Erstsemester



Alles zum Schlagwort "Erstsemester"


  • Zimmer für Studierende

    Fr., 27.10.2017

    So kommt man zum Programm „Deine Couch für Erstis“

    Das Programm „Deine Couch für Erstis“ ist Teil der Wohnbörse, die vom AStA der Uni Münster betreut wird. Wer den Erstsemestern mit einer vorübergehenden Unterkunft helfen oder dauerhafte Wohnangebote machen möchte, kann eine Anzeige über das Internetportal des AStAs erstellen: www.asta.ms/angebote/wohnen/wohnungsanzeigen-erstellen. Hilfe beim Erstellen oder Löschen der Anzeige bekommt man unter 02 51/8 33 22 22, montags bis donnerstags 9 bis 16 Uhr, freitags 9 bis 14 Uhr.

  • Tradition

    Mo., 23.10.2017

    Studenten liefern sich Rasierschaumschlacht an Elite-Uni

    Ganz in Weiß - und wahrscheinlich ziemlich glitschig: Rasierschaumschlacht an der Universität von St Andrew's.

    Es ist «Rosinenmontag». Für die Erstsemester ist das ein besonderer Tag, der auch mit besonderen Ritualen begangen wird.

  • Bei Senioren einziehen

    Mo., 09.10.2017

    Studenten in Wohnungsnot - kreative Lösungen sind gefragt

    Nicht alle Studenten kommen in einer Studenten-WG unter. Auch Zimmer bei Senioren oder Familien werden gesucht.

    Ein Wohnheim in den Niederlanden, eine WG mit Senioren oder ein großer Gemeinschaftsraum: Die Wohnungsnot bei Erstsemestern in NRW ist groß. Die Hochschulstandorte lassen sich deshalb einiges einfallen.

  • Große Ernüchterung bei der Wohnungssuche

    Do., 05.10.2017

    Dämpfer für die Erstsemester

    Das hatten sich Penelope Kostedde aus Wertheim (Mitte) und Laura Joly aus Detmold (rechts) anders vorgestellt: Die Wohnungssuche sei eine "Katastrophe" finden die beiden 19-jährigen Medzinstudentinnen. Kommilitonin Sima Fartash aus Münster hatte einen Heimvorteil.

    Die Wangen mit Herzchen bemalt, in der Hand ein Alster. Von der ersten Vorlesung sind Penelope Kostedde und ihre Mitstreiterinnen nur wenige Tage entfernt. Die Freude und Aufregung auf ihren neuen Lebensabschnitt sind den jungen Medizinstudentinnen anzusehen. Fragt man sie am Donnerstag auf dem Weg zur Erstsemester-Begrüßung in der Mensa am Ring aber nach ihrer Erfahrung bei der Wohnungssuche, kommt große Ernüchterung.

  • Neue Umgebung

    Mo., 02.10.2017

    Erstsemester sollten Orientierungsangebote annehmen

    Universitäten bieten oft Vorkurse für Erstsemester an - es empfiehlt sich, daran teilzunehmen.

    Wenn man von der Schule auf eine Hochschule wechselt, gibt es viel Neues zu entdecken - aber auch einige Ängste. Orientierungswochen und Aktionen für Erstsemester helfen den neuen Studenten sich einzuleben.

  • Neu zum Wintersemester

    Di., 06.06.2017

    Neue Studiengänge: BWL, IT-Management, Personalmanagement

    Zum Wintersemester werden neue Studiengänge eingeführt.

    Zum kommenden Wintersemester werden neue Studiengänge in ganz Deutschland angeboten. Ob Klassiker wie BWL oder ein moderner IT-Studiengang mit Management-Anleihen - die Auswahl für Erstsemester ist vielfältig.

  • Bildungschancen

    Mi., 22.03.2017

    Rekord bei Studium ohne Abitur

    Um sich an einer Hochschule zu immatrikulieren, braucht man nicht immer das Abitur. 51 000 Studenten schafften es 2015 ohne diesen Abschluss.

    Von wegen «zum Studieren braucht man Abi»: Über 50 000 an deutschen Unis haben keines. Als beruflich Hochqualifizierte oder über spezielle Prüfungen können sie sich den Traum doch erfüllen.

  • Realistische Planung

    Do., 02.03.2017

    Studienanfänger dürfen sich nicht übernehmen

    Noch eine Vorlesung oder lieber nicht? Erstsemester sollten bei der Gestaltung des Stundenplans darauf achten, dass sie als Richtwert nicht mehr als 25 Wochenstunden einplanen.

    Der Start des Sommersemesters naht - und Erstsemester müssen nun erstmals ihren Stundenplan erstellen. Worauf kommt es dabei an? Zwei Experten geben Tipps.

  • Heute Aktion von Uni und FH

    Di., 18.10.2016

    Wohnraum-Protest vor dem Schloss

    Ein knallrotes Sofa inmitten der Stadt – das ist das Symbol mehrerer Initiativen für mehr Wohnraum in Münster. Tim Osterhaus, ehemaliger Referent des AStA der WWU, ist Initiator der Aktion „Rotes Sofa“, die auch Roxana Raphael-Kuttig, AStA-Vorsitzende der FH Münster, unterstützt.

    Die schwierigste Aufgabe für Erstsemester in Münster ist es wohl, eine Wohnung zu finden. Denn Wohnraum ist knapp, die Mieten sind hoch. Mit einer plakativen Aktion machen Studierende am heutigen Dienstag vor dem Schloss auf die Missstände aufmerksam.

  • Semesterstart

    Mo., 17.10.2016

    Diese Fehler sollten Erstsemester in Münster nicht machen

    Semesterstart : Diese Fehler sollten Erstsemester in Münster nicht machen

    Erstsemester haben es nicht leicht. Erst sind sie mit ihrer neuen Situation überfordert und dann werden sie auch noch von älteren Kommilitonen verspottet. Wir haben einen Knigge zusammengestellt, der hilft, die gröbsten Fehler in Münster zu vermeiden.