Ereignis "Bundeschampionat"



  • Reiten | Bilanz des LZRFV Gronau

    Mi., 21.06.2017

    Vier Siege und viele Schleifen

    Nele Paganetty  siegte beim Turnier in Ochtrup auf Caspar in einem 2-Phasen-M*-Springen.

    Sage und schreibe vier Siege und 20 weitere Platzierungen verdienten sich die Aktiven des LZRFV Gronau am Wochenende bei den Turnieren in Ochtrup und Südlohn.

  • Die Ochtruper Reitertage

    Fr., 16.06.2017

    Fulminanter Auftakt der Ochtruper Reitertage

    Hendrik Dowe vom ZRFV Heiden erzielte das beste Ergebnis im Qualifikationsspringen der fünfjährigen Pferde. Mit einer Wertnote von 8.30 buchte er auf Count Hunter das Ticket für Warendorf.

    Springsport vom Feinsten boten am Freitag die Ochtruper Reitertage. Zwei Qualifikationsspringen für das Bundeschampionat in Warendorf lockten die Reiter und ihre jungen Pferde in die Töpferstadt. Entsprechend hoch war das sportliche Niveau. Mehr als zufrieden waren die Organisatoren auch mit dem Auftakt am Donnerstag.

  • Nachlese zum Lienener Fahrturnier

    Di., 13.06.2017

    „Richtig gut ist es gelaufen“

    Marie Nordhues: Eines von vielen jungen Nachwuchstalenten im Fahrsport.

    In 25 Fahrprüfungen sind Sieger und Platzierte ermittelt, Schleifen verteilt worden: Das Fahrturnier des Zucht-, Reit- und Fahrvereins Lienen gehört schon wieder der Vergangenheit an.

  • Reiten: Die Reitertage des RV Ochtrup

    Mo., 12.06.2017

    Ochtruper Reitertage werden weiter aufgewertet

    Der Ochtruper Hendrik Zurich beendete das S*-Springen im Vorjahr auf dem achten Platz.

    In der Töpferstadt dreht sich demnächst alles um das Springen und die Dressur. Von Donnerstag bis Sonntag lädt der Ochtruper Reitverein zu seinen Reitertagen ein. Zwei neue Prüfungen sorgen für ein erhebliches Upgrade des Turniers.

  • Fahrturnier des ZRFV

    So., 11.06.2017

    Familiäres Flair in Lienen

    Carsten Bäumker (Lienen) mit Tinkerbell im Gelände Der Lienener Ulrich Hengemühl mit Fidarella brachte Bundeschampionatserfahrung mit. Eine rasante Fahrt durchs Gelände legte am Sonntagnachmittag Carsten Bäumker (Lienen) mit Tinkerbell hin.(kleines Bild).

    Von kleinen Ponys bis zu mächtigen Friesen. Von Einspännern bis Zweispännern. Auf dem Fahrturnier des ZRFV Lienen zeigte sich ein breitgefächertes Feld an Teilnehmern, Gespannen und Pferden.

  • Gespannfahren: ZRFV Lienen

    Di., 06.06.2017

    Leinenkünstler im Mittelpunkt

    In Lienen wird vom 10. bis 11. Juni gefahren, was das Zeug hält: In 25 Prüfungen werden Sieger und Platzierte ermittelt. Das Bild zeigt Willi Rethemeier mit Diarado R in der letztjährigen Geländeprüfung.

    Auf zum zweiten Highlight im abwechslungsreichen Veranstaltungskalender des Zucht-, Reit- und Fahrvereins Lienen. Am 10. und 11. Juni steht das Fahrturnier auf dem Programm. Zwei volle Tage dreht sich auf der Vereinsanlage in Westerbeck alles um die Leinenkünstler

  • Reiten: Erfolge der Saerbecker Reiter

    Do., 11.05.2017

    Dreifach-Erfolg für Saerbeckerin Lena Bücker

    Lena Bücker mit ihrem Pony „Una Luna“

    Die Saerbecker Reiter waren in den vergangenen Wochen wieder erfolgreich unterwegs – allen voran Lena Bücker, die sich auf der Reitanlage in Olfen-Vinnum gleich dreimal für anstehende Championate qualifizierte.

  • Neujahrsempfang der Gemeinde

    Mi., 18.01.2017

    „Lienen hat sehr viel zu bieten“

    Für ihre sportlichen Erfolge wurden diese Mitglieder von Schwarz-Weiß Lienen, ZRFV Lienen und TV Kattenvenne beim Neujahrsempfang ausgezeichnet.

    Rück- und Ausblick, Sportlerehrung und viel Zeit für Gespräche: Der Neujahrsempfang der Gemeinde in der Hauptschul-Aula zog viele Gäste an.

  • Reiten: Pony-Dressur

    Sa., 17.12.2016

    Ein Fest im Sattel

    Lena Bücker und Una Luna.

    Beim Bundeschampionat der Ponydressurreiter in Warendorf haben Lena Bücker (Reitverein St. Georg Saerbeck) und ihr Pony „Una Luna“ den vierten Platz erreicht. Bei diesem Turnier traten die 20 besten deutschen Dressurreiter unter 14 Jahren mit ihren Ponys an.

  • Reiten: Deutsche Pony-Meisterschaft Vielseitigkeit

    Mo., 19.09.2016

    Johanna Schulze Thier ist jetzt auch deutsche Vizemeisterin

    Mit der Silbermedaille um den Hals stand Johanna Schulze Thier am Sonntag auf dem Treppchen.

    Johanna Schulze Thier vom RV von Nagel lässt ihre beeindruckende Erfolgsserie in dieser Saison nicht abreißen. In Lauterbach holte die Aschebergerin Silber bei der Deutschen Ponymeisterschaft Vielseitigkeit. Im abschließenden Springen machte sie einen großen Satz nach vorne.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 11.535
Barack Obama 5.304
Joachim Löw 4.558
Donald Trump 3.464
Sigmar Gabriel 3.456
Wladimir Putin 3.044
Sebastian Vettel 3.031
Frank-Walter Steinmeier 2.417
Thomas de Maizière 2.258

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 15.278
Karneval 6.003
Jahreshauptversammlung 5.783
Weihnachten 5.684
Olympische Spiele 4.513
Fußball-WM 3.412
DFB-Pokal 3.402
Bundestagswahl 3.184
Europameisterschaft 2.707

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 120.221
Deutschland 70.593
Berlin 54.072
Warendorf 34.049
NRW 31.192
Gronau 29.097
Steinfurt 29.017
Düsseldorf 27.690
USA 25.238

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.410
iPhone 1.840
Red Bull 1.788
YouTube 1.364
iPad 1.027
Instagram 869
Dow-Jones-Index 784
Apple iOS 743
Ökostrom 645

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 51.301
CDU 31.562
SPD 30.948
EU 19.434
Bezirksliga 16.668
Kreisliga 15.799
Feuerwehr 13.639
FC Bayern München 13.570
Fußball-Bundesliga 11.132

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 72.002
Auto 29.565
Archiv 15.404
Unfall 14.473
Kriminalität 12.547
Fahrzeug 12.295
Kurzmeldung 11.202
Handball 10.229
Krise 8.155