Klassenerhalt



Alles zum Schlagwort "Klassenerhalt"


  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    Do., 19.04.2018

    Nicolas Mocciaro bläst die Matellia weg

    Metelens Außenverteidiger Sebastian Feldhues (r.) klärt vor Nordwaldes Daniel Gerlach.

    Dem FC Matellia Metelen ist es nicht gelungen, im Kampf um den Klassenerhalt einen weiteren Meilenstein zu erreichen. Gegen die ebenfalls abstiegsbedrohte Reserve des 1. FC Nordwalde setzte es eine 0:4-Klatsche. Zum Helden der Gäste avancierte ein Youngster.

  • Tischtennis: Verbandsliga

    Do., 19.04.2018

    Relegation oder Ligaverbleib – was geht in Metelen?

    Die Herren des TTV Metelen stehen vor einem der wichtigsten Spiele der jüngeren Vereinsgeschichte. Gegen den TB Beckhausen geht es darum, die Relegation zu vermeiden und den direkten Klassenerhalt zu erreichen. Für einen Metelener endet das Kapitel TTV unabhängig vom Ausgang der Begegnung.

  • Steinfurt

    Do., 19.04.2018

    TB schöpft bei DJK aus dem Vollen

    Niklas Vinhage  (li.) hofft trotz einer Bänderdehnung am Samstag für den TB auflaufen zu können.

    Nach dem überzeugenden 33:22-Sieg gegen die HSG Hohne/Lengerich sollten die Bezirksliga-Handballer des TB Burgsteinfurt den Klassenerhalt eigentlich in trockenen Tüchern haben. Doch wähnt sich Stephan Nocke noch nicht auf der sicheren Seite: „Aus den letzten vier Punktspielen benötigen wir noch drei Punkte“, lautet die Vorgabe des TB-Trainers. Zwei von den drei Zählern würde er am liebsten schon am Samstag vom Auswärtsspiel bei der DJK Eintracht Hiltrup (Anwurf: 18.30 Uhr) mitbringen.

  • Fußball: Niederländische Ehrendivision

    Mi., 18.04.2018

    Twente Enschede hofft weiter

    Jeroen van der Lely erzielte das wichtige 1:0.

    Einen überlebenswichtigen Sieg landete der FC Twente im Heimspiel gegen PEC Zwolle. Mit einem 2:0-Erfolg hielten die Enscheder ihren Hoffnungen auf den Klassenerhalt am Leben. Die Treffer erzielten zwei Spieler, die sonst nicht für das Toreschießen bekannt sind.

  • Fußball: 3. Liga

    Mi., 18.04.2018

    Wie geht es bei SF Lotte weiter? Informationen nach dem Meppen-Spiel

    Das Gesicht der Sportfreunde Lotte wird sich zur neuen Saison leicht verändern. Bernd Rosinger (2. von links) wird den Club wohl verlassen. Dagegen sollte es für Maximilian Oesterhelweg (von links), Matthias Rahn, Michael Schulze, Jaroslaw Lindner (halb verdeckt) und Alexander Langlitz eine Zukunft am Autobahnkreuz geben.

    Der Klassenerhalt ist eingetütet, die neue Saison kann geplant werden. Aber bei den Sportfreunden Lotte tut sich nichts. Offiziell zumindest. Der Sportliche Leiter Manfred Wilke sieht den Club aber auf einem guten Weg und hat will in der kommenden Woche mit Informationen herausrücken.

  • Fußball: 3. Liga

    Di., 17.04.2018

    Vorfreude auf Darmstadt und Lautern? Mögliche Preußen-Gegner im Blick

    Wiedersehen mit Darmstadt? 2014 trafen Simon Scherder (rechts) und Aytac Sulu in der 3. Liga bereits aufeinander

    Die Spielzeiten in den drei höchsten deutschen Klassen neigt sich dem Ende entgegen. Während in der 3. Liga die Auf- und Abstiegsfragen geklärt scheinen, tobt im Bundesliga-Unterhaus ein erbitterter Kampf um den Klassenerhalt. Und der SC Preußen schaut genau hin, wer das nächste Saison kommen könnte.

  • Handball: Landesliga

    Mo., 16.04.2018

    SW Havixbeck hat den Klassenerhalt geschafft

    Konnten sich selbst zum Ligaerhalt applaudieren (v.l.): Christopher Wiesner, Florian Mühlenkamp, David Brinkgerd und Moritz Albers

    Die Spieler von Schwarz-Weiß Havixbeck sind am Ziel: Durch den 28:27-Heimerfolg über den 1. HC Ibbenbüren ist der Klassenerhalt bereits in trockenen Tüchern.

  • Tischtennis Verbandsliga

    Mo., 16.04.2018

    Ein kleines bisschen Horrorshow

    Stephan Bothe leistete mit zwei Einzel- und einem Doppelpunkt wichtige Hilfe zum Verbandsliga-Klassenerhalt der DJK. Doch es war knapp, und es dauerte lange. Der Kollege oben hat das alles vorher gewusst und auf der Tribüne den Klappstuhl ausgegraben.

    Die Tischtennisherren der DJK Blau-Weiß Greven atmen auf: Der Klassenerhalt in der Verbandsliga ist unter Dach und Fach. Und das bereits einen Spieltag vor Saisonschluss.

  • Tischtennis: Teams des Tecklenburger Landes

    Mo., 16.04.2018

    TTC Lengerich macht Aufstieg einen Spieltag vor Saisonende perfekt

    Der TTC Lengerich wurde mit (von links) Alexander Dubs, Andreas Pätzholz, Kevin Osterbrink, Torsten Lindemann, Manfred Malta, Maik Wellenbrock und Pascal Gräler vorzeitig Meister der Tischtennis-Bezirksliga und steigt damit in die Landesliga auf.

    In der Tischtennis-Bezirksliga sicherte sich der TTC Lengerich mit einem 9:4-Sieg im Spitzenspiel bei Cheruskia Laggenbeck Meisterschaft und den Aufstieg in die Landesliga. In der Bezirksklasse muss der TTC Ladbergen nach der 6:9-Niederlage gegen Recke II wieder um den Klassenerhalt bangen.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 15.04.2018

    Arminia Ochtrup ist aus dem Gröbsten raus

    Andre Vieira (M.) wirbelte für Arminia Ochtrup auf beiden Außenbahnen. Durch das 1:0 steht der SCA kurz vor dem Klassenerhalt.

    Arminia Ochtrup ist nach dem 1:0 gegen Vorwärts Wettringen II auf gutem Weg, den Klassenerhalt frühzeitig dingfest zu machen. Tim Niehues‘ Treffer reichte zum Sieg gegen den Nachbarn, doch es war ein hartes Stück Arbeit.

Die aktuell häufigsten

Orte Artikelanzahl
Münster 135
Greven 34
Warendorf 28
Ahlen 24
Gronau 24
Steinfurt 23
Lengerich 20
Nottuln 20
Westerkappeln 17
Deutschland 16

Die aktuell häufigsten

Produkte Artikelanzahl
Apple iOS 3
iPad 3
iPhone 3
Minecraft 2
YouTube 2
12 Years a Slave 1
Adblock Plus 1
Blade Runner 1
Cannabis 1