Schlagwort "Wilhelmplatz"



  • Evangelische Gemeinde lädt ein

    Mo., 29.05.2017

    Fest im Zeichen Luthers

     

    Im Lutherjahr 2017 feiert die evangelische Gemeinde ein ganz besonderes Sommerfest.

  • Interview mit Dr. Luther

    So., 25.12.2016

    „Pfaffen sollen beten und nicht regieren“

    Hier steht er nun: Martin Luther vor der evangelischen Kirche. Auch wenn er schweigt, regt er doch zur Meinungsäußerung an, ja gab unserer Zeitung gar ein Interview.

    Nicht nur die Kirche wollen wir im Dorf lassen. Nein, auch den Luther. Der präsentiert sich seit einigen Wochen vor der Christuskirche am Wilhelmplatz. Bislang blieb er stumm. Redakteur Hans Lüttmann hat ihn jetzt befragt: zu Greven, Gott und der Welt. Bei seinen Antworten haben überlieferte Quellen, aber auch Tante Google geholfen.

  • Gefahrenstelle

    Fr., 18.11.2016

    Marienkäfer legen Ampel lahm

    Am Donnerstagmorgen fiel – wieder mal – die Ampel in Höhe des Wilhelmplatzes aus.  

    Die Fußgängerampel am Grevener Christuskindergarten funktioniert häufiger nicht. Jetzt macht ein Vater mobil - und ein Techniker fand den kuriosen Grund für die technischen Pannen.

  • Parkgebühren

    Do., 22.09.2016

    Stadtbummel ab Wilhelmplatz

    Stoßstange an Stoßstange  stehen die Fahrzeuge auf dem Wilhelmsplatz.

    Nachteil für Kurzparker, Vorteil für Leute, die einen ausgiebigen Stadtbummel machen wollen: Die Parkzeiten für den Wilhelmsplatz werden geändert.

  • Schuldebatte

    Do., 19.05.2016

    BI ruft zur Demo auf

    Die Plakate, unlängst an einem Stand in der Fußgängerzone ausgerollt, können am 1. Juni wieder verwendet werden.

    Demonstrieren für den Erhalt der Anne-Frank-Schule – das will die Bürgerinitiative Realschule am 1. Juni um 15.45 Uhr auf dem Wilhelmplatz.

  • „Offene Christuskirche“ bietet Ruhe-Insel im Alltag

    Mo., 02.05.2016

    Innehalten und verschnaufen

    Am Mittwoch startet das Angebot in der Christuskirche.

    Ab dem 4. Mai immer mittwochs von 16 bis 18 Uhr ist die Kirche am Wilhelmplatz geöffnet, wie viele der über 20 000 Kirchen und Kapellen in Deutschland.

  • Sperrungen / Parkplätze / Toiletten

    Mi., 26.08.2015

    Die Kirmes und ihre Nebenwirkungen

    Auch in diesem Jahr gibt es am Samstag wieder ein Feuerwerk

    Von Samstag bis Montag findet die Großkirmes statt. Die Verkehrsteilnehmer müssen in dieser Zeit wegen gesperrter Straßen und Parkplätze Einschränkungen in Kauf nehmen. Bis Dienstag stehen der Busbahnhof und der Wilhelmplatz als Parkflächen nicht zur Verfügung.

  • Erstes Treffen : Greven richtet Weltkindertag aus

    Mi., 12.02.2014

    Großes Kinderfest auf Wilhelmplatz und im Niederort

    Es soll ein großes Fest werden. Eines, bei dem vor allem Kinder auf ihre Kosten kommen. Und eines, bei dem auf die Rechte von Kindern aufmerksam gemacht wird. Am 21. September feiert Greven im Rahmen des Cityfestes den Weltkindertag. Auf dem Wilhelmplatz planen Kreissportbund und Greven Marketing ein großes Kinderfest. Unterstützt werden sie dabei vom Jugendamt der Stadt sowie vom Arbeitskreis „Begegnung der Kulturen“. Damit der Tag zu einem großen Spielfest wird, hoffen die Initiatoren auf zahlreiche Mitstreiter aus Vereinen, Jugendverbänden, Kitas und Schulen.

  • Verkehr auf dem Wilhelmsplatz

    Di., 30.07.2013

    Neue Parkregelung wird gut angenommen

    Die Parksituation hat sich nach Auffassung der Union entspannt, nachdem auf dem Wilhelmsplatz die Anordnung der Stellplätze geändert worden ist.

    Die neue Anordnung der Stellflächen auf dem Wilhelmsplatz kommt nach Auffassung der Burgsteinfurter CDU an. Insbesondere für Familien und ältere Autofahrer sei jetzt mehr Platz zum Ein- und Aussteigen, Be- und Entladen.

  • Ökumenischer Sonntag auf dem Wilhelmplatz

    So., 23.06.2013

    „Die gereichte Hand nicht loslassen“

    Bei der Podiumsdiskussion tauschten unter anderem (von links) Dr. Jochen Reidegeld,Superintendentin Meike Friedrich, Dr. Michael Kappes, Markus Hachmann, Martje Blom und Ansgar Kaul ihre Ansichten zur Ökumene aus.

    Für Dr. Michael Kappes war es das Bild des Tages: Hunderte Gläubige – Katholiken und Protestanten – die sich am Sonntagmorgen in der Martinuskirche aneinander die Hände reichten, um eine Kette der Ökumene zu bilden — dieses Bild müsse in den Köpfen bleiben, befand der Ökumenereferent des Bistums Münster zum Abschluss des Aktionstages auf dem Wilhelmplatz.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 12.900
Barack Obama 5.406
Donald Trump 4.969
Joachim Löw 4.866
Sigmar Gabriel 3.856
Sebastian Vettel 3.299
Wladimir Putin 3.291
Frank-Walter Steinmeier 2.684
Horst Seehofer 2.505

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 16.180
Weihnachten 6.590
Karneval 6.237
Jahreshauptversammlung 5.943
Olympische Spiele 4.748
Bundestagswahl 4.310
DFB-Pokal 3.788
Fußball-WM 3.617
Europameisterschaft 2.933

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 129.215
Deutschland 75.309
Berlin 57.091
Warendorf 35.582
NRW 32.412
Gronau 30.648
Steinfurt 30.639
Düsseldorf 29.470
USA 26.971

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.607
iPhone 2.028
Red Bull 1.945
YouTube 1.549
Instagram 1.157
iPad 1.105
Dow-Jones-Index 875
Apple iOS 855
WhatsApp 753

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 56.963
CDU 34.759
SPD 33.782
EU 21.138
Bezirksliga 18.041
Kreisliga 17.704
Feuerwehr 15.025
FC Bayern München 14.904
Fußball-Bundesliga 12.351

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 78.216
Auto 32.113
Unfall 16.280
Archiv 15.405
Kriminalität 13.324
Fahrzeug 13.185
Handball 11.304
Kurzmeldung 11.202
Krise 8.613