Schlagwort "Inklusion"



  • Schulen

    Sa., 04.11.2017

    NRW will finanzielle Hilfen vom Bund bei Bildung

    Ein Schüler der 5. Klasse meldet sich.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Für Herkulesaufgaben wie die Inklusion von Schülern mit Behinderung oder die Integration zugewanderter Kinder soll sich der Bund aus NRW-Sicht finanziell kräftig engagieren. Nötig sei eine gemeinsame Kraftanstrengung unter Beteiligung von Kommunen, Ländern und Bund, sagte ein Regierungssprecher in Düsseldorf mit Blick auf die Berliner Sondierungsgespräche für eine neue Bundesregierung. Dabei geht es auch um Bildungsfragen und eine mögliche Lockerung des sogenannten Kooperationsverbots, dem zufolge der Bund Schulen und Kitas nicht direkt finanziell fördern darf.

  • Inklusion

    Sa., 21.10.2017

    Neubau einer Förder-Schule

    Für Erhalt und Neubau von Förderschulen machen sich die Bürgermeister und der Landrat stark.

    Alle Welt redet davon, Förderschulen zu schließen. Aber im Kreis Warendorf wird beim Thema Inklusion erst einmal davor gewarnt, das Kind mit dem Bade auszuschütten. Konkret soll im Nordkreis sogar eine neue Förderschule mit den Schwerpunkten „Lernen“ und „Emotionale Soziale Entwicklung“ gebaut werden.

  • Inklusion neu entfachen

    So., 08.10.2017

    Hürden für Teilhabe abbauen

    Einsatz für Gleichberechtigung : Die Teilnehmer des Workshops arbeiteten am Samstag gemeinsam für die Teilhabe von Menschen mit Behinderung an allen Bereichen des öffentlichen Lebens

    Für gesellschaftliche und politische Beteiligungsmöglichkeiten aller Bürger: Um die Teilhabe von Menschen mit Behinderung in allen Bereichen des Lebens in Senden zu verbessern, trafen sich Sendener zu einem Workshop im Rathaus.

  • Reihe „Münster.Fair.Teilen“

    Mo., 02.10.2017

    Fairer Handel trifft Inklusion

     Pascal Palmer Kries und Elsbeth Remke sorgten für den musikalischen Rahmen bei der Ausstellungseröffnung.

    Mit einer Ausstellung im Stadthaussaal wurde die Veranstaltungsreihe „Münster.Fair.Teilen“ eröffnet. Sie soll den Gedanken des fairen Handelns mit dem der Inklusion verbinden.

  • Martina Wulff neue Konrektorin der Bonhoefferschule:

    Di., 12.09.2017

    „Ich bin ein Allrounder“

    Motiviert und mit frischem Elan hat Martina Wulff mit Beginn des Schuljahres die Stelle als Konrektorin der Bonhoefferschule angetreten. Sie steht Schulleiter Michael Hiegemann zur Seite.

    Teamgeist und Inklusion liegen Martina Wulff ganz besonders am Herzen. Seit Beginn des neuen Schuljahres ist die 50-jährige Pädagogin Konrektorin der Bonhoefferschule. Zuvor war sie zwei Jahre lang in derselben Funktion an der Ostwallschule in Lüdinghausen tätig.

  • Fußball

    Do., 24.08.2017

    1. FC Köln spielt gegen Hamburg mit Aktion-Mensch-Trikots

    Yuya Osako vom 1. FC Köln.

    Köln (dpa) - Fußball-Bundesligist 1. FC Köln setzt im Spiel am Freitag (20.30 Uhr/Eurosport) gegen den Hamburger SV ein Zeichen für Inklusion. Die FC-Profis werden auf ihren Trikots den Schriftzug der Förderorganisation Aktion Mensch tragen. Der eigentliche FC-Sponsorpartner (Rewe) verzichtet.

