Sekundarschule



Alles zum Schlagwort "Sekundarschule"


  • Bewerbungscamp in der Sekundarschule

    Sa., 04.08.2018

    Heimische Firmen stellen sich vor

    Die Schüler trafen im Rahmen des Bewerbungscamps auf viele verschiedene Firmen aus der Region. Hier stellt sich die Firma Aumann aus Beelen vor.

    Zum 1. August haben viele ehemalige Schüler ihre Ausbildung begonnen. Damit auch die künftigen Entlassschüler einen Ausbildungsplatz ergattern können, fand in der letzten Schulwoche in der Sekundarschule ein Bewerbungscamp statt.

  • Friedensreich-Hundertwasser-Schule Roxel

    Di., 24.07.2018

    „Haben ein offenes Ohr für die ganze Klasse“

    Annika Zacher und Marco Stünkel arbeiten seit zwei Jahren als Schulbegleiter an der Roxeler Sekundarschule.

    An der Roxeler Sekundarschule gibt es Schulbegleiter. Sie sind dort bereits seit zwei Jahren tätig.

  • Friedensreich-Hundertwasser-Schule

    Mi., 18.07.2018

    Kulturabend zum Programmabschluss

    Schülerinnen und Schüler des neunten Jahrgangs präsentierten beim Kulturabend zum Abschluss des Jahresprogramms der Friedensreich-Hunderwasser-Schule die Theaterproduktion „Nimmerland“.

    Den Start in die Ferien nutzten Schülerinnen und Schüler der Roxeler Sekundarschule, um mit diversen Darbietungen Einblick in erarbeitete Workshop-Inhalte zu geben: Theater, Tanz, Jonglage und vieles mehr bestimmten das Geschehen.

  • Förderverein der Sekundarschule akkreditiert Firmenpaten

    Mo., 16.07.2018

    Zwei Fliegen mit einer Klappe

    Mit Schildern können Unternehmen sich und ihre Ausbildungsberufe in der Mensa der Schule präsentieren.

    Den jungen Menschen nicht nur schulischen „Stoff“ zu vermitteln, sondern sie möglichst breit aufgestellt ebenso auf die Anforderungen des Lebens vorzubereiten – diesen Anspruch der Sekundarschule Schöppingen/Hostmar unterstützt auch deren Förderverein immer wieder mit verschiedenen Aktionen und Projekten. Eines davon ist die Akkreditierung von Firmenpaten, die jetzt angelaufen ist.

  • Vielfältige Aktivitäten

    Mo., 16.07.2018

    Zwei Fliegen mit einer Klappe

    Mit Schildern können Unternehmen sich und ihre Ausbildungsberufe in der Mensa der Schule präsentieren.

    Der Förderverein der Sekundarschule Horstmar/Schöppingen engagiert sich auf verschiedenen Ebenen, um die Schüler auf die zahlreichen Anforderungen des Lebens vorzubereiten. Eine von zahlreichen Aktionen und Projekten ist die Akkreditierung von Firmenpaten, die jetzt angelaufen ist.

  • Interview mit Stephanus Stritzke

    Fr., 13.07.2018

    „Jeder Tag war eine Wundertüte“

    Schulleiter Stephanus Stritzke hat am heutigen Freitag seinen letzten Arbeitstag in der Sekundarschule, die er über sechs Jahre mit aufgebaut hat. Die damaligen Fünftklässler hat er erfolgreich durch die Schulzeit geführt und präsentiert stolz deren Abschlusszeitung.

    Mit Ablauf dieses Schuljahres geht Stephanus Stritzke in den Ruhestand. Der Schulleiter übergibt eine funktionierende Sekundarschule, die er selbst mit aufgebaut hat. Am Donnerstag wurde er feierlich verabschiedet (siehe nächste Seite). Doch zuvor blickte er im Gespräch mit WN-Redakteur Ulrich Lieber auf sechs Jahre Aufbauarbeit zurück.

  • Verabschiedung der Schulleitung der Sekundarschule

    Do., 12.07.2018

    Der Stadt eine Schule geschenkt

    Markus Jahn (l.) vom Lehrerrat überreichte Sigrid Peglau-Dieckmann und Stephanus Stritzke jeweils einen Gutschein für eine Ballonfahrt.

    Stephanus Stritzke und Sigrid Peglau-Dieckmann sind am Donnerstagabend feierlich in der Aula der Sekundarschule verabschiedet worden.

  • Gäste aus Weißrussland in der Sekundarschule

    Do., 12.07.2018

    Sprachbarrieren schnell überwunden

    Die Klasse 8c der Sekundarschule hatte am Montag Besuch aus Swensk (Weißrussland). In Gesprächen stellten sie sowohl Gemeinsamkeiten als auch Unterschiede zwischen ihren Schulen fest.

    Am Mittwoch empfing die Klasse 8c der Sekundarschule weißrussische Gastschüler aus der Nähe von Swensk.

  • Annette Watermann-Krass zu Gast in Sekundarschule

    Mi., 11.07.2018

    Seiteneinstieg erleichtern

    Ortstermin in der Sekundarschule (v. l.): Ulrich Seidel, Annette Watermann-Krass, Stephanus Stritzke und Jürgen Schürenkamp. (Zum Zeitpunkt des Fotos war BM Uphoff wegen eines anderen Termins verhindert)

    Bei einem Besuch der Sekundarschule konnte sich die hiesige Landtagsabgeordnete Annette Watermann-Krass über aktuelle Themen der Schule informieren.

  • Haupt- und Realschule Telgte sind Geschichte

    Fr., 06.07.2018

    „Schullandschaft ist gut aufgestellt“

    Wolfgang Pieper dankte bei dem offiziellen Schließungsakt in der Aula des Schulzentrums den kommissarischen Schulleitern Elisabeth Glock und Wolfgang Matschke (r.).

    Nach dem offiziellen Schließungsakt am Freitagnachmittag sind Telgtes Real- und Hauptschule Geschichte. Bei der Abschiedsveranstaltung klang bei einigen schon ein wenig Wehmut durch, doch waren sich alle Redner einig, dass die Entscheidung pro Sekundarschule richtig gewesen sei.