Arbeitskreis



Alles zum Schlagwort "Arbeitskreis"


  • Arbeitskreis Auswanderung

    Fr., 13.04.2018

    Auswanderern auf der Spur

    Beschäftigen sich intensiv mit den Telgter Auswanderern: Ferdi Neuhaus (l.) und Alfons Große Stetzkamp.

    Einen Einblick in die Familienrecherche, insbesondere im Fall von ausgewanderten Angehörigen, gaben Mitglieder des Heimatvereins.

  • Demografieprozess: Arbeitskreis setzt neuen Schwerpunkt

    Mo., 02.04.2018

    Senden buhlt um Gunst der Jugend

    Mit einem für die Zielgruppe gestalteten Plakat weisen Holger Bothur und Susanne Espenhahn auf den Workshop zur Jugend-Strategie hin.

    Möglichst viele junge Menschen sollen in Zukunft in Senden ihre Heimat finden. Was dafür getan werden muss, möchte die Gemeinde im Dialog mit der jungen Generation und Vereinsvertretern aus dem Jugendbereich erfahren, um dann eine zielgenaue Strategie zu entwickeln.

  • Heimatverein Greven

    Do., 22.03.2018

    Oft volles Haus in der Alten Post

    Der Heimatverein tagte in der Alten Post. Herbert Runde (r.) gab einen Rückblick auf ein aktives Jahr.

    Viele Aktivitäten, aktive Arbeitskreise und moderne technische Neuerungen – bei der Jahresversammlung des Heimatverein Greven 1982 konnte Vorsitzender Herbert Runde jede Menge berichten.

  • Arbeitskreis Sri Lanka wird Freundeskreis

    Mi., 07.03.2018

    Engagement für Sri Lanka

    Das Engagement bleibt unverändert: Waltraud Völger und Lutz Löher vom Arbeitskreis Sri Lanka stellten die Projekte vor, die von Kinderhaus aus unterstützt werden.

    Der Arbeitskreis, der in diesem Jahr seinen 40. Geburtstag feiert, unterstützt in Sri Lanka verschiedene Projekte zur Selbsthilfe, um die Armut der Bevölkerung zu bekämpfen.

  • Landschaftspark Mecklenbeck

    Di., 06.03.2018

    Fitness-Parcours für Alt und Jung

    Landschaftspark Mecklenbeck: Fitness-Parcours für Alt und Jung

    Im Mecklenbecker Landschaftspark soll nahe des Wacker-Sportgeländes ein kostenfreies öffentliches Fitness-Projekt auf den Weg gebracht werden. Der Arbeitskreis „Älter werden in Mecklenbeck“ will es allein mit Sponsorenhilfe realisieren.

  • Stellungnahme zur Tecklenburger Nordbahn

    Mo., 05.03.2018

    „Westerkappelner Rat muss Bürger umfassend informieren“

    Armin Kirsch, Sprecher des Arbeitskreises „Bus statt Bahn“ fordert die Ratsmitglieder auf, die Bürger umfassend zu informieren.

    Im Nachklang der von der SPD Westerkappeln veranstalteten Podiumsdiskussion am 21. Februar zur möglichen Reaktivierung der Tecklenburger Nordbahn meldet sich noch einmal Armin Kirsch, Sprecher des Arbeitskreises „Bus statt Bahn“, zu Wort. In einer Stellungnahme fordert er die Mitglieder des Rates auf, die Bürger umfassend zu informieren.

  • Woche der Brüderlichkeit in Sendenhorst

    Mi., 28.02.2018

    „Wenn der letzte Zeitzeuge . . .“

    Stellten das Programm für die 20. Woche der Brüderlichkeit in Sendenhorst vor: Dr. Monika Friedrich, Gerhard Bachteler, Gerd Wilpert und Prof. Dr. Herbert Ulonska (v.l.).

    Vom 11. bis zum 18. März lädt der Arbeitskreis „Woche der Brüderlichkeit in Sendenhorst“ zum 20. Mal zu einer Veranstaltungsreihe ein. In diesem Jahr trägt die Veranstaltungsreihe, die Professor Dr. Herbert Ulonska gestern gemeinsam mit weiteren Mitgliedern des Arbeitskreises vorstellte, den Titel „Wenn der letzte Zeitzeuge...“.

  • Arbeitskreis Miteinander organisiert Infoabend

    Mo., 26.02.2018

    Brückenschlag zwischen den Kulturen

    Als Referenten standen Kaniwar Majid und Magdalen Adlouni zur Verfügung. Austausch: Um ein besseres Verständnis für die vielen kleinen kulturellen Unterschiede der Geflüchteten zu bekommen, trafen sich die Helfer des „Arbeitskreises Miteinander“ aus Milte, Einen und Müssingen zu einem Informationsabend in der Grundschule.

    Um ein besseres Verständnis für die vielen kleinen kulturellen Unterschiede der hier lebenden Geflüchteten zu bekommen, trafen sich die Helfer des „Arbeitskreises Miteinander“ aus Milte, Einen und Müssingen sowie interessierte Zuhörer in den Räumlichkeiten der OGS der Wilhelm-Achtermann-Grundschule zu einem Informationsabend.

  • Bürgerfragestunde – Baudirektor antwortet

    Mi., 07.02.2018

    Arbeitskreis Emsinsel hakt im Rat noch mal nach

    „Wir wollten keine Bewertung vorwegnehmen, sondern das einem neutralen Moderator überlassen“, nahm Baudirektor Peter Pesch zu den kritischen Fragen des Arbeitskreises Emsinsel in der Bürgerfragestunde der Ratssitzung Stellung.

  • Kreistagsfraktion besucht Grüterschule

    Di., 06.02.2018

    SPD: Vorteilhafte Neuordnung

    Die SPD-Mitglieder haben sich in Mettingen über die Arbeit der Grüterschule informiert.

    Beim Besuch des Arbeitskreises „Schule, Kultur und Sport“ der SPD-Kreistagsfraktion in Mettingen hat SPD-Fraktionsvorsitzender Jürgen Coße betont, wie vorteilhaft es war, die Förderschule des Kreises Steinfurt neu zu ordnen.

Die aktuell häufigsten

Orte Artikelanzahl
Münster 152
Greven 43
Warendorf 36
Ahlen 31
Gronau 28
Nottuln 24
Telgte 23
Steinfurt 22
Westerkappeln 21
Ochtrup 19

Die aktuell häufigsten

Produkte Artikelanzahl
Apple iOS 3
iPad 3
iPhone 3
Instagram 2
Minecraft 2
Pedelec 2
YouTube 2
12 Years a Slave 1
Adblock Plus 1

Die aktuell häufigsten

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 42
Handball 24
Amokfahrt 13
Unfall 11
Tischtennis 9
A1 7
Volleyball 7
Kirchengemeinde 6
Klassenerhalt 6
Oberliga 6