  • 40 Jahre „Eurocontact“

    Di., 08.08.2017

    Inklusion war ein Fremdwort

    Pfarrer Ulf Schlien informiert sich bei der Eurocontact an einem der Stände.Pfarrer Ulf Schlien (l.) von der evangelischen Kirchengemeinde machte deutlich, dass Inklusion eine Bereicherung für alle Menschen ist. Das sah er bei seinem Rundgang durch die vielen Workshops bestätigt.

    40 Jahre Eurocontact feierten Gäste und Teilnehmer am Samstag in der Evangelischen Jugendbildungsstätte. Immer im Sommer treffen sich rund 70 Jugendliche zwischen 16 und 26 Jahren aus verschiedenen Ländern zu einem inklusiven Seminar.

  • Maria Hengelman-Schlag hat ihren ersten Roman in Braille-Schrift geschrieben

    Sa., 05.08.2017

    Mit Fingerspitzengefühl

    Maria Hengelman-Schlag liest mit den Händen. Geschrieben hat sie ihren Erstling „Christinas Weg“ bereits in den 80er-Jahren, in Braille-Schrift. Als sie das Manuskript 2005 wiederentdeckte, entschloss sie sich zur Veröffentlichung.

    „Warum kann ich nicht auf die gleiche Schule gehen wie Susi?“ Die kleine Christina reagiert verstört, als ihr Vater sie im Internat abliefert, wo sie mit anderen Blinden gemeinsam die Schule besuchen soll. Wir schreiben das Jahr 1958. Von Inklusion spricht niemand. Und so muss sich die Protagonistin von Maria Hengelman-Schlags Erstling „Christinas Weg“ von ihrer Familie trennen, um die Schule zu besuchen und einen Beruf zu erlernen.

  • Erhalt der Uppenbergschule

    So., 30.07.2017

    Grüne: Keine Inklusion um jeden Preis

    Blick auf die Uppenbergschule: Die Grünen in der Bezirksvertretung Münster-Nord freuen sich, dass die Förderschule erhalten bleiben soll.

    Die Grünen in der Bezirksvertretung Münster-Nord befürworten den Erhalt der Uppenbergschule in Kinderhaus. Das entsprechende Votum des Rats der Stadt Münster sei „richtig und gut“.

  • Boule-Abteilung erhält Fördermittel

    Do., 20.07.2017

    Inklusion leben

    Dennis Gebauer (M.) überbrachte den Boule-Sportlern die Förderzusage der Sparkassen-Stiftung.

    Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren: Am Samstag, 29. Juli, findet die bereits fünfte Boule-Aktion mit den Bewohnern der Alexianer in Amelsbüren statt. Da kam die Unterstützung der Sparkassen-Stiftung genau richtig: 1000 Euro erhält die Abteilung für ihre Inklusionsprojekte.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 12.562
Barack Obama 5.386
Joachim Löw 4.819
Donald Trump 4.577
Sigmar Gabriel 3.751
Sebastian Vettel 3.275
Wladimir Putin 3.226
Frank-Walter Steinmeier 2.578
Thomas de Maizière 2.374

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 15.763
Karneval 6.125
Weihnachten 5.857
Jahreshauptversammlung 5.853
Olympische Spiele 4.678
Bundestagswahl 4.193
DFB-Pokal 3.717
Fußball-WM 3.546
Europameisterschaft 2.897

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 127.105
Deutschland 74.460
Berlin 56.639
Warendorf 35.220
NRW 32.157
Steinfurt 30.278
Gronau 30.259
Düsseldorf 29.187
USA 26.697

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.575
iPhone 1.981
Red Bull 1.914
YouTube 1.509
iPad 1.084
Instagram 1.065
Dow-Jones-Index 849
Apple iOS 826
WhatsApp 722

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 55.444
CDU 33.904
SPD 32.822
EU 20.684
Bezirksliga 17.799
Kreisliga 17.410
Feuerwehr 14.625
FC Bayern München 14.500
Fußball-Bundesliga 12.010

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 76.884
Auto 31.565
Unfall 15.722
Archiv 15.405
Kriminalität 13.322
Fahrzeug 13.052
Kurzmeldung 11.202
Handball 11.026
Krise 8.550