Oliver Asche



Alles zur Person "Oliver Asche"


  • Hunderte beim Benefizkonzert im Ballenlager

    Di., 02.01.2018

    Einzigartiges Festival

    Für die melancholischen Töne sorgten „Pani und Zink“ mit rein akustischen, von Hand gemachte Songs.

    Es war ein Benefizkonzert zugunsten nierenkranker Kinder. Der Zuspruch des Publikums war überwältigend – und die Stimmung, die die regionalen Bands ins Ballenlager zauberten, ebenso. Ein ganz einzigartiges Festival.

  • Oliver Asche und Freunde rocken für kleine Dialysepatienten

    Do., 07.12.2017

    Für wertvolle Hilfe jenseits der Medizin

    Noch lauter als am Marktbrunnen geht es am 29. Dezember im Ballenlager zu, wenn fünf Bands aufspielen. Das Programm stellten vor (von links): Oliver Asche, Dr. Stefan Fründ und Stevens Gomes.  

    Oliver Asche kennt aus eigener Erfahrung, wie es Kindern zumute ist, die zur Dialyse müssen. Darum stellt er für sie jetzt ein rockiges Benefizkonzert auf die Beine.

  • Leben mit der Dialyse

    Sa., 24.12.2016

    Das Hadern überlässt er anderen

    Drei Mal pro Woche besucht Oliver Asche das KfH-Dialysezentrum (Kuratorium für Dialyse und Nierentransplantation) im Grevener Westen. „Daneben versuche ich, ein Leben so normal wie möglich zu führen“, sagt er. Eine Partnerin, Freunde, Sport, Urlaub, ein Teilzeitjob gehören dazu.

    Na klar, auch Oliver Asche hat seine schlechten Tage. Aber von den schlechten Tagen – und er hatte weiß Gott einige davon – will er sich nicht unterkriegen lassen. „Ich wollte mich nie auf die Dialyse reduzieren lassen“, sagt der Grevener.

  • Backyard-Festival am Samstag

    Do., 27.08.2015

    500 Minuten Live-Musik

    Mitwirkende, Organisatoren und Unterstützer fiebern der 2015er-Ausgabe des Backyard-Festivals entgegen.  

    Am 5. September beginnt um 13.30 Uhr das „Backyard-Festival“ im GBS-Innenhof. Für Stimmung sollen nicht nur drei Top-Acts sorgen, sondern wie immer auch regionale Bands.