Schlagwort "Realschule"



  • Achtklässler der Realschule nahmen an Potenzialanalyse teil

    Di., 16.01.2018

    Stärken stehen im Vordergrund

    Finden die Potenzialanalyse wichtig und gelungen: (v.l.) Mareen Mensing von „Lernen fördern“, Paul Kötterheinrich, die Eltern Heike und Christian Kötterheinrich sowie Gabi Roth von der Städtischen Realschule Ochtrup.

    „Ein gelungener Start in die Berufsorientierung“, finden Heike und Christian Kötterheinrich. Ihr Sohn Paul geht in die achte Klasse der Städtischen Realschule Ochtrup und hat – zusammen mit den anderen Schülern seiner Jahrgangsstufe – vor Kurzem an einer Potenzialanalyse der Einrichtung „Lernen fördern“ in Steinfurt teilgenommen.

  • Realschule spendet Konzert-Erlös:

    Di., 19.12.2017

    Taktvoll Herz bewiesen

    Ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk  der Realschule überreichten Maria Hageneuer (v.l.), Ulrike Machers, Hannah Sela und Leonie Fichtner an Gudula Gotzes und Ulla Herrmann von der Senegalhilfe.

    Das Adventskonzert der Geschwister-Scholl-Schule war nicht nur musikalisch ein Erfolg. Es diente auch dem guten Zweck. Denn die gesammelten Spenden wurden komplett an die Senegalhilfe weitergeleitet.

  • Realschule am Buchenberg

    Sa., 09.12.2017

    Mäuse sind der Renner

    Eine erste Kostprobe vom Biologie-Unterricht in der Realschule am Buchenberg bekamen die Viertklässler am Tag der offenen Tür am Freitag.

    Kinder und Eltern wuseln durch die Klassenräume, machen Physik-Experimente oder basteln Kunstwerke, andere informieren sich über Förderunterricht, Musikklassen und den bilingualen Zweig – es ist der Tag der offenen Tür an der Realschule am Buchenberg und den nutzen einige Viertklässler, um ihre mögliche neue Schule besser kennenzulernen.

  • Realschule Ochtrup

    Fr., 08.12.2017

    Auf der Suche nach den Superhelden

    Die Projektgruppe  der Schüler mit Elke Schmitz (r.), Grafikerin Linda Wagner (4.v.r.) und Schulleiterin Doris Nollen-Kuhlbusch (4.v.l.)

    Was sind Superhelden? Und wie entwickelt sich deren Geschichte, wenn Schüler sich fast ein Jahr damit auseinandersetzen? An der Realschule Ochtrup hat das Land ein entsprechendes Projekt gefördert.

  • Holocaust-Überlebende erzählt in der Realschule Westerkappeln

    Do., 07.12.2017

    Gegen das Vergessen

    Henriette Kretz berichtete vor Schülern der Realschule Westerkappeln von ihren Erlebnissen zur Nazi-Zeit. Sie war erst fünf Jahre alt, als 1939 die Deutschen in Polen einfielen. Mit dem Einmarsch der deutschen Wehrmacht in Polen begann der Zweite Weltkrieg und für Henriette Kretz und Millionen andere brach danach die Welt zusammen.

    Henriette Kretz wurde am 26. Oktober 1934 in einer jüdischen Familie in der damals polnischen Stadt Stanislawów (heute Iwano-Frankiwsk in der Ukraine) geboren. Sie war knapp fünf Jahre alt, als der Zweite Weltkrieg begann und die Welt für sie zusammenbrach. Das erschütternde Schicksal ihrer Familie erzählte sie am Dienstag vor Schülern der Realschule Westerkappeln.

  • Realschule Ochtrup

    Mi., 06.12.2017

    Nikolaus in den Blick genommen

    Zum Nikolaustag stellte die Klasse 6 e der Realschule ihr Kunstprojekt vor, und auch die Schülervertretung hatte eine Nikolaus-Aktion organisiert.

    Auch wenn der Nikolaus nicht persönlich in der Realschule war, war er trotzdem überall präsent. Es gab einige Projekte zum Thema Nikolaus.

