Schmuck



Alles zum Schlagwort "Schmuck"


  • Bauernmarkt im Rosengarten

    Mo., 18.06.2018

    Riesige Auswahl lockt viele Besucher

    Für jeden Geschmack war beim Bauernmarkt im Rosengarten etwas dabei.

    Bilder und Aquarelle, Keramik,- Glas- oder Holzarbeiten, Schmuck, Korbwaren, Schürzen aus alten Stoffen, selbst gemachte Marmeladen, Liköre, Weine oder Brot, bis hin zu bunten Vogelhäuschen – die Auswahl war beim Seppenrader Bauernmarkt war mal wieder riesig.

  • Senioren um Bargeld und Schmuck im fünfstelligen Bereich gebracht

    Mi., 23.05.2018

    Trickdiebe machen reiche Beute

     

    Schmuck im Wert eines fünfstelligen Eurobetrags und Bargeld haben unbekannte Trickdiebe zwei älteren Münsteranern gestohlen. Die Täter gaben sich in einem Fall als Telefonanlagentester aus.

  • Frei und Bequem

    Do., 17.05.2018

    Protest gegen Properes: die Kleider der 68er

    Ein Manequin präsentiert 1969 ein Kleid des italienischen Modeschöpfers Albion, dass aus lauter kleinen Holzsstückchen besteht.

    Auch modisch war 1968 ein tiefer Einschnitt. Alles Adrette galt als bürgerlich. Hippiekleider, lange Haare und Etno-Schmuck zeugten von einer Sehnsucht nach Freiheit.

  • Proklamation der neuen Könige des Bürgerschützen- und Heimatvereins

    So., 13.05.2018

    Schmuck herausgeputzte Majestäten vor der Kirche St. Agatha

    Proklamation der neuen Könige des Bürgerschützen- und Heimatvereins: Schmuck herausgeputzte Majestäten vor der Kirche St. Agatha

    Münster-Angelmodde. Schmuck herausgeputzt zur Proklamation der Könige des Bürgerschützen- und Heimatvereins Angelmodde und ihrer Hofstaaten hatten sich auch die Gäste der benachbarten Schützenvereine. Voll war es rund um den Platz vor der Kirche St. Agatha, der Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Wolbeck spielte, die Fahnenschläger traten noch einmal in Aktion. Am Donnerstag bereits hatten die Schützen ihre Könige ermittelt: Christoph Balke und Max Flatau. Bernhard Homann-Niehoff und Oliver Hölscher verkündeten die neuen Könige, Auch Kinderkönigin Julia Homann-Niehoff erhielt eine Kette. Den Hofstaat von Christoph und Sabine Balke bilden Mechtild und Rupert Osterhaus sowie Tatjana und Jürgen Hübschmann. Zum Hofstaat von Max Flatau und seiner Königin Katharina Hölscher gehören Luca Homann-Niehoff und Henrike Heimann sowie Jonathan Stöckel und Melanie Großkunze.

  • Kriminalität

    Sa., 12.05.2018

    Falscher Polizist «Lorenz» macht fette Beute bei Senioren

    Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.

    Troisdorf (dpa/lnw) - Als falscher Polizist «Herr Lorenz» hat ein Betrüger in Troisdorf gleich an zwei Tagen hintereinander Schmuck und Bargeld im Wert von mehreren Zehntausend Euro erbeutet. Wie die Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg am Samstag berichtete, rief «Herr Lorenz» bei Senioren an und forderte sie auf, ihm zum Schutz vor drohenden Einbrüchen Wertsachen zu übergeben.

  • Gestaltungswettbewerb zum Katholikentag

    Mo., 07.05.2018

    Frieden als schöner Schmuck

    Am Sonntag wurden die Preisträger auf Haus Kump geehrt (oben l.). Zu sehen sind die Schmuckstücke von (v. r. oben im Uhrzeigersinn) Miriam Krasenbrink aus Bocholt, Gregor Telgmann aus Kamen, Caroline Mojonnier aus Winterthur und das Siegerstück in der Mitte.

    Mit goldenen Figuren und silbernen Anhängern haben sich Juweliere und Schmiede an einem Wettbewerb beteiligt. Jetzt wurden die Sieger gekürt.

  • Kriminalität

    Sa., 05.05.2018

    Mehr Fälle von Trickbetrügern: falsche Polizisten holen Geld

    Duisburg (dpa/lnw) - Polizei warnt vor falschen Polizisten: In Duisburg häufen sich die Fälle von Trickbetrügern, die vornehmlich alte Menschen anrufen und Wertgegenstände sicherstellen wollen. Seit etwa einer Woche würden pro Tag gefühlt 50 Anrufe von irritierten Senioren bei der Leitstelle der Polizei eingehen, sagte ein Sprecher am Samstag der Deutschen Presse-Agentur. Die älteren Menschen seien verwundert über einen Anruf der Polizei gewesen.

  • Gronau

    Do., 03.05.2018

    Mit Ablenkungsmanöver Schmuck erbeutet

    Mit einer dreisten Masche haben unbekannte Täter am Sonntag Beute bei einer Gronauerin gemacht.Einer von ihnen schellte an dem Haus an der Brook­straße und lockte die Bewohnerin unter einem Vorwand nach draußen. Das Ganze war ein Ablenkungsmanöver: Die Frau bemerkte nicht, dass sich unterdessen ein Mittäter ins Innere des Hauses geschlichen hatte und Wertgegenstände suchte – und fand. Die beiden Täter erbeuteten Schmuck. Die Polizei bittet nun um Hinweise an die Kripo in Gronau unter  02562 9260.

  • WN OnlineMarketing Club

    Münster

    Kreuchauff Design

    Münster: Kreuchauff Design

    Bei uns - Kreuchauff Design - ist jedes Schmuckstück ein handgefertigtes Unikat. Inspiriert von Musik, darstellender Kunst und der Architektur sowie einem besonderen Gespür für das Außergewöhnliche und Einzigartige, entwerfen wir bereits seit 30 Jahren Schmuckdesign, das begeistert.

  • Juwelier Osthues zeigt Lesern die Schmuckherstellung

    So., 29.04.2018

    Eine Werkstatt zum Verlieben

    Juwelier Nico Osthues (r.) demonstriert den Besuchern die Werkzeuge der Goldschmiede, vorn Auszubildende Lydia Rohe.

    Wertvolle Edelsteine und seltene Einblicke in die hohe Goldschmiedekunst gewährte Juwelier Nico Osthues seinen Gästen bei einer Werkstattführung im Rahmen der Prinzipalmarkt-Serie unserer Zeitung.

Die aktuell häufigsten

Orte Artikelanzahl
Münster 97
Deutschland 22
Ahlen 20
Warendorf 17
Greven 16
Mexiko 15
Ochtrup 13
Lüdinghausen 12
Ostbevern 12
Telgte 12