Schlagwort "Rathaus"



  • Bundesweiter Vorlesetag

    Fr., 17.11.2017

    Schüler entern am Vorlesetag das Rathaus

    Bürgermeisterin Sonja Schemmann las 15 Kindern der Wichernschule im Sitzungssaal des Rathauses vor.

    Kinder an die Macht! Immerhin bis ins Zentrum der Nordwalder Macht haben es 15 Kinder der Wichernschule am Freitagvormittag geschafft. Und ließen sich von der Chefin persönlich vorlesen.

  • Glücklich über Steinway-Flügel

    Fr., 17.11.2017

    Wenn ein Flügel reden könnte . . .

    Der Steinway-Flügel steht seit zehn Jahren im Alten Rathaus. Dr. Nikolaus Schneider (VHS-Direktor), Christa Teltenkötter (Kirchenmusikerin), Ulf Kapitza und Silvia Tummel (Geschäftsführer und zweite Vorsitzende des Freundeskreises Schöppinger Konzerte) sind froh, dass sie das wertvolle Instrument zur Verfügung stellen können.

    Vor zehn Jahren wurde der Steinway für Konzerte im Alten Rathaus angeschafft. „Claus Urban hatte die Idee“, erinnert sich Silvia Tummel. Für jedes Rathaus-Konzert, das bis dahin veranstaltet wurde, musste ein Klavier geliehen werden, das über die steile Treppe ins Obergeschoss transportiert werden musste. Mühsam! Und heute? Zum Steinway-Jubiläum gibt es auf jeden Fall erst einmal ein besonderes Konzert.

  • Umzug ins ehemalige Polizei-Gebäude

    Fr., 17.11.2017

    Räumliche Engpässe im Rathaus entzerrt

    Im Polizei-Gebäude am Anton Aulke-Ring haben insgesamt 13 Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung neue Büros bezogen.

    Das ehemalige Polizei-Gebäude neben dem Rathaus bietet jetzt Abteilungen des Rathauses und weiterhin den Bezirksbeamten ein Domizil. Dadurch entzerrt sich der räumliche Engpass im Rathaus.

  • Schüler im Rathaus

    Mi., 15.11.2017

    Vielseitige Aufgaben der Gemeindeverwaltung

    Schüler des Projektes „Beweg was!“ waren mit Attila Repkeny (l.) im Rathaus und erfuhren von Bürgermeister Wolfgang Annen etwas über seinen beruflichen Alltag.

    Bereits zum dritten Mal trafen sich die Schüler des Projektes „Beweg was!“. Dabei ging es diesmal in das Ostbevener Rathaus, wo sie sich mit Bürgermeister Wolfgang Annen unterhielten.

  • Festredner Leon Windscheid

    Mi., 15.11.2017

    Beste Auszubildende mit Traumnote „sehr gut“ werden im Rathaus geehrt 

    Die Prüfungsbesten wurden am Mittwochabend bei einem gemeinsamen Festakt von der Industrie- und Handelskammer Nord Westfalen und dem Verein der Kaufmannschaft Münster von 1835 im Rathausfestsaal geehrt. Leon Windscheid (r.) hielt die Festansprache, Matthias Lückertz (3.v.r.) und Wolfgang Stricker (2.v.r.) begrüßten die Gäste.

    Allein der Name des Festredners, Jungmillionär Leon Windscheid, hatte bei der Ehrung von Münsters besten Auszubildenden am Mittwochabend im Rathausfestsaal Symbolkraft. 155 Azubis von Unternehmen aus Münster haben sich das Fundament für eine große berufliche Erfolgsgeschichte gebaut – mit der Traumnote „sehr gut“ bei ihrer Abschlussprüfung bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen.

  • Ausstellung im Lüdinghauser Rathaus

    Mi., 15.11.2017

    Porträts für den Frieden

    Menschen aus dem gesamten Kreis Coesfeld haben sich für die ungewöhnliche Aktion ablichten lassen – ein Konzept, das Bürgermeister Richard Borgmann und die Kulturbeauftragte der Stadt, Elisabeth Heitmann, überzeugt.

    Mehr als 100 Menschen haben sich im Rahmen der kreisweiten Aktion „Demokraten für den Frieden“ ablichten lassen. Ein Teil der großformatigen Porträts ist im November im Lüdinghauser Rathaus zu sehen.