  • Realschule St. Martin

    Di., 28.11.2017

    Es geht um Millionen

    Bei der Schulbegehung der Verwaltung und des Ausschusses für Schule und Soziales in der Realschule St. Martin im Jahr 2016 wurden die notwendigen Ausbaumaßnahmen erstmals ausführlich thematisiert.

    Die baulichen Investitionen in die Realschule St. Martin, an denen die Stadt bisher mit 50 Prozent beteiligt ist, stehen auf der Tagesordnung der Sitzung des Ausschusses für Schule und Soziales. Die Stadt erwartet „dingend“ Auskunft darüber, was wann konkret gemacht werden soll. Im Raum stehen Millionen-Investitionen – auch ohne Vierzügigkeit.

  • Zu wenig Räume für zu viele Schüler

    Do., 23.11.2017

    Realschule wird dreizügig

    An der Realschule St. Martin wurden in den vergangenen Jahrern immer vier Klassen aufgenommen – ausnahmsweise einmal sogar fünf. Damit ist es ab dem kommenden Schuljahr vorbei.

    Die Realschule St. Martin nimmt künftig nur noch drei Eingangsklassen auf. Das hat die katholische Kirchengemeinde als Trägerin nach vielen Gesprächen mit dem Bistum Münster und der Stadt Sendenhorst beschlossen. In den kommenden Jahren stehen zudem große Investitionen an.

  • Realschüler aus Westerkappeln zu Gast auf der „Agritechnika 2017“ in Hannover

    Mo., 20.11.2017

    Schulausflug mit Praxisbezug

    Ganz schön riesig ist die selbstfahrende Feldspritze, die die Amazone-Werke herstellen. 19 Realschülerinnen und -schüler haben vergangene Woche mit Fachlehrer Markus Bietendüvel (3.von rechts) den Messestand auf der „Agritechnika 2017“besucht.

    Im Rahmen der Berufswahlorientierung sind 19 interessierte Schülerinnen und Schüler der neunten Klassen der Realschule Westerkappeln zur „Agritechnika 2017“ gefahren, die vergangene Woche in Hannover stattfand. Eingeladen zu dieser weltgrößten Messe für Landtechnik hatten die Amazonen-Werke, die mit der Realschule kooperieren.

  • Vorlesewettbewerb in der Realschule

    Di., 14.11.2017

    Mit Entspannung und Konzentration

    Er vertritt die Realschule beim Regionalentscheid: Marc Lüring (3.v.re. hinten) siegte beim Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen der Realschule St. Martin. Über Urkunden und ein Buch freuten sich auch seine Mitschüler, die am Wettbewerb teilgenommen hatten.

    Für die besten Leser der sechsten Klassen der Realschule St. Martin wurde es am Montag spannend. Sie nahmen am Schulentscheid des Lesewettbewerbs der Stiftung Börsenverein des Deutschen Buchhandels teil.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 12.900
Barack Obama 5.406
Donald Trump 4.975
Joachim Löw 4.866
Sigmar Gabriel 3.856
Sebastian Vettel 3.300
Wladimir Putin 3.291
Frank-Walter Steinmeier 2.684
Horst Seehofer 2.506

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 16.182
Weihnachten 6.590
Karneval 6.238
Jahreshauptversammlung 5.949
Olympische Spiele 4.749
Bundestagswahl 4.309
DFB-Pokal 3.788
Fußball-WM 3.617
Europameisterschaft 2.934

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 129.240
Deutschland 75.318
Berlin 57.092
Warendorf 35.585
NRW 32.414
Gronau 30.651
Steinfurt 30.647
Düsseldorf 29.478
USA 26.973

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.607
iPhone 2.029
Red Bull 1.945
YouTube 1.549
Instagram 1.157
iPad 1.105
Dow-Jones-Index 876
Apple iOS 856
WhatsApp 753

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 56.974
CDU 34.768
SPD 33.797
EU 21.143
Bezirksliga 18.045
Kreisliga 17.707
Feuerwehr 15.028
FC Bayern München 14.907
Fußball-Bundesliga 12.352

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 78.224
Auto 32.116
Unfall 16.287
Archiv 15.405
Kriminalität 13.324
Fahrzeug 13.187
Handball 11.310
Kurzmeldung 11.202
Krise 8.614