Ereignis "Jahreshauptversammlung"



  • Ida Viermann-Lenting scheidet auf eigenen Wunsch aus

    Fr., 19.01.2018

    Maria Eveld führt Landfrauen

    Blumen erhielten die Vorstandsmitglieder, die nach zwölf Jahren Vorstandsarbeit ausschieden: Brigitte Viermann (3.v.l.), Agnes Bonenberg (5.v.l.), Elisabeth Schlichtmann (4.v.r.) und die ehemalige Vorsitzende Ida Viermann-Lenting (r.).

    Genussvoll und humorig ging es zu bei der Jahreshauptversammlung der Nienborger Landfrauen zu. Mehr als 60 Landfrauen genossen selbst gemachte Häppchen und Nachtischkreationen, hörten einen Jahresrückblick mit musikalisch unterlegter Fotopräsentation (gestaltet von Irmgard Tillmann und Eva Volbert), entlasteten den Vorstand einstimmig, wählten ruckzuck ihren neuen Vorstand und sangen noch ein Ständchen für den scheidenden Vorstand.

  • Schießsport: Schießsportfreunde Greven

    Fr., 19.01.2018

    Borowski neuer Chef der Sportschützen

    Der Vorstand der Sportschützen mit Josef Bone, Lars Röwemeier, Ina Dudenhausen, Sascha Howest, Helga Berning, Wolfgang Schmalenberg, Christoph Borowski, Monika Hermes, Franz Vennemann und Dieter Busjan freut sich über ein erfolgreiches Jahr.

    Christoph Borowski ist neuer Chef der Schießsportfreunde Greven.

  • Gewerkschaft der Polizei

    Fr., 19.01.2018

    Gefahr von Terroranschlägen bleibt hoch

    Der Alte und Neue: Nach 15 Jahren trat Karl Lompa (links) nicht mehr für den Vorsitz der GdP an und machte Martin Entrup als seinem Nachfolger als Kreisvorsitzender Platz.

    „Adi“ Plickert, Landesvorsitzender der Gewerkschaft der Polizei (GdP) sprach in Ahlen. Der Polizeibeamte sieht viele Bedrohungen und keinen Grund für Entwarnung.

  • Radsport: Jahreshauptversammlung

    Fr., 19.01.2018

    Kein neuer Abteilungsleiter bei den Radsportlern von Fortuna Walstedde

    Gut besucht war die Jahreshauptversammlung der Fortuna-Radsportler. Ein großer Teil der Mitglieder war erschienen.

    Die Radsportler von Fortuna Walstedde trafen sich zu ihrer Jahreshauptversammlung. Dabei wurde zurück und nach vorne geschaut. Eine wichtige Position konnte jedoch nicht besetzt werden.

  • Gut aufgestellt

    Fr., 19.01.2018

    Wahlen sorgen für eine verjüngte Vorstandsriege

    Das Wohl des Schützenvereins Leer-Ostendorf liegt den Vorstandsmitgliedern am Herzen (v.l.): Manuel Rottmann, Tobias Schild; Dominik Schmees, Guido Müller, Patrick Brinkhaus und Vorstzender Helmut Jöne.

    Der Jahresrückblick und die Ehrung langjähriger Vereinsmitglieder gehörten zu den Höhepunkten der Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Leer-Ostendorf in der Gaststätte Vissing/Wegmann. Zudem fanden Wahlen statt, die für eine Verjüngung des Vorstandes sorgten.

  • Gut aufgestellt

    Fr., 19.01.2018

    Wahlen sorgen für eine Jungkur

    Der Jahresrückblick und die Ehrung langjähriger Vereinsmitglieder gehörten zu den Höhepunkten der Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Leer-Ostendorf in der Gaststätte Vissing/Wegmann. Zudem fanden Wahlen statt, die für eine Verjüngung des Vorstandes sorgten.

  • LOV mit neuer Spitze

    Do., 18.01.2018

    Daniel Kumpmann neuer Vorsitzender

    Der Vorstand des LOV: Neuer Vorsitzender ist Daniel Kumpmann (l.), sein Stellvertreter Thomas Wichmann (3.v.l.).

    Der Landwirtschaftliche Ortsverein hat eine neue Führungsmannschaft: An der Spitze steht nun Daniel Kumpmann, er folgt auf Klaus Wend-Erdel.

  • Lob für den Einsatz der heimischen Landwirte

    Do., 18.01.2018

    102-Prozent-Quote in Bechtrup

    Zu ihrer Mitgliederversammlung trafen sich die Lüdinghauser Landwirte am Dienstagabend im Burghof Richter.

    Großes Lob gab es für die heimischen Landwirte für ihren Einsatz beim Glasfaser-Ausbau. Bürgermeister Borgmann nannte ihn „einmalig. In der ganzen Bundesrepublik schaut man auf den Kreis Coesfeld und auf Lüdinghausen“.

  • Jahreshauptversammlung der Sportschützen Alstätte

    Do., 18.01.2018

    Kölner Medaille für zwei Urgesteine

    Ausgezeichnet wurden während der Jahreshauptversammlung Werner Thiemann (l.), Günter Terhaar (M.) und Hermann-Josef Herker-Orthaus (2.v.r.) durch den Kreisvorsitzenden Hermann Terbrack (2.v.l.) und Vorsitzenden Markus Wessels (r.).

    Mit der Kölner Medaille, der höchsten Auszeichnung des Westfälischen Schützenbundes, wurden auf der Jahreshauptversammlung der Sportschützen Alstätte zwei Mitglieder des Vereins geehrt.

  • Schützenverein Leeden-Loose

    Mi., 17.01.2018

    An den Übungsabenden 11 200 Schuss abgegeben

    Beim Schießen sind sie fleißig: Bei 21 Übungsabenden haben die Mitglieder der Schießgruppe insgesamt 11 200 Schuss Munition abgegeben. Diese Zahl nannte Volker Kröner, der erste Schießwart des Schützenvereins Leeden-Loose von 1898.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 12.919
Barack Obama 5.407
Donald Trump 5.001
Joachim Löw 4.867
Sigmar Gabriel 3.860
Sebastian Vettel 3.300
Wladimir Putin 3.291
Frank-Walter Steinmeier 2.687
Horst Seehofer 2.507

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 16.225
Weihnachten 6.599
Karneval 6.255
Jahreshauptversammlung 5.961
Olympische Spiele 4.759
Bundestagswahl 4.317
DFB-Pokal 3.790
Fußball-WM 3.621
Europameisterschaft 2.938

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 129.375
Deutschland 75.379
Berlin 57.131
Warendorf 35.613
NRW 32.455
Gronau 30.683
Steinfurt 30.670
Düsseldorf 29.498
USA 26.996

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.608
iPhone 2.037
Red Bull 1.946
YouTube 1.553
Instagram 1.163
iPad 1.108
Dow-Jones-Index 880
Apple iOS 859
WhatsApp 758

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 57.044
CDU 34.821
SPD 33.871
EU 21.173
Bezirksliga 18.071
Kreisliga 17.722
Feuerwehr 15.091
FC Bayern München 14.926
Fußball-Bundesliga 12.368

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 78.284
Auto 32.151
Unfall 16.318
Archiv 15.405
Kriminalität 13.324
Fahrzeug 13.200
Handball 11.346
Kurzmeldung 11.202
Krise 8.616