Schützenfest



Alles zum Schlagwort "Schützenfest"


  • Bürgerschützen „St. Johannes“

    Mo., 23.04.2018

    Verein hat seinen Jubiläumskaiser

    Der erste Vorsitzende Theo Scharbaum (li.) gratulierte zusammen mit Oberst Hugo Billermann (2.v.li) und Adjutant Reinhard Heinze (re.) den Siegern der drei Wettbewerbe Ingrid Weber, Hermann Weber sen. und Andreas Schröter.

    Das Schützenfest kann kommen. Denn ihren Jubiläumskaiser haben die Bürgerschützen „St. Johannes“ nun gefunden. Beim Pokalschießen im Gasthaus Eickholt in Davensberg setzte sich Hermann Weber sen., König von 2011, gegen 22 andere Titelanwärter in einem spannenden Wettkampf durch.

  • Fußball | Kreisliga B: FC Epe 2 - Fortuna Gronau 2

    So., 22.04.2018

    Schützenfest in den Bülten

    Fußball | Kreisliga B: FC Epe 2 - Fortuna Gronau 2: Schützenfest in den Bülten

    Elf Akteure auf der einen Seite, elf weitere auf der anderen – und dazu garniert mit sage und schreibe elf Treffern.

  • Halbjahresversammlung des Schützenvereins Dorf

    Mo., 16.04.2018

    Neue Band beim Schützenfest

    Karl-Heinz Hövel (links), Vorsitzender des Schützenvereins Saerbeck-Dorf.

    Für die Schützenbrüder des Bürgerschützenvereins Saerbeck-Dorf stand am Sonntag die Halbjahresversammlung auf dem Plan. Viel Gelächter und gute Stimmung fehlten – wie gewohnt – natürlich nicht.

  • Fußball: Kreisliga B Steinfurt

    So., 15.04.2018

    Langenhorster Schützenfest

    Thomas Schulte-Sutrum machte den Auftakt.

    Wenn es läuft, denn richtig. Das gilt aktuell mehr denn je für SpVgg Langenhorst/Welbergen. Der Tabellenführer der Kreisliga B beendete seine sportlich überaus erfolgreiche Woche mit einem 1:0 (4:0)-Kantersieg gegen den TuS Laer II.

  • Bürgerschützenverein gut aufgestellt

    So., 15.04.2018

    Neues Gesicht im Vorstand

    Sind seit 50 Jahren im Warendorfer Bürgerschützenverein: (v.l) Ernst Kleinebrink, Franz Elsler, Werner Löbke, Werner Kilanowski, Dieter Günnewig, Bernd Bernhardt und Klaus Schlüter freuten sich über die Ehrung durch Königin Ute Leve.

    Der Bürgerschützenverein Warendorf ist gut aufgestellt. Das wurde am Freitagabend im Rahmen der Mitgliederversammlung im Saal des Hotels Engel allzu deutlich. Der Vorstand verkündete, dass das Motto des Schützenfest in diesem Jahr „Warendorf trifft Schweden“ lautet.

  • St. Antonius

    So., 15.04.2018

    Bruderschaft blickt entspannt aufs Fest

    Schriftführer Maik Homann, Kassierer Raimund Grewe, Vorsitzender Heinrich Wördemann, Vize-Vorsitzender Hubertus Bühlmeyer sowie die amtierenden Regenten Friedhelm Hanskötter und Katja Schwermann (v.l.) stimmten die Mitglieder der St.-Antonius-Bruderschaft aufs anstehende Schützenfest ein.

    Die St.-Antonius-Schützen Tönnishäuschen sind in Vorfreude aufs nahende Schützenfest.

  • Maria und Bernhard Fehren feiern ihre Diamantene Hochzeit

    Do., 12.04.2018

    Nicht jedes Wort auf die Goldwaage

    Das Diamanthochzeitspaar Maria und Bernhard Fehren mit Claudia Bögel-Hoyer (links). In der hinteren Reihe stehen v.l. die Töchter Kornelia und Petra sowie Sohn Jürgen.

    Schützenfeste hatten schon in früheren Zeiten den Ruf, echte Beziehungsstifter zu sein. Maria und Bernhard Fehren können das bestätigen. Man schrieb das Jahr 1954, der Ort hieß Lingen-Ramsel. „Von da an waren wir zusammen“, stellt Maria fest und es muss wohl so sein, dass sie vom Schicksal füreinander bestimmt waren.

  • Halbjahresversammlung des Schützenvereins Westladbergen

    Mi., 11.04.2018

    Schützenfeste und ein Jubiläum

    Vorsitzender Markus Winkeljann besprach am Sonntagabend zahlreiche Termine mit den Westladbergener Schützenbrüdern. Vor allem machte er auf das Jubiläum des Vereins im kommenden Jahr aufmerksam.

    Viele Termine stehen im Sommer bei den Westladbergener Schützenbrüdern an. Diese besprachen sie am Sonntagabend bei ihrer alljährlichen Halbjahresversammlung im Vereinslokal Stegemann.

  • Fabianus und Sebastianus

    Di., 10.04.2018

    Schützen laden Cliquen zum Wettstreit

    Die Fabianen freuen sich auf das Cliquen-Schützenfest Ende Juni. Bei der Osterversammlung der Bruderschaft wurde über den Stand der Planungen berichtet.

    Auf eine neue Form, ihr Sommerfest zu feiern, freuen sich die Fabianusschützen: Sie organisieren für Cliquen aus dem Ort ein eigenes Schützenfest.

  • Heidker-Schützen

    Mo., 09.04.2018

    Große Einstimmigkeit

    Anlässlich der Mitgliederversammlung des Schützenvereins Heidker wurden diese Mitglieder in den Vorstand gewählt: (v.l.) Wilhelm Bussmann, Erwin Bussmann, Felix Diekrup, Klaus Wigger, Willi Blanke, Alfons Rüter (erster Vorsitzender), Henning Lockenkötter, Stefan Rumphorst, Markus Lockenkötter, Roland Wichmann und Reinhard Rüter.

    Bei der Generalversammlung planten die Mitglieder des Schützenvereins Heidker die nächsten Wochen, darunter das Schützenfest.

Die aktuell häufigsten

Orte Artikelanzahl
Münster 133
Greven 26
Nottuln 25
Ahlen 23
Steinfurt 22
Lengerich 21
Gronau 19
Lüdinghausen 18
Telgte 18
Warendorf 18

Die aktuell häufigsten

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 116
Handball 37
Klassenerhalt 11
Unfall 9
A1 7
Nachholspiel 7
Tabellenzweite 6
Tischtennis 6
Verbandsliga 6
Oberliga 5