Schlagwort "Anbau"



  • Weltpremiere

    Mi., 19.07.2017

    Uruguay startet Marihuana-Verkauf in Apotheken

    Der Uruguayer hat sich zwei Beutel mit legalem Marihuana gekauft.

    Erstmals startet mit Uruguay ein Land den staatlich organisierten Anbau und Verkauf von Marihuana, um den Drogenhändlern das Geschäft zu verderben. Einen Kiffer-Tourismus will man aber verhindern.

  • Hiltruper Museum

    Mi., 05.07.2017

    Erneut in der Warteschleife

    Das Hiltruper Museum 

    Das Hiltruper Museum muss sich in Geduld üben. Vermutlich erst Mitte September wird es grünes Licht für den seit Jahren geplanten Anbau geben.

  • Pärchen betreibt Plantage auf dem Dachboden

    Di., 04.07.2017

    Marihuana „aus blinder Liebe“ eingetopft

    Wegen des Anbaus von 25 Marihuana-Pflanzen auf dem Dachboden einer Wohnung in Steinfurt zwischen März und Juni 2014 musste sich am Dienstag ein Paar aus Borghorst in Rheine vor dem Schöffengericht verantworten.

  • Tomaten aus dem Bäckerkorb

    Do., 29.06.2017

    Kistengärten als neuer Trend: Tipps zum Anbau

    Tomaten aus dem Bäckerkorb : Kistengärten als neuer Trend: Tipps zum Anbau

    Beim Urban Gardening werden sogar Brachflächen zum Garten. Mit Hilfe von Hochbeeten etwa. Ein neuer Trend sind hier Kistengärten. Die Plastikkörbe lassen sich bequem in alle Höhen stapeln, mit der zum Gemüse passenden Erde füllen und wegtragen.

  • Leichter Anbau im Garten

    Do., 29.06.2017

    Spitzkohl gibt es nicht nur in grün

    Damit der Spitzkohl so schön groß wird, sollte er regelmäßig gedüngt werden.

    Es muss nicht immer Weißkohl sein. Der Spitzkohl ist etwas in Vergessenheit geraten. Und das, obwohl er leicht anzubauen ist. Außerdem bietet er Abwechslung. Hobbygärtner können zwischen grünen und roten Sorten wählen.

  • Eva Engels Projekt im Seniorenzentrum

    Mi., 28.06.2017

    Kräuter, die Erinnerungen wachküssen

     Duftendes Praktikumsprojekt einer Auszubildenden zur Altenpflegerin: der neue Kräutergarten der Tagespflege im Seniorenzentrum am See,

    Zitronenmelisse, Schnittlauch, Petersilie, Majoran und mehr hat das Seniorenzentrum am See seit Kurzem aus eigenem Anbau. Vor der Terrasse der Tagespflege gedeihen die Pflanzen im frisch angelegten Kräutergarten. Er ist das sozusagen doppelt professionelle Verdienst von Eva Engel und kommt in mehrfacher Hinsicht der Arbeit im „Haus am See“ zugute.

  • Um- und Anbau

    Sa., 24.06.2017

    Stadtbücherei St. Felizitas verändert ihr Gesicht komplett

    So soll es aussehen: Das Innere der Stadtbücherei St. Felizitas wird komplett umgestaltet, wie Architektin Tanja Werner erläuterte.

    Die Stadtbücherei St. Felizitas bekommt ein völlig neues Innenleben und deutlich mehr Platz. Die Architekten stellten die Pläne am Donnerstagabend im Bauausschuss vor und erläuterten das neue Konzept der Bibliothek.

  • Anbau an der Gesamtschule

    Sa., 24.06.2017

    Erweiterung wird günstiger

    Der Erweiterungsbau der Gesamtschule aus der Luft gesehen. Das 12,3-Milionen-Projekt soll bis August 2018 fertiggestellt sein, so der Zeitplan.

    Die Arbeiten am Erweiterungsbau für die Gronauer Gesamtschule sind im Zeitplan. Besser noch: Der vorgesehene Kostenrahmen von 13,4 Millionen Euro wird nach den aktuellen Berechnungen sogar deutlich unterschritten.

  • Zwei Millionen Euro für die Lambertusschule

    Fr., 23.06.2017

    „Ja“ zum Anbau

    Die grobe Planung steht: In den kommenden Monaten sollen An- und Umbau der Lambertusschule im Detail entwickelt werden. Über die Finanzierung soll dann bei der Aufstellung des Haushaltsplanes 2018 diskutiert werden.

    Auf dem Weg zum „Inklusionszentrum“, soll die Walstedder Lambertusschule an- und umgebaut werden. Nach reger Diskussion, bei der es auch um eine mögliche Nutzung des Paul-Gerhardt-Hauses ging, stimmte der Ausschuss grundsätzlich für die Baumaßnahmen am Bestandsgebäude. Kosten wird das Projekt rund zwei Millionen Euro.

  • Anbau von Kokain wächst

    Do., 22.06.2017

    Weltdrogenbericht zeichnet düsteres Bild

    Die Installation "Hollywood's Best Party" in Los Angeles. Sie zeigt eine Skulptur, die auf dem Boden knieend Kokain schnupft.

    Die Drogen-Fahnder haben einen schweren Job. Trotz aller Bemühungen ist der Milliarden-Markt für Rauschgift stabil oder gar steigend. 250 Millionen Menschen greifen laut UN zu illegalen Drogen.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 11.749
Barack Obama 5.315
Joachim Löw 4.620
Donald Trump 3.711
Sigmar Gabriel 3.536
Wladimir Putin 3.108
Sebastian Vettel 3.086
Frank-Walter Steinmeier 2.448
Thomas de Maizière 2.302

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 15.383
Karneval 6.018
Jahreshauptversammlung 5.803
Weihnachten 5.695
Olympische Spiele 4.548
DFB-Pokal 3.418
Fußball-WM 3.418
Bundestagswahl 3.265
Europameisterschaft 2.771

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 121.720
Deutschland 71.736
Berlin 54.769
Warendorf 34.290
NRW 31.419
Gronau 29.327
Steinfurt 29.243
Düsseldorf 28.091
USA 25.631

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.451
iPhone 1.864
Red Bull 1.801
YouTube 1.394
iPad 1.039
Instagram 903
Dow-Jones-Index 792
Apple iOS 752
WhatsApp 653

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 52.212
CDU 31.941
SPD 31.297
EU 19.739
Bezirksliga 16.794
Kreisliga 15.939
Feuerwehr 13.895
FC Bayern München 13.694
Fußball-Bundesliga 11.181

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 72.663
Auto 30.017
Archiv 15.404
Unfall 14.746
Kriminalität 12.814
Fahrzeug 12.511
Kurzmeldung 11.202
Handball 10.278
Krise 8.241