Schlagwort "Arbeitskreis"



  • Ökumenischer Arbeitskreis lädt ein

    Sa., 20.05.2017

    Gemütliches Essen verbindet

    Die evangelische Kirche ist einer der Ausgangspunkte der langen Tischreihe.

    Eine lange Reihe mit 120 Tischen verbindet am Samstag vor Pfingsten die evangelische und katholische Kirche in Havixbeck. Alle Bürger sind eingeladen, daran zum Abendessen Platz zu nehmen.

  • Podiumsdiskussion

    Do., 18.05.2017

    Waffen und Westjordanland

    Sehr gut besucht war die Diskussionsveranstaltung des Telgter Arbeitskreises Israel-Palästina am Dienstagabend im Pfarrzentrum St. Clemens. Im Bild: Die Begrüßung der gut 60 Zuhörer durch Organisatorin Ursula Mindermann (rechts).

    Der Telgter Arbeitskreises Israel-Palästina hatte am Dienstagabend im Pfarrzentrum St. Clemens zu einer Podiumsdiskussion eingeladen.

  • Spende für Roma-Kinder

    Mi., 17.05.2017

    Spende ist vor Ort angekommen

    Den Erlös aus dem Künsterglasverkauf übergaben Pia Hesener-Bonson (l.) und Katharina Pajerska vom Arbeitskreis Fair Handeln jetzt an Bischof Majnek in der Ukraine und besuchten die Cigány-Kinder der Roma bei der Schulspeisung.  

    An der Grenze zur Slowakei, Ungarn und Rumänien leben etwa 100 000 Roma, von der Weltbevölkerung kaum registriert. Ihnen soll der Erlös aus dem verkauf der Künstlergläser vom Arbeitskreis Fair Handeln helfen.

  • Projekttag für Sechstklässler am Cani

    Di., 16.05.2017

    Was jeder selbst gegen Mobbing tun kann

    Szenisch stellte das Team von „Spotlight“ den Sechstklässlern des Canisianums eine Mobbing-Situation dar. In den vier Klassen wurde später das Thema weiter intensiv diskutiert.

    Einen Projekttag zum Thema Mobbing erlebten am Montag die Sechstklässler des Canisianums. Begleitet wurde er von einem Pädagogen-Team des „Arbeitskreises soziale Bildung und Beratung“ (asb) aus Münster.

  • Färbergarten-Workshop

    Fr., 12.05.2017

    Auf der Spur der gesunden Farben

    Auf den Spuren natürlicher Farben: Einen Färbergarten-Workshop für rund 20 Vertreter aus Gronauer Kitas, Grund- und weiterführenden Schulen organisierte der Gronauer Arbeitskreis Fairtrade Kitas und Schulen.

    Einen Färbergarten-Workshop für rund 20 Vertreter aus Gronauer Kitas, Grund- und weiterführenden Schulen organisierte der Gronauer Arbeitskreis Fairtrade Kitas und Schulen.

  • Seit 25 Jahren Aktionen für das Kinderdorf Irati

    So., 07.05.2017

    Arbeitskreis Eine Welt lädt Sonntag ein: Verkauf fair gehandelter Produkte und Sammlung

    Eine Kiste voller Plastikverschlüsse hat der Arbeitskreis bereits für den guten Zweck gesammelt.

    Der Arbeitskreis Eine Welt lädt am Weltladentag, Sonntag, 14. Mai, ein zu fairem Kaffee und Saft nach dem Gottesdienst um 10.30 Uhr vor der Kirche St. Peter und Paul. Die Gruppe engagiert sich hauptsächlich für das Kinderdorf in Irati (Brasilien), das seit 25 Jahren besteht.

  • Ortskernsanierung

    Do., 27.04.2017

    Anziehungspunkte für Passanten schaffen

    In Lüdinghausen nutzen die Geschäfte den Zaun rund um die Marktplatz-Baustelle für eine Marketingaktion.

    Wenn der Nottulner Ortskern saniert wird, wird das zu Beeinträchtigungen führen. Kann man aber vielleicht sogar Gewinn daraus ziehen? Ein Arbeitskreis hat dazu einige Ideen entwickelt.

  • Neue Hilfestellungen für Flüchtlinge

    Do., 27.04.2017

    Vor neue Aufgaben gestellt

    Mit den Ergebnissen eines Workshops zu möglichen, neuen Hilfestellungen für die Flüchtlinge, setzte sich der Arbeitskreis Flüchtlingshilfe Münster-Südost bei seinem Treffen im Saal der Friedenskirche auseinander.

    „Quo vadis Flüchtlingshilfe Südost?!“ war das Leitthema des Arbeitskreises Flüchtlingshilfe Südost am Mittwochabend im Saal der Friedenskirche in Angelmodde.

  • Arbeitskreis Artenvielfalt

    Di., 25.04.2017

    Blühende Bilder warnen vor trügerischer Idylle

    Artenvielfalt wird in Senden an der Drachenwiese gepflegt. Die Fotoausstellung animiert, dazu der Natur mehr Raum zu geben.

    Eine Fotoausstellung, die am Freitag im Rathaus eröffnet wird, will Bürgern Mut machen, sich für die Artenvielfalt einzusetzen. Das geht auch im eigenen Garten.

  • Projekt „barrierefreier Ortskern“

    Mi., 19.04.2017

    Engagierte Mitarbeit beim Baustellenmarketing

    In Münster sind Straßen mit Pflasterflächen in gebundener Bauweise zum Teil stark beschädigt. Der Nottulner Arbeitskreis „Baustelle Ortskern“ machte sich ein Bild davon.

    Anlieger aus dem Ortskern haben den Arbeitskreis „Baustelle Ortskern“ gegründet. Sie wollen beim Baustellenmarketing mitarbeiten.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 11.207
Barack Obama 5.226
Joachim Löw 4.382
Sigmar Gabriel 3.349
Donald Trump 3.081
Wladimir Putin 2.972
Sebastian Vettel 2.957
Frank-Walter Steinmeier 2.354
Thomas de Maizière 2.196

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 15.121
Karneval 5.971
Jahreshauptversammlung 5.667
Weihnachten 5.659
Olympische Spiele 4.445
Fußball-WM 3.373
DFB-Pokal 3.356
Bundestagswahl 3.056
Europameisterschaft 2.639

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 117.987
Deutschland 68.936
Berlin 52.755
Warendorf 33.637
NRW 30.845
Gronau 28.707
Steinfurt 28.689
Düsseldorf 27.076
USA 24.685

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.354
iPhone 1.788
Red Bull 1.763
YouTube 1.313
iPad 997
Instagram 804
Dow-Jones-Index 761
Apple iOS 710
Ökostrom 639

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 50.018
CDU 30.873
SPD 30.331
EU 18.885
Bezirksliga 16.395
Kreisliga 15.488
FC Bayern München 13.333
Feuerwehr 13.314
Fußball-Bundesliga 10.937

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 70.497
Auto 28.898
Archiv 15.404
Unfall 14.107
Kriminalität 12.159
Fahrzeug 12.005
Kurzmeldung 11.202
Handball 10.047
Krise 8.027