Ort "Ascheberg"



  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    Do., 21.09.2017

    TuS Ascheberg will Rinkerode-Trauma bei Wacker Mecklenbeck hinter sich lassen

    Dennis Heinrich 

    Der TuS Ascheberg tritt am Donnerstag beim Vizemeister Wacker Mecklenbeck an. Beide Teams haben zuletzt herbe Erfahrungen gemacht. Doch TuS-Trainer Balderi sieht sein Team in der psychologisch besseren Position.

  • Haltlose Prosa

    Do., 21.09.2017

    Wo nicht das Geld glücklich macht

    Autorin Jutta Richter  (Mitte) und Lektor Uwe-Michael Gutzschhahn gaben im Gespräch mit Dr. Susanne Schulte Einblick in ihre Zusammenarbeit (oben). Autor Jörg Albrecht las aus „Es könnte so schön sein“ (links).

    Es gibt Preise, die sind mehr wert als Geld. Sie locken mit Erfahrungsgewinn. So auch die Teilnahme am Wettbewerb „Haltlose Prosa“. Acht junge Nachwuchsautoren werden in diesen Tagen prämiert.

  • Ascheberger Kleiderbörse

    Mi., 20.09.2017

    Kindersachen gehen zu 41 Prozent weg

    Michael Willermann (hinten, 2.v.r.) und Robert Klaas (hinten Mitte) freuten sich jeweils über eine 500 Euro Spende vom Basarteam. Willermann hat die Finanzspritze für die Volleyballjugend, Klaas für den Förderverein der Kindergärten St. Katharina und St. Lambertus entgegengenommen.

    41 Prozent der insgesamt 9942 angebotenen Artikel sind bei der Ascheberger Kleiderbörse verkauft worden.

  • Spende in Herbern

    Mi., 20.09.2017

    Das AED-Netz in der Gemeinde wächst

    Spendenübergabe: Tobias Krampe (v.l.), Robert Eickholt, Dirk Lohmann und Friedhelm Staar mit dem AED-Gerät.                           

    Schnelle Hilfe für Herzen in Not ist jetzt in der Aral Tankstelle an der Werner Straße in Herbern möglich. Im Verkaufsraum steht ein externer Defibrillator, kurz AED-Gerät genannt für Notfallbehandlungen bereit.

  • Verein stemmt Investition

    Di., 19.09.2017

    Tafel saniert ihr „Hauptquartier“

    Infos zum Umbau: Martin Hörster und Hildegard Fenski vom Tafel-Vorstand mit Klimaschutzmanager Martin Wolf (r.) sowie Dr. Marcel Töpfer, Dr. May Töpfer und Svenja Höhfeld als Vertreter von Sponsoren.

    Die Ascheberger „Tafel“ investiert 33 000 Euro in die Sanierung ihres Hauptsitzes. Ziel ist es, Energie zu sparen und die Hygienestandards zu verbessern.

  • Schulbusverkehr

    Di., 19.09.2017

    Eltern: „Situation ist nicht hinnehmbar“

    Beim Schulbusverkehr zur Gesamtschule Nordkirchen pochen Eltern auf Verbesserungen.

    Die Veränderungen im Schulbusverkehr zwischen Herbern und Nordkirchen haben keine Abhilfe geschaffen. Im Gegenteil, Eltern machen geltend, dass sich die Situation „verschärft“ habe.

  • Ausstellung im Rathaus

    Di., 19.09.2017

    Aufgeweckte Kita-Kinder als kreative Klimaschützer

    Im Rahmen der Klimaschutzwoche wurde eine Ausstellung von Kindergartenkindern im Rathaus eröffnet.

    Klimaschutz braucht kreative Ideen und eine frühe Sensibilisierung. Die Kinder des DRK-Familienzentrums Bügelkamp und der Kita St. Katharina gehören einer aufgeweckten jungen Generation an.

  • "Buddelverein": Bauern und Breitband

    Di., 19.09.2017

    "Buddel"-Offensive: Landwirte ergreifen selbst Initiative für schnelles Internet

    Zwei Schlepper ziehen den Vibrationspflug, am Frontlader des dritten hängen die auf Kabeltrommeln gewickelten Leerrohre.

    Große Schlepper wühlen sich durch nassen Boden und ziehen eine kleine Furche. Dreck spritzt. In der Nottulner Bauerschaft Hövel arbeiten Landwirte gemeinsam an der Zukunft. Schnelles Internet ist auch auf dem platten Land wichtig; leider kommt der Netzausbau dort zumeist nur sehr langsam voran.

  • Handball: Frauen-Bezirksliga

    Mo., 18.09.2017

    Gelungenes HSG-Wendemanöver

    Rieke Albersmeyer (r.) traf ein Mal beim Sieg der HSG über den SC Nordwalde.

    Wozu ein 17:39 in Ladbergen doch gut sein kann: Die Spielerinnen der HSG Ascheberg/Drensteinfurt hat diese Abfuhr offenbar so sehr angestachelt, dass sie im ersten Heimspiel um Klassen besser agierten.

  • Lambertusspiel auf dem Kirchplatz

    Mo., 18.09.2017

    Begeisterung für das Brauchtum

    Die Kolpingsfamilie Ascheberg stellte beim Lambertusspiel am Sonntagabend auf dem Kirchplatz die Bauernfamilie

    Das Lambertusspiel und der Umzug fanden viel Anklang. Als optische Hingucker entpuppten sich die Angehörigen der Kolpingsfamilie, die in die Rolle der Bauernfamilie geschlüpft waren.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 12.148
Barack Obama 5.346
Joachim Löw 4.689
Donald Trump 4.135
Sigmar Gabriel 3.672
Sebastian Vettel 3.167
Wladimir Putin 3.159
Frank-Walter Steinmeier 2.472
Thomas de Maizière 2.345

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 15.595
Karneval 6.035
Jahreshauptversammlung 5.808
Weihnachten 5.721
Olympische Spiele 4.635
Bundestagswahl 3.718
DFB-Pokal 3.576
Fußball-WM 3.449
Europameisterschaft 2.875

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 124.387
Deutschland 73.598
Berlin 56.007
Warendorf 34.785
NRW 31.825
Steinfurt 29.790
Gronau 29.782
Düsseldorf 28.770
USA 26.359

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.512
iPhone 1.919
Red Bull 1.855
YouTube 1.458
iPad 1.063
Instagram 985
Dow-Jones-Index 817
Apple iOS 781
WhatsApp 683

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 53.830
CDU 32.656
SPD 32.023
EU 20.183
Bezirksliga 17.175
Kreisliga 16.527
Feuerwehr 14.271
FC Bayern München 14.048
Fußball-Bundesliga 11.551

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 74.627
Auto 31.051
Archiv 15.404
Unfall 15.287
Kriminalität 13.321
Fahrzeug 12.923
Kurzmeldung 11.202
Handball 10.554
Krise 8.421