses schaltet sich jetzt der Architekt, Professor Christoph Parade, ein. Er bedauert im Gespräch mit „AZ“-Mitarbeiter Dierk Hartleb, dass die Stadt dem Dialog mit ihm aus dem Weg gehe.

  • Aufgeben, umnutzen, abreißen

    So., 10.12.2017

    Die Kirche gibt immer mehr Gotteshäuser auf

    Ultima Ratio Abriss: In Erkelenz macht ein Bagger die St.-Martinus-Kirche dem Erdboden gleich.

    Immer weniger Priester und Pastoren, immer weniger aktive Christen und künftig deutlich weniger Geld: Die christlichen Kirchen stehen vor großen Herausforderungen. Eine davon ist, Antworten auf die Frage zu finden, was mit  nicht mehr benötigten Gotteshäusern geschieht. 79 katholische Kirchen wurden im Bistum Münster seit dem Jahr 2000 aufgegeben, 130 waren es aufseiten der Evangelischen Kirche von Westfalen. Wie geht das weiter?

  • Volkshochschule

    So., 10.12.2017

    Auf dem Weg in neue Lernwelten

    Lernen per Knopfdruck. Die VHS ist auf dem Weg, neue digitale Lernwelten zu erschließen.

    Digitale Lernwelten werden bei der Volkshochschule Einzug halten. So viel scheint sicher zu sein. In Kooperation mit Nachbar-Einrichtungen wird an diesen neuen Wegen gearbeitet.

  • Ein Klasse öffnet die Boxen

    Sa., 09.12.2017

    Pausenbrot bereitet Bauchschmerzen

     

    Zu viel Süßes für die Pause macht die Kinder nicht nur übergewichtig, sondern lässt sie im Unterricht auch unruhig werden.

  • Volkshochschule: Programm fürs Frühjahrssemester 2018

    Fr., 08.12.2017

    Die Region im Blick

     

    Einige Ereignisse im Jahr 2018 greifen bis ins Tecklenburger Land und finden Beachtung im Programmheft der Volkshochschule (VHS) Lengerich, die auch für Westerkappeln, Lotte, Ladbergen, Tecklenburg und Lienen zuständig ist. Wer das in diesen Tagen erscheinende Heft für das Frühjahrssemester 2018 in den Händen hält, wird schon auf der Titelseite auf die regionalen Highlights aufmerksam.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 12.786
Barack Obama 5.393
Joachim Löw 4.851
Donald Trump 4.761
Sigmar Gabriel 3.794
Sebastian Vettel 3.292
Wladimir Putin 3.273
Frank-Walter Steinmeier 2.661
Horst Seehofer 2.448

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 15.978
Weihnachten 6.172
Karneval 6.155
Jahreshauptversammlung 5.906
Olympische Spiele 4.709
Bundestagswahl 4.265
DFB-Pokal 3.738
Fußball-WM 3.588
Europameisterschaft 2.904

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 128.254
Deutschland 74.896
Berlin 56.880
Warendorf 35.408
NRW 32.294
Steinfurt 30.491
Gronau 30.475
Düsseldorf 29.345
USA 26.826

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.597
iPhone 2.002
Red Bull 1.926
YouTube 1.534
Instagram 1.107
iPad 1.100
Dow-Jones-Index 862
Apple iOS 842
WhatsApp 738

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 56.147
CDU 34.413
SPD 33.353
EU 20.978
Bezirksliga 17.959
Kreisliga 17.612
Feuerwehr 14.810
FC Bayern München 14.736
Fußball-Bundesliga 12.246

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 77.658
Auto 31.802
Unfall 15.985
Archiv 15.405
Kriminalität 13.324
Fahrzeug 13.108
Kurzmeldung 11.202
Handball 11.161
Krise 8.592