Ereignis "Oktoberfest"



  • Vorverkauf hat schon begonnen

    Do., 22.06.2017

    Osterberger Oktoberfest bei Familie Urban

    Ein Herz fürs Osterberger Oktoberfest gibt es bereits, der Kartenvorverkauf läuft auch.

    Zur „Wies‘n-Gaudi“ 2017 am 14. und 15. Oktober in Osterberg laden die Familien Urban ein. Der Vorverkauf hat schon begonnen.

  • Offiziell bestätigt

    Di., 20.06.2017

    Maßpreis auf der Wiesn unter elf Euro

    Für eine Wiesn-Maß muss man was springen lassen.

    Der Bierpreis für das Münchner Oktoberfest hat leicht angezogen, von der 11-Euro-Marke bleibt er aber noch ein klitzekleines bisschen entfernt.

  • Oktoberfest Ostbevern

    Mo., 19.06.2017

    Bierkrug stemmen und schieben

    Freuen sich auf das Oktoberfest: Paul Verenkotte, Letizia Meckmann, Markus Stoppe, Hubert Peppenhorst und Sebastian Kortmann (v.l.).

    Es ist zwar noch eine Weile hin, bis die Ambrosius-Schützen wieder zum Oktoberfest einladen, doch inzwischen sind die Vorbereitungen weitgehend abgeschlossen. Der Kartenverkauf startet für die Veranstaltung, die auf den 16. September terminiert ist, bereits am 24. Juni.

  • Oktoberfest der Sellen-Veltruper

    Fr., 26.05.2017

    Für Freunde bayerischer Lebensart

    Bereits zum achten Mal organisiert der Schützenverein Sellen-Veltrup das Burgsteinfurter Oktoberfest – da kann man zu Recht schon von einer kleinen Tradition sprechen. Zeit, etwas Abwechslung in die Veranstaltung für Freunde der bayerischen Lebensart, die in diesem Jahr am 23. September (Samstag) stattfindet, hineinzubringen. Genau das verspricht das Orga-Team, das gestern auf dem Stemmerter Markt schon mal die Werbetrommel für die beliebte Gaudi rührte.

  • Terrorismus

    Do., 25.05.2017

    Verband: Sicherheitsleute müssen besser ausgebildet werden

    Bad Homburg (dpa) - Nach dem Terroranschlag von Manchester fordern private Sicherheitsunternehmen eine bessere Ausbildung für ihre Mitarbeiter. 40 Stunden theoretischer Unterricht an den Industrie- und Handelskammern reiche nicht mehr aus. Das sagte der Hauptgeschäftsführer des Branchenverbandes BDSW, Harald Olschok, der dpa. Der Experte rechnet nach dem Terroranschlag mit einer weiteren Verschärfung der Sicherheitsvorkehrungen bei Konzerten, Festivals und anderen Veranstaltungen. Denkbar seien unter anderem Rucksackverbote auch im Freien wie zuletzt beim Münchner Oktoberfest.

  • Zünftige Feier im Weiner-Sparkassenpark

    Mi., 24.05.2017

    Termin für das Oktoberfest steht

    Zünftige Feierei und jede Menge gute Laune versprechen die Organisatoren (v.l.) Tobias Bußmann, Barbara Plenter und Norbert Jansen in de Wal auch für die diesjährige Auflage des Oktoberfestes im Weiner-Sparkassenpark.

    Dirndl raus und Lederhosen an: Am 16. September (Samstag) startet wieder das Oktoberfest in der Töpferstadt. Dann geht es wieder zünftig rund auf Ochtrups „Wiesn“ im Weiner-Sparkassenpark.

  • Karten für Oktoberfest erhältlich

    Di., 23.05.2017

    Volles Programm für den Musikverein

    Beim bayerischen Frühschoppen sorgt der Musikverein wieder für Stimmung.

    Zahlreiche Termine stehen in den nächsten Wochen für den Musikverein Nienborg auf dem Programm. Los geht es bereits am Donnerstag (Christi Himmelfahrt).

  • Im Stadtrat durchgefallen

    Mi., 17.05.2017

    Keine Bierpreisbremse auf dem Oktoberfest

    Kellnerin auf dem Münchner Oktoberfest.

    Jahr für Jahr stöhnt der Oktoberfestbesucher über die stetig steigenden Preise für die Maß Bier. Wiesnchef Josef Schmid wollte den Trend brechen. Vielleicht hatte er den Widerstand unterschätzt.

  • Feste

    Mi., 17.05.2017

    Münchner Stadtrat entscheidet über Preisdiktat für Wiesnbier

    München (dpa) - Der Münchner Stadtrat will heute in seiner Vollversammlung über die umstrittene Bierpreisbremse für die Oktoberfest-Maß entscheiden. Wiesn-Chef Josef Schmid will den Bierpreis für drei Jahre bei 10,70 Euro deckeln. Der Vorschlag gehört zu einem Paket von Maßnahmen, bei dem es vor allem um die Finanzierung der erhöhten Sicherheitsvorkehrungen wegen der Terrorgefahr geht. Um die zusätzlichen Kosten in Höhe von etwa fünf Millionen Euro zu decken, will Schmid die Wirte mit einer Umsatzpacht zur Kasse bitten und das Oktoberfest um einen Tag verlängern.

  • Neues Verfahren zur Wahl der Hopfenkönigin:

    Fr., 12.05.2017

    Gaudi fängt schon beim Casting an

    Bei einer Arbeitssitzung haben die Organisatoren der SuB-Band ein neues Verfahren für den Wettbewerb zur Hopfenkönigin ausbaldowert: Im August sollen die Bewerberinnen gecastet werden.

    Immer mehr Kandidatinnen bewerben sich beim Oktoberfest um den Titel der Hopfenkönigin. Darum soll im Sommer ein öffentliches Casting vorgeschaltet werden.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 11.477
Barack Obama 5.299
Joachim Löw 4.519
Sigmar Gabriel 3.455
Donald Trump 3.438
Wladimir Putin 3.039
Sebastian Vettel 3.012
Frank-Walter Steinmeier 2.414
Thomas de Maizière 2.257

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 15.263
Karneval 6.002
Jahreshauptversammlung 5.775
Weihnachten 5.680
Olympische Spiele 4.509
Fußball-WM 3.404
DFB-Pokal 3.400
Bundestagswahl 3.152
Europameisterschaft 2.688

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 119.922
Deutschland 70.356
Berlin 53.917
Warendorf 33.997
NRW 31.144
Gronau 29.047
Steinfurt 28.968
Düsseldorf 27.604
USA 25.190

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.399
iPhone 1.836
Red Bull 1.784
YouTube 1.359
iPad 1.025
Instagram 861
Dow-Jones-Index 781
Apple iOS 739
Ökostrom 642

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 51.168
CDU 31.427
SPD 30.824
EU 19.388
Bezirksliga 16.637
Kreisliga 15.778
Feuerwehr 13.591
FC Bayern München 13.555
Fußball-Bundesliga 11.122

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 71.861
Auto 29.502
Archiv 15.404
Unfall 14.427
Kriminalität 12.513
Fahrzeug 12.272
Kurzmeldung 11.202
Handball 10.212
Krise 8.146