Ereignis "Erster Weltkrieg"



  • Mit Oscar Isaac

    Sa., 12.08.2017

    «The Promise - Die Erinnerung bleibt»: Historiendrama

    Mit Oscar Isaac : «The Promise - Die Erinnerung bleibt»: Historiendrama

    «The Promise - Die Erinnerung bleibt» spielt vor dem Hintergrund des Massakers an den Armeniern zu Beginn des Ersten Weltkrieges. Trotz Potenzials zu großem Hollywood-Kino a la Casablanca, hinterlässt dieser Film einen eher zwiespältigen Eindruck.

  • Vortrag über Reformationsjubiläum 1917

    Mi., 09.08.2017

    Glockenklang und Donner des Kriegs

    Philipp Prinzmeier blickt in seinem Vortrag zurück auf die Zeit des Ersten Weltkriegs.

    Am Dienstag, 5. September, spricht Philipp Prinzmeier um 19.30 Uhr im Kulturhaus Tecklenburg zu dem Thema: Das Reformationsjubiläum 1917 im Kirchenkreis Tecklenburg – Jubelfeier und Erster Weltkrieg. Darauf weist der Geschichts- und Heimatverein hin.

  • Konflikte

    Mi., 09.08.2017

    Nordkorea-Krise: Gabriel warnt vor Atomkrieg

    Entebbe (dpa) - Außenminister Sigmar Gabriel hat die scharfen Drohungen von US-Präsident Donald Trump an Nordkorea kritisiert und vor einem Atomkrieg gewarnt. Eine solche Rhetorik mache Sorgen und Angst, «dass wir ähnlich wie im Ersten Weltkrieg schlafwandlerisch in einen Krieg hineinmarschieren, bloß eben in diesem Fall in einen Krieg, der im Zweifel mit Atomwaffen geführt wird», sagte der SPD-Politiker im ugandischen Entebbe. Trump hatte gesagt, wenn Nordkorea seine Drohungen fortsetze, werde diesen «mit Feuer, Wut und Macht begegnet werden».

  • Serie „historischer Radweg“

    Di., 08.08.2017

    Auf der Spur der Ur-Reckenfelder

    Das Dorf der Schuppen: In Reckenfeld gab es 208 Munitionsschuppen. Davon werden heute 80 Prozent bewohnt. „Das ist einmalig“, weiß Rudolf Wieskötter.

    Ein Radweg mit 13 Stationen führt nicht nur durch Reckenfeld, sondern auch durch die Geschichte des Ortsteils. Auf den Spuren der Ur-Reckenfelder.

  • Premiere

    Sa., 05.08.2017

    Verwirrende «Glut» in Worms

    In dem neuen Nibelungen-Stück «Glut» spielt Alexandra Kamp (r) Gertrude Nachtigall-Bellhhof, während Oliver Möller Leutnant Rabe verkörpert. Wer genau hinschaut, erkennt Brünhild und Alberich.

    Eine Geheimaktion deutscher Soldaten im Ersten Weltkrieg ist der Hintergrund für das neue Wormser Nibelungen-Stück «Glut. Siegfried von Arabien». Autor Albert Ostermaier nutzt Zeit und Ort, um aus seiner Sicht zu den Wurzeln von Nahostkonflikt und Terrorismus zu führen.

  • «Glut»-Premiere

    Di., 01.08.2017

    Nibelungen-Stück als «verrückte Zeitreise»

    Das Ensemble der Nibelungen-Festspiele 2017.

    Das neue Stück der Wormser Nibelungen-Festspiele nimmt Bezug auf ein historisches Ereignis. Es gehe um den «Dschihad der Deutschen», sagt der Autor. Er präsentiert den Stoff als Agentengeschichte in einem Zug.

  • Kunstwerk des Monats Juli: 150. Geburtstag von Käthe Kollwitz

    Mi., 19.07.2017

    Vom Leben gezeichnete Zeichnungen

    Das Landesmuseum besitzt eine Reihe grafischer Arbeiten von Käthe Kollwitz, darunter sieben Selbstbildnisse – hier das Selbstbildnis im Profil nach rechts von 1938.

