Ort "Amerika"



  • Umwelt

    Sa., 22.04.2017

    Trump für «gründliche Wissenschaft» und «kräftige Debatte»

    Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump befürwortet eine «gründliche Wissenschaft» mit «ehrlicher Erforschung» und «kräftiger Debatte». In einer Erklärung zum «Earth Day» betonte er zugleich, dass wirtschaftliches Wachstum dem Umweltschutz förderlich sei und fügte hinzu: «Wir können und müssen unsere Umwelt schützen, ohne Amerikas arbeitenden Familien zu schaden.» Trump äußerte sich, während weltweit Hunderttausende gegen Wissenschaftsfeindlichkeit und ihn selber auf die Straße gingen. Allein in Washington kamen nach Schätzungen Zehntausende zum «March for Science» zusammen.

  • Chantal Sophie Martin hat im Reenactment ihre Leidenschaft gefunden

    Fr., 21.04.2017

    Die Liebe zur historischen „Kledage“

    Chantal Sophie Martin hat viele Stunden an ihrer Kleidung gearbeitet. Alles ist handgenäht. Ihr Lebenspartner teilt die Leidenschaft für das Schlüpfen in historische Kleider und die dazugehörigen Rollen.

    „Wenn man sich selbst das Korsett anziehen muss, weiß man, warum die Menschen damals Dienstmädchen hatten“, murmelt Chantal Sophie Martin und zuppelt leicht verzweifelt an dem strammen Stoffteil herum, das sie um ihren Oberkörper legen will. Ihr Freund Rogier van der Meij springt ihr hilfreich zur Seite, zurrt das Rückenteil zusammen.

  • Shengzhi Guo mit Dvořáks Cello-Konzert im Sinfoniekonzert

    Do., 20.04.2017

    Neuer Solo-Cellist stellt sich vor

    Shengzhi Guo ist der neue Solo-Cellist des Sinfonieorchesters Münster.

    Das siebte Sinfoniekonzert des Sinfonieorchesters Münster bietet am Dienstag und Mittwoch sowie am 30. April (Sonntag) im Großen Haus Gelegenheit, den neuen Solo-Cellisten des Orchesters, Shengzhi Guo, als Solisten mit einem Paradewerk des Cello-Repertoires zu erleben: Antonín Dvořáks Konzert für Violoncello und Orchester h-Moll, der letzten von Dvořáks in Amerika entstandenen und populärsten Kompositionen neben seiner Sinfonie „Aus der Neuen Welt“.

  • Täter tötet sich selbst

    Di., 18.04.2017

    Facebook-Mordvideo: Flüchtiger Todesschütze ist tot

    Amerika jagt den mutmaßlichen Todesschützen von Cleveland. Er soll wahllos einen Rentner erschossen haben und ein Video der Tat auf Facebook veröffentlicht haben.

    Die grausame Tat bewegt nicht nur Amerika. Ein Rentner wird auf offener Straße erschossen, ein Video davon erscheint später auf Facebook. Nun ist der mutmaßliche Täter tot.

  • Schonungslos

    Di., 18.04.2017

    US-Autor J.D. Vance erkundet das Trumpland

    J.D. Vance sorgt für Diskussionen.

    J.D. Vance wächst dort auf, wo es keine Hoffnung, dafür umso mehr Drogen und Gewalt gibt. Später schafft er es an die Elite-Uni Yale. Seiner Heimat in Ohio widmet er ein Buch - und bietet so Einblick in eine Schicht, die den Wahlsieg Donald Trumps ermöglichte.

  • Konflikte

    Mo., 17.04.2017

    Nordkorea droht mit weiteren Raketentests

    Pjöngjang (dpa) - Trotz aller Warnungen der USA droht Nordkorea mit weiteren Raketentests. «Wir werden weitere Raketentests durchführen - auf wöchentlicher, monatlicher und jährlicher Basis», sagte Vizeaußenminister Han Song-Ryol der BBC. Sollte Amerika militärisch intervenieren, werde ein «totaler Krieg» ausbrechen, warnte er. Zuvor hatte US-Vizepräsident Mike Pence in Seoul gesagt, die Zeit der Geduld mit Nordkorea sei vorbei. Die USA würden jeden Einsatz konventioneller oder atomarer Waffen mit einer überwältigenden und effektiven Antwort zurückschlagen.

