Ort "Ascheberg"



  • Gasthaus Eickholt übernimmt Hotelbetrieb in Ascheberg:

    Mi., 22.11.2017

    „Jagdschlösschen“ bleibt geöffnet

    Zentral im Ascheberger Ortskern gelegen ist das Hotel „Jagdschlösschen“ seit Jahrzehnten eine gute Adresse für Kurzurlauber, Radtouristen, Handwerker und Geschäftsreisende.

    Das Team des Davensberger Gasthauses Eickholt übernimmt zum 4. Januar 2018 nahtlos den Hotelbetrieb des „Jagdschlösschens“. Ab Herbst 2018 soll das Gebäude in Zusammenarbeit mit der Eigentümerfamilie renoviert werden.

  • Senioren-Hausbesuchsdienst schenkt Freude:

    Di., 21.11.2017

    Alle sind mit dem Herzen dabei

    Kleine Geschenke sollen die Senioren im Advent erfreuen: Martha Fallenberg (l.) und Marlis Weber zeigen die mit Gebäck, Tee und Grußkarte gefüllten Tassen. Auch die Ehrenamtlichen erhielten dieses Präsent als Dankeschön.

    Die Zahl der über 80-Jährigen ist in Ascheberg in den vergangenen Jahren auf 269 gestiegen. Trotzdem erfreut der Senioren-Besuchsdienst im Advent jeden einzelnen von ihnen mit einem Präsent. 2018 feiern weitere 50 Ascheberger ihren 80. Geburtstag.

  • Projekt fördert Integration ins Arbeitsleben:

    Di., 21.11.2017

    Bauernhof lockt mit Nordmanntannen

    Klienten und Mitarbeiter des Bauernhofes St. Georg laden zur Premiere des Weihnachtsbaumverkaufs ein, die am 6. Dezember startet.

    Premiere auf dem Bauernhof St. Georg: In Kooperation mit der Integrationsfirma INTZeit findet vom 6. bis 23. Dezember ein Weihnachtsbaumverkauf statt. Zusätzlich sind zwei „Aktions-Samstage mit Leckereien“ geplant.

  • Ascheberger Kegelclub spendet für Jugendarbeit:

    Mo., 20.11.2017

    „Holzköppe“ lassen Kinder auf Seil tanzen

    Einmal mehr spendeten die „Holzköppe“ Freude. Denn der Kegelclub überreichte der Offenen Jugendarbeit eine Spende, die OJA-Mitarbeiterin Saskia Adriaans (2.v.l.) und die ehrenamtliche Mitarbeiterin Bianca Rösner (3.v.l.) entgegennahmen.

    „Kegler spenden Freude“: Unter diesem Motto unterstützt der Club „Holzköppe“ die Offene Jugendarbeit Ascheberg mit 400 Euro. Ein Teil des Geldes wird für das „Seiltanz-Training“ der OJA verwendet.

  • Gian-Luca Menningen räumt drei Titel ab:

    Mo., 20.11.2017

    Kleiner Petrijünger kommt groß raus

    Jede Menge Ehrungen hatte der Vorstand des Angelvereins bei seiner diesjährigen Generalversammlung durchzuführen. Gian-Luca Mennigen (4.v.l.) räumte dabei richtig ab.

    Er ist einer der jüngsten und einer der kleinsten Petrijünger im Ascheberger Angelsportverein. Trotzdem kam Gian-Luca Menningen ganz groß raus. Er heimste bei den den Jugend-Wettbewerben gleich drei Titel ein.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    So., 19.11.2017

    TuS Ascheberg verliert deutlich bei Concordia Albachten

    Vom Ergebnis her war es klar und deutlich. Das Spiel war allerdings spannender, als das 5:0 für Concordia Albachten gegen den TuS Ascheberg es erahnen ließ.

  • Gedenkfeier zum Volkstrauertag:

    So., 19.11.2017

    Frieden aufmerksam bewahren

    Auf dem Ascheberger Friedhof gedachten Abordnungen zahlreicher Verbände und Vereine der Menschen die im Krieg und durch Gewalt gestorben sind. Pfarrer Martin Roth (4.v.l.) hielt die Rede zum Volkstrauertag.

    Abordnungen vieler Vereine und Verbände sowie Bürger nahmen an der Gedenkfeier anlässlich des Volkstrauertages teil. Pfarrer Martin Roth rief dazu auf, den Frieden gemeinsam und behutsam zu bewahren.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    Fr., 17.11.2017

    Duell in Albachten: TuS Ascheberg läuft beim Meister auf

    Henrik Wiggermann fehlt den Gästen am Sonntag. 

    Nach zwei Siegen in Folge will der TuS Ascheberg auch beim Meister punkten. TuS-Trainer Andrea Balderi freut sich vor der Partie gegen Concordia Albachten auf ein Wiedersehen mit vielen Bekannten.

  • Bürgerstiftung veranstaltet Verlosung „Ascheberger Adventskalender“:

    Fr., 17.11.2017

    Gutes tun und gewinnen

    Den neuen Ascheberger Adventskalender  stellten Vertreter der Bürgerstiftung und von Pro Ascheberg vor (v.l.): Heinrich, Matthias und Gerlinde Frye, Christiane Reher (Bürgerstiftung), Günter Schwalbe, Matthias und Sebastian Tillkorn, Reinhard Hartwig (Vorsitzender der Bürgerstiftung) und Bernd Heitmann. Als Hauptpreis winkt ein E-Bike.

    Preise im Wert von 6500 Euro haben Mitglieder von Pro Ascheberg für die Adventskalender-Verlosung zur Verfügung gestellt. Hauptgewinn ist ein 2400 Euro teueres E-Bike. Der Erlös aus dem Kalenderverkauf kommt der Bürgerstiftung zugute.

  • Ascheberg setzt auf interkommunale Zusammenarbeit:

    Fr., 17.11.2017

    Datenschutz wird nachgerüstet

    Die Anforderungen an den Datenschutz steigen steig weiter. Ascheberg arbeitet diesbezüglich mit dem Kreis Coesfeld und sechs weiteren Kommunen zusammen.

    Zur Verbesserung des Datenschutzes hat der Ascheberger Rat einer Zusammenarbeit mit dem Kreis Coesfeld und sechs weiteren Kommunen zugestimmt.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 12.568
Barack Obama 5.386
Joachim Löw 4.819
Donald Trump 4.578
Sigmar Gabriel 3.751
Sebastian Vettel 3.276
Wladimir Putin 3.228
Frank-Walter Steinmeier 2.587
Thomas de Maizière 2.374

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 15.765
Karneval 6.125
Weihnachten 5.860
Jahreshauptversammlung 5.853
Olympische Spiele 4.680
Bundestagswahl 4.194
DFB-Pokal 3.717
Fußball-WM 3.546
Europameisterschaft 2.897

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 127.129
Deutschland 74.476
Berlin 56.647
Warendorf 35.228
NRW 32.166
Steinfurt 30.281
Gronau 30.268
Düsseldorf 29.196
USA 26.698

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.576
iPhone 1.981
Red Bull 1.915
YouTube 1.509
iPad 1.085
Instagram 1.066
Dow-Jones-Index 850
Apple iOS 826
WhatsApp 722

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 55.449
CDU 33.919
SPD 32.837
EU 20.692
Bezirksliga 17.800
Kreisliga 17.412
Feuerwehr 14.627
FC Bayern München 14.508
Fußball-Bundesliga 12.010

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 76.887
Auto 31.570
Unfall 15.725
Archiv 15.405
Kriminalität 13.322
Fahrzeug 13.052
Kurzmeldung 11.202
Handball 11.028
Krise 8.551