Jugendzentrum



Alles zum Schlagwort "Jugendzentrum"


  • Umfrage unter jungen Albachtenern

    Di., 19.06.2018

    Skaterpark und Schwimmbad nötig

    Im Rahmen des Projekts „Zukunftswerkstatt“ führten das Jugendzentrum Albatros, der SV Concordia und der Vereins sozial-integrativer Projekte die Umfrage unter Kindern und Jugendlichen in Albachten durch.

    Das Jugendzentrum Albatros hat die Ergebnisse einer Umfrage zum Thema „Freizeitgestaltung von Kindern und Jugendlichen“ durchgeführt. Die Auswertung wurde der Bezirksvertretung Münster-West präsentiert.

  • Turnier des Jugendzentrums

    Do., 07.06.2018

    WM-Vorfreude am Kickertisch

    Eifrige Kicker: Die Jugendlichen des JZ Ladbergen verbrachten gemeinsam einen spannenden Abend rund um die Kickertische.

    Und zack – die weißen Kugeln fliegen nur so über das eingerahmte Feld der Tischkicker. Manchmal sind sie aufgrund ihrer Geschwindigkeit, mit der sie geschossen werden, nur schwer zu erkennen. Klar: Die Besucher des Jugendzentrums sind begnadete Kicker. Sie wissen, wie die Kugeln versenkt werden müssen und haben sich pünktlich warm gemacht: Für das Kickerturnier im JZ. Hier ein Erfahrungsbericht.

  • Kommunen

    So., 03.06.2018

    Handwerkermangel: Flaute bei öffentlichen Aufträgen

    Eine Baustelle in Regensburg.

    Egal ob Kanalsanierung oder Arbeiten im Jugendzentrum: Einige NRW-Städte haben immer größere Probleme, Handwerker für ihre öffentlichen Aufträge zu finden. Das Handwerk hingegen ringt um Nachwuchs.

  • Tolles Angebot

    Mo., 28.05.2018

    WM: „Rudelgucken“ auf großer Leinwand im ChilLaer

    Das Jugendzentrum ChilLaer bietet während der nahenden Fußball-Weltmeisterschaft „Public Viewing“ für Kinder und Jugendliche im Alter zwischen sechs und 27 Jahren an. Alle Spiele, die während der regulären Öffnungszeiten laufen, werden im Thekenraum auf großer Leinwand gezeigt.

  • Jugendzentrum Lengerich

    Sa., 26.05.2018

    Legal und wunderschön

    Mit viel Hingabe werden die Stromkästen gestaltet, so wie hier hinter der Rettungswache. „Luzi“ ist schon fast fertig gemalt.

    Die Besitzer der Stromkästen haben ausdrücklich ihr Einverständnis erklärt für die Verschönerung. Zum zweiten Mal haben die Jugendzentren Ladbergen, Lengerich und Lienen im Rahmen des Kulturrucksacks zum legalen Graffiti-Erstellen eingeladen. Mit erstaunlichen Resultaten.

  • Kinder- und Jugendzentrum Paulushof

    Di., 08.05.2018

    Aktion im Zeichen des Friedens

    Die Teilnehmer des offenen Kinder- und Jugendtreffs machten sich gemeinsam mit Paulushof-Leiter Manuel Niggenaber (vorne, knieend) daran, den „Friedenspanzer“ zu bemalen. Er wird ab Mittwoch im Rahmen des Katholikentags am Zwinger zu sehen sein.

    Junge Besucher des Mecklenbecker Jugendzentrums haben für den Katholikentag einen ganz besonderen „Panzer“ gebaut. Er wird am Zwinger in der münsterischen City postiert.

  • Türkisch-islamische Gemeinde und „Luise“ laden ein

    Fr., 27.04.2018

    Ein Fest für die Kinder der Welt

    Zum internationalen Kinderfest in der „Luise“ sind am Samstag alle Kinder herzlich eingeladen.

    Kinder verschiedener Herkunft spielen am morgigen Samstag (28. April) bei einem internationalen Kinderfest im Kinder- und Jugendzentrum „Luise“, (Schiefestraße 41, die Hauptrolle. Zwischen 12.30 bis 17 Uhr warten dort zahlreiche Spielstationen darauf, entdeckt und ausprobiert zu werden.

  • Kinder- und Jugendzentrum Paulushof

    Fr., 20.04.2018

    Abschied mit weinendem Auge

    Verlässt schon bald den neu erbauten Paulushof: Manuel Niggenaber, langjähriger Leiter des kirchlichen Kinder- und Jugendzentrums in Mecklenbeck.

    Nach zwölf Jahren sagt Manuel Niggenaber „Tschüss“: Der langjährige Leiter des Mecklenbecker Paulushofs wird künftig fürs Bistum tätig sein.

  • Kinder- und Jugendzentrum Paulushof

    Mi., 28.03.2018

    Niggenabers letzte Ferienbetreuung

    Manuel Niggenaber (l.) organisierte zum letzten Mal die Ferienbetreuung im Mecklenbecker Kinder- und Jugendzentrum Paulushof.

    Für Manuel Niggenaber war das Osterferienprogramm im Paulushof das letzte seiner Amtszeit: Der Leiter des Mecklenbecker Jugendzentrums wird seine langjährige Wirkungsstätte im Sommer verlassen.

  • Ladbergen

    Sa., 24.03.2018

    Unternehmergemeinschaft sponsert Transporter für Jugendzentrum

    Ladbergen: Unternehmergemeinschaft sponsert Transporter für Jugendzentrum

    Grund zur Freude hatten am Donnerstagabend einige Jugendlichen sowie Regina Storck, Chefin im Jugendzentrum, als sie zum Rathaus kamen: Die Ladberger Unternehmergemeinschaft überreichte ihnen den Schlüssel für einen Transporter.