Schlagwort "Umweltschutz"



  • Vorstoß zum Umweltschutz

    Do., 14.09.2017

    „Busflotte soll 2030 schadstofffrei sein“

    Als E-Bus unterwegs: die Linie 14

    Münsters Busverkehr muss sauber werden, fordern CDU und Grüne. Bis 2030 sollen alle Stinker ausrangiert werden.

  • Verändertes Preisniveau

    Mi., 13.09.2017

    Eine Million Euro mehr für Umgestaltung der Aa

    Die münsterische Aa soll im Bereich der Westerholtschen Wiese umgestaltet werden.

    Die Aa soll zwischen der Straße „Am Stadtgraben“ und dem Stadtbad Mitte umgestaltet werden. Das steht bereits seit 2015 fest. Jetzt musste sich der Ausschuss für Umweltschutz, Klimaschutz und Bauwesen jedoch erneut der Angelegenheit annehmen.

  • Schweröl ohne Partikelfilter

    Di., 05.09.2017

    Nabu: Kein Kreuzfahrtschiff aus Umweltsicht empfehlenswert

    Derzeit fahren alle Reedereien mit Schweröl und nutzen keine Rußpartikelfilter gegen Feinstaub. Der Nabu prangert das an.

    Die Umweltschützer des Nabu haben erneut die Kreuzfahrt-Reedereien scharf kritisiert. In Sachen Umweltschutz passiere zu wenig. Die Reedereien weisen das zurück - auch der Nabu sieht immerhin einen Lichtblick.

  • Auch Diesel-Gate überbewertet

    Mo., 04.09.2017

    Für die AfD gibt es den menschengemachten Klimawandel nicht

    Fordert «die Hypothese vom menschengemachten Klimawandel aufzugeben»: Für die «Alternative für Deutschland» gibt es weder eine Klimakrise noch eine gesundheitsschädigende Wirkung der erhöhten Stickoxid-Belastung durch Diesel-Fahrzeuge.

    Die durch Menschen verursachte Erderwärmung nennt sie eine Hypothese, die gesundheitsschädigende Wirkung einer erhöhten Stickoxid-Belastung durch Diesel-Fahrzeuge wird bestritten: Die AfD stellt sich beim Thema Umweltschutz quer.

  • Thementische in der Stadtbücherei

    Mi., 30.08.2017

    Klimaschutz und Umwelt

    Lorenz Blume (l.) übergab Kaj Dönneweg das Messgerät, mit dem der Stromverbrauch einzelner Geräte gemessen werden kann.

    Zusammen mit der Klimaschutzstelle der Stadt Steinfurt und dem Förderverein richtet die Stadtbücherei in ihrer Sachbuchabteilung im zweiten Obergeschoss des Stadtweinhauses vierteljährlich wechselnde Thementische zum Bereich Umweltschutz ein. Zu diesem Zweck erhielt das Büchereiteam vom städtischen Klimaschutzmanager Lorenz Blume mehrere Sachbücher überreicht.

  • Kreisweite Klimaschutzwoche

    Sa., 26.08.2017

    Örtliche Impulse für den Klimaschutz

    Klimaschutz ist  mehr als der Bau einer Klimaschutzsiedlung. Die Gemeinde Ascheberg beteiligt sich an der ersten kreisweiten Klimaschutzwoche.

    Die Gemeinde Ascheberg ist bei der kreisweiten Klimawoche vom 14. bis 24. September mit einigen Veranstaltungen vertreten

  • „Benz Bonin Burr“ von Cosima von Bonin und Tom Burr

    Di., 15.08.2017

    Ein bedrohlicher Laster

    Stellt sich quer: Es gibt in dieser Ausgabe der Skulptur-Projekte kaum Ärgernisse. Der Tieflader von Cosima von Bonin und Tom Burr ist ein Anlass für Unverständnis und Empörung. Abgesehen davon stellt sich die Frage: Passt die Skulptur überhaupt in die Kiste?

    Das Auto ist eine Bedrohung für zentrale Elemente der Zivilisation. Sicherheit und Ordnung, kulturelle Werte, Umweltschutz und Klimawandel, selbst die Generationenfrage wird kritisch gestellt. Cosima von Bonin und Tom Burr haben für die Skulptur-Projekte 2017 einen Tieflader mit einer schwarzen Kiste vor das Landesmuseum, vor den Kunstverein und vor allem vor den berühmten „Bogenschützen“ von Henry Moore gestellt. Dreist.

  • Tauchsport-Gruppe Lau-Brechte

    Sa., 12.08.2017

    Sportler reinigen Haddorfer See

    Tauchsportler aus Ochtrup sowie von der DLRG Wettringen/Neuenkirchen reinigten gemeinsam den Grund des Haddorfer Sees.

    Am Haddorfer See haben sich jetzt wieder die Mitglieder der Tauchsport-Gruppe (TSG) Lau-Brechte getroffen, um den Grund des Gewässers zu reinigen und auf diese Weise aktiv Umweltschutz zu betreiben. Unmengen von Unrat wie Autoreifen, Flaschen oder Dosen haben die Taucher in der jährlichen Aktion bereits wieder ans Tageslicht befördert.

  • Kommentar

    Fr., 11.08.2017

    Diskussion um E-Auto-Quote: Auf dünnem Eis

    Kommentar : Diskussion um E-Auto-Quote: Auf dünnem Eis

    Umweltschutz ja, E-Autos nein! So knapp lässt sich die aktuelle Stimmungslage der Bundesbürger in puncto E-Mobilität zusammenfassen. Trotz üppiger staatlicher Kaufprämien können sich nur sehr wenige Autofahrer dazu durchringen, elek­trisch zu fahren.

  • Gut für Absatz und Umwelt?

    Mi., 09.08.2017

    Autobauer holen Alt-Diesel von der Straße

    Auch mit einem ausgetauschten, neuen Diesel ist man nicht unbedingt vor möglichen Fahrverboten sicher.

    Mit einer Abwrackprämie von bis zu 10 000 Euro für alte Dieselwagen will Volkswagen den Umweltschutz verbessern - und den eigenen Absatz ankurbeln. Andere Hersteller legen ähnliche Programme auf. Haben auch die Autofahrer etwas davon?

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 12.176
Barack Obama 5.349
Joachim Löw 4.690
Donald Trump 4.161
Sigmar Gabriel 3.676
Sebastian Vettel 3.167
Wladimir Putin 3.159
Frank-Walter Steinmeier 2.472
Thomas de Maizière 2.347

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 15.600
Karneval 6.037
Jahreshauptversammlung 5.808
Weihnachten 5.725
Olympische Spiele 4.637
Bundestagswahl 3.761
DFB-Pokal 3.576
Fußball-WM 3.449
Europameisterschaft 2.875

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 124.527
Deutschland 73.614
Berlin 56.030
Warendorf 34.806
NRW 31.834
Steinfurt 29.812
Gronau 29.802
Düsseldorf 28.788
USA 26.374

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.512
iPhone 1.923
Red Bull 1.855
YouTube 1.460
iPad 1.065
Instagram 989
Dow-Jones-Index 818
Apple iOS 783
WhatsApp 684

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 53.885
CDU 32.705
SPD 32.078
EU 20.204
Bezirksliga 17.201
Kreisliga 16.580
Feuerwehr 14.291
FC Bayern München 14.060
Fußball-Bundesliga 11.585

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 74.735
Auto 31.061
Archiv 15.404
Unfall 15.306
Kriminalität 13.321
Fahrzeug 12.927
Kurzmeldung 11.202
Handball 10.580
Krise 8.425