    Anlässlich des 150. Geburtstags von Käthe Kollwitz (8. Juli 1867 bis 22. April 1945) zeigt das Landesmuseum als Kunstwerk des Monats Juli das 1938 entstandene „Selbstbildnis im Profil nach rechts“. Zu sehen ist die Lithographie der herausragenden Künstlerin bis Ende Juli in der Vitrine im Museumsfoyer und damit allen kostenfrei zugänglich.

  • Britische Monarchie

    Di., 18.07.2017

    Wie die Windsors zu ihrem Namen kamen

    Das britische Königshaus wechselt den deutsch klingenden Namen «Saxe-Coburg-Gotha» zu «Windsor» - nach dem gleichnamigen Schloss westlich von London.

    Briten und Deutsche teilen mehr als ihre Begeisterung für den Fußball: Die Royals haben deutsche Wurzeln. Doch vor genau einem Jahrhundert war dieses Erbe zugleich Belastung und Peinlichkeit.

  • International

    Fr., 14.07.2017

    Paris feiert den 14. Juli mit einer «unzerbrechlichen» Freundschaft

    Paris (dpa) - Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat bei den Feierlichkeiten zum Nationalfeiertag die Freundschaft zu den USA besonders gewürdigt. Frankreich habe in seiner Geschichte «zuverlässige Verbündete gefunden, Freunde, die uns zu Hilfe geeilt sind», sagte Macron in Paris nach der Militärparade auf dem Champs-Élysées. Anlass für den Besuch Trumps war das Jubiläum des Eintritts der USA in den Ersten Weltkrieg vor 100 Jahren. Die Amerikaner kämpften damals an der Seite Frankreichs gegen Deutschland. Trump twitterte, die Freundschaft der beiden Länder sei «unzerbrechlich».

  • International

    Fr., 14.07.2017

    Frankreich feiert den 14. Juli mit Trump als Ehrengast

    Paris (dpa) - Mit US-Präsident Donald Trump als Ehrengast hat Frankreich seinen Nationalfeiertag zelebriert. Trump verfolgte an der Seite des französischen Staatschefs Emmanuel Macron die traditionelle Militärparade auf den Champs-Élysées. Überschattet wurden die Feierlichkeiten vom ersten Jahrestag des Anschlags von Nizza. Anlass für Trumps Besuch ist das Jubiläum des Eintritts der USA in den Ersten Weltkrieg vor 100 Jahren; die Amerikaner kämpften damals an der Seite Frankreichs gegen Deutschland.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 11.811
Barack Obama 5.325
Joachim Löw 4.625
Donald Trump 3.919
Sigmar Gabriel 3.565
Wladimir Putin 3.131
Sebastian Vettel 3.103
Frank-Walter Steinmeier 2.453
Thomas de Maizière 2.309

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 15.490
Karneval 6.022
Jahreshauptversammlung 5.803
Weihnachten 5.702
Olympische Spiele 4.601
DFB-Pokal 3.554
Fußball-WM 3.423
Bundestagswahl 3.350
Europameisterschaft 2.812

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 122.628
Deutschland 72.411
Berlin 55.192
Warendorf 34.443
NRW 31.567
Gronau 29.475
Steinfurt 29.422
Düsseldorf 28.326
USA 25.947

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.466
iPhone 1.876
Red Bull 1.808
YouTube 1.417
iPad 1.050
Instagram 931
Dow-Jones-Index 802
Apple iOS 758
WhatsApp 661

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 52.766
CDU 32.165
SPD 31.510
EU 19.897
Bezirksliga 16.877
Kreisliga 16.056
Feuerwehr 14.042
FC Bayern München 13.826
Fußball-Bundesliga 11.269

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 73.325
Auto 30.456
Archiv 15.404
Unfall 14.953
Kriminalität 13.012
Fahrzeug 12.700
Kurzmeldung 11.202
Handball 10.326
Krise 8.329