  • Ostbeverner Rathausausstellung

    So., 12.11.2017

    Farbe hält Einzug ins Rathaus

    Unter den rund 70 Ausstellungsstücken befindet sich auch ein Modell des Vorschlages, wie Dietlind Seeburg (kl. Bild) den Kreisel am Grevener Damm gestalten würde.

    Rund 70 Bilder der Ostbeverner Künstlerin Dietlind Seeburg sind der derzeit im Saal der Begegnung im Rathaus zu sehen.

  • Karnevalsauftakt im Rathaus

    So., 12.11.2017

    „Wer will schon nach Köln?!“

    Anker setzen, damit jeder weiß: Nun ist die Karnevalszeit angebrochen. Das Spektakel im Rathaus dauerte handgestoppte 18 Minuten.  

    Da helfen keine Pauken und Trompeten. Die Brassband beschallt den Marktplatz, und man hört – nichts. Denn: „Der Brunnen ist so laut!“, grinsen die Musiker. Passanten hätten sich auch schon beschwert. Die neueste Provinzposse, sie ist gerade noch rechtzeitig gekommen zum Elften im Elften.

  • Künftig drei Verwaltungsstandorte

    Fr., 10.11.2017

    Strategie in Sachen Rathaus steht

    Heute Hinterhof, morgen Verwaltungssitz: Auf diesen städtischen Flächen an der Bahnhofstraße will die Stadt einen Neubau für die Unterbringung eines Teils der Rathaus-Bediensteten schaffen.

    Mit einem „strategischen Grundsatzbeschluss“ hat der Bauausschuss am Mittwochabend das weitere Vorgehen in Sachen Rathaus entschieden. Danach soll es künftig drei Rathaus-Standorte geben: das sanierte (denkmalgeschützte) heutige Rathaus, einen Neubau an der Bahnhofstraße (Bereich alter Rathausturm) und das Amtshaus in Epe.

  • Preis für die Verwaltung

    Fr., 10.11.2017

    Mit dem Rad ins Rathaus

    Daumen hoch für die engagierten Radfahrer der Gemeindeverwaltung. Bernd Teepe von der AOK (rechts) überreichte Bürgermeister Udo Decker-König gestern die Auszeichnung „Fahrradaktives Unternehmen“ für die Verwaltung (kleines Bild).

    Mal eben fürs Pressefoto aufs Rad steigen und in die Pedale treten? Für Udo Decker-König und dessen Mitarbeiter kein Problem. Viele von ihnen radeln schließlich Tag für Tag zur Arbeit. Jetzt wurde ihr Engagement, mit dem sie das Klima schützen und ganz nebenbei die Gesundheit fördern, belohnt. Bernd Teepe, Firmenkundenberater der AOK, überreichte dem Bürgermeister eine Auszeichnung.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 12.524
Barack Obama 5.385
Joachim Löw 4.819
Donald Trump 4.566
Sigmar Gabriel 3.748
Sebastian Vettel 3.275
Wladimir Putin 3.220
Frank-Walter Steinmeier 2.551
Thomas de Maizière 2.374

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 15.755
Karneval 6.123
Weihnachten 5.844
Jahreshauptversammlung 5.843
Olympische Spiele 4.675
Bundestagswahl 4.180
DFB-Pokal 3.716
Fußball-WM 3.542
Europameisterschaft 2.896

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 126.949
Deutschland 74.416
Berlin 56.612
Warendorf 35.198
NRW 32.144
Steinfurt 30.251
Gronau 30.234
Düsseldorf 29.171
USA 26.680

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.574
iPhone 1.981
Red Bull 1.912
YouTube 1.509
iPad 1.084
Instagram 1.065
Dow-Jones-Index 846
Apple iOS 825
WhatsApp 719

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 55.393
CDU 33.828
SPD 32.764
EU 20.659
Bezirksliga 17.753
Kreisliga 17.361
Feuerwehr 14.615
FC Bayern München 14.487
Fußball-Bundesliga 11.990

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 76.776
Auto 31.542
Unfall 15.704
Archiv 15.405
Kriminalität 13.322
Fahrzeug 13.048
Kurzmeldung 11.202
Handball 10.995
Krise 8.545