  • Kriminalität

    Mo., 17.04.2017

    Amerika jagt den Todesschützen von Cleveland

    Washington (dpa) - Amerika jagt Steve Stephens - den Mann, der am Osterwochenende einen 74 Jahre alten Mann getötet und ein Video von der Tat auf Facebook veröffentlicht haben soll. Die Fahnder wissen derzeit nicht, wo sich der Mann, den Fahndungsfotos mit kahlem Kopf und Vollbart zeigen, aufhalten könnte. «Er kann in der Umgebung sein, er kann aber auch in jedem anderen Teil der USA sein», sagte der zuständige FBI-Ermittler Stephen Anthony. Es scheint, als habe Stephens sein Opfer einfach auf der Straße nach dem Zufallsprinzip ausgewählt und kaltblütig erschossen.

  • FIFA in der Amerika-Falle

    Di., 11.04.2017

    WM-Trio will schnellen Zuschlag für 2026

    Die Verbandspräsidenten Sunil Gulati, Decio de Maria und Victor Montagliani (l-r) präsentierten die WM-Bewerbung.

    Nach der Skandalvergabe an Russland und Katar hat die FIFA den WM-Vergabeprozess reformiert. Mehr Transparenz, mehr Demokratie waren die Ziele. Für 2026 prescht nun das amerikanische Bewerbertrio vor und drängt auf eine schnellere Entscheidung als eigentlich geplant.

  • International

    Di., 11.04.2017

    Linke Verbündete stärken Venezuelas Präsident den Rücken

    Havanna (dpa) - Inmitten einer schweren politischen Krise in Venezuela versichern die linken Regierungen in Lateinamerika dem Präsidenten Nicolás Maduro ihren Rückhalt. Man weise «die Aggressionen und Manipulationen gegen Venezuela sowie die Lügen gegen seine Souveränität, Unabhängigkeit und Stabilität zurück», heißt es in einer Erklärung der Außenminister der Bolivarischen Allianz für Amerika. Maduro steht im eigenen Land und international unter großem Druck. Weil er immer autoritärer regiert, war er zuletzt immer wieder von der Organisation Amerikanischer Staaten kritisiert worden.

  • Konzert in der Galerie

    So., 09.04.2017

    Bemerkenswerte Musiker

    Die Musikler des  „Ventus Bläserquintetts Salzburg“ kamen beim Publikum in der Bagno-Konzertgalerie gut an.

    Das „Ventus Bläserquintetts Salzburg“ überzeugte in der Bagno-Konzertgalerie.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 10.973
Barack Obama 5.168
Joachim Löw 4.341
Sigmar Gabriel 3.271
Wladimir Putin 2.932
Sebastian Vettel 2.916
Donald Trump 2.748
Frank-Walter Steinmeier 2.326
Thomas de Maizière 2.152

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 15.049
Karneval 5.960
Weihnachten 5.644
Jahreshauptversammlung 5.618
Olympische Spiele 4.412
Fußball-WM 3.367
DFB-Pokal 3.271
Bundestagswahl 2.962
Europameisterschaft 2.622

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 116.551
Deutschland 67.858
Berlin 51.913
Warendorf 33.392
NRW 30.443
Gronau 28.456
Steinfurt 28.415
Düsseldorf 26.466
USA 24.306

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.321
iPhone 1.763
Red Bull 1.740
YouTube 1.291
iPad 981
Instagram 756
Dow-Jones-Index 744
Apple iOS 690
Ökostrom 634

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 49.251
CDU 30.203
SPD 29.658
EU 18.603
Bezirksliga 16.144
Kreisliga 15.181
Feuerwehr 13.139
FC Bayern München 13.131
Fußball-Bundesliga 10.669

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 69.408
Auto 28.467
Archiv 15.403
Unfall 13.833
Kriminalität 11.858
Fahrzeug 11.849
Kurzmeldung 11.201
Handball 9.846
Krise 7.944