Ereignis "Pfingstmontag"



  • Eine Woche Pfingstferien in NRW

    Di., 12.09.2017

    Das Jahr der perfekten Feiertage

    Eine Woche Pfingstferien in NRW: Das Jahr der perfekten Feiertage

    2018 wird es ausnahmsweise eine gesamte Woche Pfingstferien geben. Auch andere Feiertage liegen so günstig, dass ein großer Ansturm auf die Brückentage erwartet werden kann.

  • Confed Cup

    Fr., 30.06.2017

    Löw will mit jungem Team letzten Schritt zum Goldpokal gehen

    Bundestrainer Joachim Löw und Timo Werner freuen sich über den Sieg gegen Mexiko.

    Joachim Löw verblüfft mit seinem kunterbunten Vier-Wochen-Team mit Turnierkräften von morgen die Fußballwelt. Gegen Chile könnte beim Confed Cup die Krönung gelingen. Goretzka und Werner schießen sich in den Fokus. Manager Bierhoff frohlockt - die Weltmeister jubeln mit.

  • Von USA bis Arabische Emirate

    Do., 29.06.2017

    Aschermontag und Königstag: Die Feiertage in Reiseländern

    Stars and Stripes: Am 4. Juli wird in den USA traditionell der Unabhängigkeitstag gefeiert.

    Die Feiertage sind schon in den einzelnen deutschen Bundesländern sehr unterschiedlich - im Ausland werden neben den traditionell christlichen vor allem die Nationalfeiertage groß gefeiert.

  • Einschaltquoten

    Mo., 12.06.2017

    «Tatort» aus Dresden hängt die Konkurrenz ab

    Die Ermittlerin Heni Sieland (li, Alwara Höfels) betrachtet eine Leiche auf der Straße.

    Ein YouTube-Star muss dran glauben. Aber wer ist der Mörder? Der «Tatort» aus Dresden holt mit der Geschichte den Quotensieg. Das ZDF-«Traumschiff» nimmt Kurs auf Malaysia, das interessiert weniger.

  • Kriminalität

    Mo., 12.06.2017

    Prostituiertenmorde: Polizei informiert über Festnahme

    Nürnberg (dpa) - Die Polizei in Nürnberg will heute Details zu dem mutmaßlichen zweifachen Prostituiertenmörder bekanntgeben. Sie hatte die Festnahme des dringend tatverdächtigen Mannes mitgeteilt, weitere Details aus ermittlungstaktischen Gründen aber noch nicht nennen wollen. Mit Spannung werden nun vor allem die möglichen Erkenntnisse zum Tatmotiv erwartet. Am 24. Mai war in Nürnberg eine 22-jährige rumänische Prostituierte ermordet worden. Am Pfingstmontag wurde dann wieder eine Prostituierte, eine 44 Jahre alte Chinesin, umgebracht.

  • Kriminalität

    Sa., 10.06.2017

    Nürnberger Prostituiertenmorde: Tatverdächtiger festgenommen

    Nürnberg (dpa) - Im Fall der beiden ermordeten Nürnberger Prostituierten hat die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen. Das teilte ein Sprecher des Polizeipräsidiums Mittelfranken mit. Nähere Angaben machte er zunächst nicht. Am 24. Mai war in Nürnberg eine 22-jährige rumänische Prostituierte ermordet worden. Am Pfingstmontag wurde dann eine 44 Jahre alte Chinesin getötet. Die Polizei ging von Anfang an davon aus, dass beide Taten im Zusammenhang standen.

  • Golf: Benefizturnier

    Do., 08.06.2017

    5601 Euro für die Mitmachkinder

    Petra Woldt von der Stiftung Mitmachkinder (3. v. l.) freut sich gemeinsam mit den Siegerinnen und Siegern des Benefizturniers.

    Beim Benefizturnier im GolfClub Aldruper Heide feierten die Organisatoren einen großen Erfolg. 5601 Euro kamen insgesamt zusammen.

  • Christengemeinde ist froh über ihr neues Zuhause

    Do., 08.06.2017

    Kirche ist ein Riesengeschenk

    In der nahen Zukunft wird die Kirche St. Ludger umgebaut. Sie ist seit Pfingstmontag neue Heimstatt der freikirchlichen Christengemeinde „Gottes Wort“. Über das neue Zuhause für seine Gemeinde freut sich der Vorsitzende Ivan Stukert.

    Nach dem Kauf der Kirche St. Ludger durch die Christengemeinde „Gottes Wort“ plant diese umfangreiche bauliche Maßnahmen. So soll in dem Gotteshaus eine Zwischendecke für neue Räume eingezogen werden, erklärte der Gemeindevorsitzende Ivan Stukert.

  • Gelungen

    Mi., 07.06.2017

    Kreuzweise-Gottesdienst als Open-Air-Veranstaltung

    Auf der Rasenfläche an der Erlöserkirche fand die erfolgreiche Premiere des Kreuzweise-Open-Air-Gottesdienstes statt.

    Gut angenommen wurde der erste Open-Air-Kreuzweise-Gottesdienst, der am Pfingstmontag auf der großen Rasenfläche an der Erlöserkirche gefeiert wurde.

  • Radsport: NWCT-Fahrer über Pfingsten auf der Straße

    Mi., 07.06.2017

    Marten Meschkat etabliert sich in der B-Klasse

    Marten Meschkat 

    Das Pfingstwochenende ist traditionell Radsportwochenende. Die Fahrer des Nord West Cycling Teams (NWCT) aus dem Tecklenburger Land nutzen bei einigen Rennen die Chance zu starten.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 12.167
Barack Obama 5.348
Joachim Löw 4.690
Donald Trump 4.153
Sigmar Gabriel 3.675
Sebastian Vettel 3.167
Wladimir Putin 3.159
Frank-Walter Steinmeier 2.472
Thomas de Maizière 2.346

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 15.600
Karneval 6.037
Jahreshauptversammlung 5.808
Weihnachten 5.723
Olympische Spiele 4.637
Bundestagswahl 3.747
DFB-Pokal 3.576
Fußball-WM 3.449
Europameisterschaft 2.875

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 124.508
Deutschland 73.611
Berlin 56.027
Warendorf 34.800
NRW 31.831
Steinfurt 29.812
Gronau 29.795
Düsseldorf 28.784
USA 26.369

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.512
iPhone 1.923
Red Bull 1.855
YouTube 1.460
iPad 1.065
Instagram 989
Dow-Jones-Index 818
Apple iOS 783
WhatsApp 684

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 53.876
CDU 32.690
SPD 32.061
EU 20.201
Bezirksliga 17.194
Kreisliga 16.570
Feuerwehr 14.285
FC Bayern München 14.059
Fußball-Bundesliga 11.572

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 74.713
Auto 31.059
Archiv 15.404
Unfall 15.300
Kriminalität 13.321
Fahrzeug 12.926
Kurzmeldung 11.202
Handball 10.576
Krise 8.425